Cookie-Einstellungen

Ole Frerks: Artikel, Interviews, Hintergrund | SPOX.com

Ole Frerks

Ole Frerks, Jahrgang 1990, ist seit 2013 bei SPOX.com. Nach dem Abitur im Jahre 2008 studierte er in Hamburg und sammelte verschiedene Arbeitserfahrungen in den Bereichen Journalismus und Online-Marketing. Bei SPOX.com ist er seit 2016 Leiter der Basketball-Redaktion.

Neueste Artikel von Ole Frerks

Die Golden State Warriors werden in ihrem Minicamp ohne Stephen Curry und Draymond Green auskommen müssen. Klay Thompson wird nach langer Verletzungspause dagegen zurückerwartet.
NBA

Die Warriors wollen nach einem Jahr voller Verletzungen in der kommenden Saison wieder voll angreifen. General Manager Bob Meyers hat dafür unter anderem den Nr.2-Pick zur Verfügung. 

NBA

LeBron James wird in der kommenden Saison unter anderem mal wieder von zwei alten Rivalen gejagt.

Die NBA-Saison ist rum und bevor die nächste beginnen kann, müssen nicht nur die Teams noch etliche Fragen beantworten. Das Power Ranking blickt auf ihre Situation(en).  

NBA

LeBron James und die Los Angeles Lakers sind nach einem gemeinsamen Titel sicherlich nicht satt.

Die Los Angeles Lakers haben den 17. Titel ihrer illustren Historie eingefahren - nun soll bei der erfolgsverwöhnten Franchise bitteschön gleich der nächste her. Doch was steht in der Offseason an? 

NBA

LeBron James feiert seinen vierten NBA-Titel mit jeder Menge Champagner.

LeBron James hat mit den Los Angeles Lakers den bisher vierten Titel seiner Karriere geholt und ist dabei erneut Finals-MVP geworden. Mehr denn je demonstrierte er dabei seine größte Stärke. 

NBA

Anthony Davis trifft einen Sprungwurf - ein wiederkehrendes Bild in diesen Playoffs.

Anthony Davis hat die Los Angeles Lakers mit seiner Defense in Spiel 4 ganz nah an den 17. Titel gebracht. Elementarer Teil dieses Playoff-Runs ist jedoch auch eine neue Stärke des Superstars. 

NBA

Jimmy Butler war in Spiel 3 der NBA Finals nicht zu bremsen.

Jimmy Butler hat in Spiel 3 das beste Spiel seiner Karriere hingelegt. Der All-Star wollte danach trotzdem kein Lob akzeptieren - seine Aufgabe ist aus seiner Sicht eben noch längst nicht erledigt. 

NBA

Jimmy Butler erzielte in Spiel 3 40 Punkte.

Den Heat fehlen erneut zwei Stars, dafür macht der dritte sein wohl bestes Spiel überhaupt. Miami ist zurück in der Serie! 

NBA

Erik Spoelstra muss seinen Schützling Duncan Robinson (r.) immer wieder daran erinnern, wie gut er ist.

Duncan Robinson von den Miami Heat ist ein in vielerlei Hinsicht ungewöhnlicher NBA-Spieler - vor allem deshalb, weil er sich selbst nicht für einen solchen hält. 

NBA

Die Heat müssen mindestens in Spiel zwei auf Adebayo verzichten.

Spiel 1 der NBA Finals lief denkbar bitter für die Miami Heat, bei denen sich ihre drei besten Spieler dieser Playoffs allesamt verletzten. Ein Schlüsselspieler in der Defense fällt sogar aus. Welche Optionen hat Head Coach Erik Spoelstra? 

NBA

LeBron James warnte nach Sppiel 1 der Finals davor, den gleichen Fehler wie 2011 gegen Dirk Nowitzki und die Mavs zu machen.

Die Los Angeles Lakers haben Spiel 1 der NBA Finals mit einer dominanten Vorstellung 116:98 gewonnen. LeBron James warnte dennoch davor, sich nun zu sicher zu fühlen. 

NBA

LeBron James und Anthony Davis nahmen die Miami Heat in Spiel 1 komplett auseinander.

Die Lakers haben Spiel 1 der NBA Finals klar für sich entschieden. Die Heat erwischen dabei den besseren Start, werden dann jedoch vollkommen überrollt. 

NBA

Die Miami Heat haben es wieder einmal in die NBA Finals geschafft - diesmal ohne klassischen Superstar.

Die Miami Heat sind nach 2014 zum ersten Mal zurück in den Finals, diesmal jedoch nicht mit einer Star-Truppe. Die Heat haben sich verändert - und sind trotzdem die Heat geblieben. 

NBA

LeBron James reflektiert nach dem Sieg in Spiel 5 der Western Conference Finals.

LeBron James hat die Los Angeles Lakers mit einer überragenden Leistung in Spiel 5 der Western Conference Finals zum 32. Mal in die NBA Finals geführt. 

NBA

LeBron James führte die Los Angeles Lakers gegen die Denver Nuggets in die NBA Finals.

Seine beste Leistung der Conference Finals hat sich der King für den Schluss aufgehoben. LeBron schickte Denver mit einer absoluten Gala in den Urlaub. 

NBA

Daniel Theis (r.) muss gegen die Miami Heat permanent All-Star Bam Adebayo beackern.

Daniel Theis hat in Spiel 5 sein bisher bestes Playoff-Spiel gezeigt. Beim 121:108-Sieg der Boston Celtics gegen die Miami Heat war der deutsche Nationalspieler überall zu finden. 

NBA

Jayson Tatum versucht gegen die Miami Heat am Korb abzuschließen.

Die grauenhafte erste Hälfte wird den Celtics nicht zum Verhängnis: Spiel 5 der Conference Finals geht an Boston. Drei Spieler überragen nach der Pause. 

NBA

Access Denied: Jamal Murray wird in Spiel 4 der Western Conference Finals von LeBron James geblockt.

Die Los Angeles Lakers stehen kurz vor der nächsten Finals-Teilnahme. Dabei zeigte das Team von LeBron James in Spiel 4 der Western Conference Finals keine dominante Vorstellung. 

NBA

Nikola Jokic und LeBron James kämpfen um den Ball.

Die Los Angeles Lakers haben Spiel 4 der Western Conference Finals gegen die Denver Nuggets gewonnen und führen nun mit 3-1 in der Serie. 

NBA

Tyler Herro zeigte in Spiel 4 der Eastern Conference Finals das bisher beste Spiel seiner Karriere.

Tyler Herro hat die Miami Heat mit einer 37-Punkte-Gala gegen die Boston Celtics ganz nah an die NBA Finals herangeführt. Sein Team schien davon nicht überrascht zu sein. 

NBA

Jimmy Butler und Jayson Tatum duellieren sich in den Eastern Conference Finals.

Das Team aus Florida gewann Spiel 4 der Eastern Conference Finals gegen die Boston Celtics mit 112:109. Ein Rookie schwang sich dabei zum großen Helden des Spiels auf. 

NBA

LeBron James war unzufrieden mit der Stimmenverteilung bei der MVP-Wahl.

LeBron James hat mit seinen Kommentaren zur MVP-Wahl von Giannis Antetokounmpo nicht zum ersten Mal für Aufsehen gesorgt. Was ist das Problem? 

NBA

Marcus Smart platzte nach dem Kollaps seines Teams in Spiel 2 der Kragen.

Bei den Boston Celtics sind nach der bitteren Niederlage in Spiel 2 der Eastern Conference Finals offenbar die Emotionen übergekocht und es kam zu Streitereien in der Kabine. 

NBA

Goran Dragic legte in Spiel 2 der Eastern Conference Finals eine herausragende Vorstellung hin.

Die Boston Celtics haben gegen die Miami Heat erneut einen großen Vorsprung verspielt und Spiel 2 der Eastern Conference Finals mit 101:106 verloren. 

NBA

Kawhi Leonard konnte seinen Traum vom zweiten Titel innerhalb von zwei Saisons nicht erfüllen.

Die L.A. Clippers sind auf peinliche Weise an den Denver Nuggets und ihren eigenen Erwartungen gescheitert. Der vielleicht größte Stolperstein dabei war ihre Hybris. 

NBA

Kevin Durant und Steve Nash werden bei den Brooklyn Nets nun erneut zusammenarbeiten.

Die Brooklyn Nets haben in Steve Nash einen überraschenden neuen Head Coach aus dem Hut gezaubert. Seine Verpflichtung macht vor allem eines deutlich. 

NBA

LeBron James tritt in der zweiten Playoff-Runde gegen James Harden an.

Die Los Angeles Lakers treten nach einiger Wartezeit gegen die Houston Rockets an. Es ist ein faszinierendes Duell der Gegensätze - und gefährlich für das Team von LeBron James. 

NBA

O.G. Anunoby traf in Spiel 3 gegen die Boston Celtics einen unglaublichen Buzzer-Beater.

Eigentlich schien die Partie durch einen Dunk von Daniel Theis bereits entschieden. Doch 0,5 Sekunden hatten die Raptors noch übrig ...  

NBA

Kawhi Leonard und die L.A. Clippers sind für die Denver Nuggets ein problematisches Matchup.

Nach einem epischen Kampf sind die Denver Nuggets in die zweite Playoff-Runde eingezogen. Dort wartet mit den L.A. Clippers nun allerdings eine andere Hausnummer. 

NBA

Für Chris Paul und James Harden geht es in Spiel 7 nicht nur um den Einzug in die zweite Runde.

Sie sind drei der besten Guards der NBA-Geschichte und durch einen Makel verbunden - aber auch noch durch einiges mehr. 

NBA

Luka Doncic und die Dallas Mavericks können in den nächsten Jahren für viel Furore sorgen.

Die Dallas Mavericks sind in der Erstrundenserie gegen die L.A. Clippers nach sechs Spielen ausgeschieden, dennoch ist die Stimmung bei den Texanern überwiegend positiv. 

NBA

Dennis Schröder (r.) ist in der Serie gegen Houston der Schlüsselspieler der OKC Thunder.

Die Thunder haben ihre Erstrundenserie gegen die Rockets nicht zuletzt dank Dennis Schröder ausgeglichen. Der Sixth Man of the Year-Finalist scheint eine extrem starke Saison zu krönen. 

NBA

Paul George hat in der Serie gegen die Dallas Mavericks bisher einen extrem schweren Stand.

Mitten in der überraschend engen Erstrundenserie zwischen den L.A. Clippers und den Dallas Mavericks steckt Paul George in einem massiven Formtief. 

NBA

Luka Doncic und die Dallas Mavericks wollen die L.A. Clippers nicht nur ärgern.

Die Dallas Mavericks haben Spiel 2 gegen die L.A. Clippers mit 127:114 gewonnen und die Serie damit ausgeglichen. Nun haben die Playoff-Debütanten Blut geleckt. 

NBA

Luka Doncic muss sich im Duell mit den L.A. Clippers unter anderem gegen Kawhi Leonard behaupten.

Die Mavericks treffen als siebtplatziertes Team der Western Conference auf die hochfavorisierten L.A. Clippers. Das Star-Team um Kawhi Leonard gilt als härteste Nuss für die beste Offense der Liga. 

NBA

Pascal Siakam hat in der Bubble bisher noch keine Topleistungen gezeigt.

Die Toronto Raptors eröffnen ihre Mission Titelverteidigung in der ersten Runde gegen die siebtplatzierten Brooklyn Nets. Die dezimierten New Yorker können Toronto durchaus schaden. 

NBA

Magic Johnson nimmt 1987 seinen vierten Meisterschaftsring von David Stern entgegen

Er war das Gesicht der Liga und führte die NBA in ihr goldenes Zeitalter. Magic war eine Legende - doch seine Bedeutung ging weit über den Sport hinaus. 

NBA

Devin Booker bewundert seinen eigenen Gamewinner gegen die L.A. Clippers vom Boden aus.

Devin Booker und die Phoenix Suns haben das Playoff-Rennen in der Bubble gehörig durcheinandergewirbelt und den besten Start aller beteiligten Teams hingelegt. 

NBA

Jimmy Butler wird für die Miami Heat in den Playoffs wieder Würfe treffen müssen.

Die Fragen der Leser: Wer hat die besten Karten auf Platz acht im Westen, braucht Houston einen Big - und was sagt der Restart über die Contender des Ostens aus? 

NBA

Luka Doncic ist am Ende von Spielen noch zu oft ohne echten Plan unterwegs.

Die Dallas Mavericks haben beim Restart mehrfach die alten Probleme am Ende von Spielen offenbart. Was sind die Gründe dafür, dass eins der besten Offensiv-Teams aller Zeiten auf einmal das Scoren verlernt? 

NBA

Luka Doncic zieht im Duell mit den Houston Rockets zum Korb.

Über drei Viertel spielen die Mavs offensiv unheimlich dominant, dann folgte der Einbruch. 

NBA

Die Los Angeles Lakers knien vor ihrem Duell gegen die L.A. Clippers.

Die NBA hat einen bemerkenswerten Restart in die Saison 19/20 erlebt. Dass beide Spiele dabei absolute Krimis waren, ist allerdings nur ein Aspekt der Opening Night gewesen - und wohl nicht der wichtigste. 

NBA

Zion Williamson im Duell der New Orleans Pelicans gegen die Utah Jazz.

Eigentlich hatten die Pels das Spiel im Griff, doch den Sack zumachen konnten sie nicht. Am Ende entschied ausgerechnet Gobert die Partie. 

NBA

Kawhi Leonard führt den Ball im Duell mit LeBron James.

Was für ein Auftakt für den NBA-Restart: In einem packenden Duell der beiden L.A.-Teams haben die Lakers die Nase vorn. Verlass ist mal wieder auf die beiden Superstars. 

NBA

Die NBA-Saison geht nach einer viermonatigen Pause endlich wieder los.

Die NBA-Saison nimmt nach mehr als vier Monaten Pause wieder Fahrt auf! SPOX-NBA-Redakteur Ole Frerks blickt auf die 22 beim Restart beteiligten Teams und ordnet sie ein.  

NBA

Daniel Theis will mit den Boston Celtics einen Titel holen.

Daniel Theis bereitet sich mit den Boston Celtics auf den Restart der NBA-Saison vor. SPOX und DAZN sprachen mit dem Nationalspieler über seinen neuen Alltag in Disney World und die Ziele der Celtics. 

NBA

Platz 8: Ben Simmons (Philadelphia 76ers) - 456.066 Stimmen.

Ben Simmons soll beim Restart der NBA-Saison für die Philadelphia 76ers in eine neue Rolle schlüpfen. Das macht ein enttäuschendes Team schlagartig wieder spannend. 

NBA

Ben Simmons bekommt bei den Philadelphia 76ers eine neue Rolle verpasst.

Am 30. Juli soll die NBA-Saison 19/20 fortgesetzt werden. SPOX stellt zuvor den Spieler im Fokus bei allen 22 beteiligten Teams vor. Teil 1 gab es am Mittwoch, heute geht es um die Teams von den New Orleans Pelicans bis zu den Washington Wizards. 

NBA

Luka Doncic ist wenig überraschend der Spieler im Fokus bei den Dallas Mavericks.

Am 30. Juli soll die NBA-Saison 19/20 fortgesetzt werden. SPOX stellt zuvor den Spieler im Fokus bei allen 22 beteiligten Teams vor. Den Anfang machen die Teams von Boston bis Milwaukee, Teil zwei folgt im Laufe der Woche. 

NBA

"Eigentlich" sollten Dirk Nowitzki und Steve Nash ihre kompletten Karrieren zusammen verbringen.

Heute vor 16 Jahren unterschrieb Steve Nash einen Vertrag bei den Phoenix Suns, wo er in der Folge zweimal nacheinander zum MVP wurde. Dabei wollte der Kanadier sein voriges Team überhaupt nicht verlassen. 

NBA

Joel Embiid und die Philadelphia 76ers sollten eigentlich der größte Verfolger der Bucks sein. Dabei sind es eher die Raptors.

Was machen die Sixers mit ihrem teuersten Neuzugang? Haben die Raptors einen Go-to-Guy? Und woran können sich die Spurs noch klammern? Die Fragen zum Restart. 

NBA

Alex Caruso wird von LeBron James liebevoll als GOAT bezeichnet.

Wird eine Kultfigur zum Nutznießer bei den Lakers? Bekommen die Pelicans rechtzeitig Balance in ihr Lineup - und wer verteidigt bei OKC? Wichtige Fragen zum Restart. 

NBA

Kristaps Porzingis hat sich bei den Dallas Mavericks zur Lösung auf der Center-Position entwickelt.

Brauchen die Clippers Kontinuität? Ist Jayson Tatum ein Superstar? Plant Dallas mit KP auf der Fünf? SPOX beantwortet vor dem Restart wichtige Fragen zu allen Teams. 

Bundesliga

Werder Bremen hat sich den Klassenerhalt erst in der Relegation gesichert.

Mit Ach und Krach und jeder Menge fremder Hilfe hat sich Werder Bremen zum Klassenerhalt gewürgt. Dies sollte man in Bremen nun aber bloß nicht als Bestätigung für den eigenen Weg missverstehen. 

NBA

Trae Young ist der designierte Franchise Player bei den Atlanta Hawks.

Die Atlanta Hawks sind beim NBA-Restart in Disney World nicht dabei, obwohl sie in dieser Saison eigentlich den nächsten Schritt machen wollten. 

NBA

Chris Paul (l.) und Deron Williams waren über mehrere Jahre erbitterte Rivalen - und dann auf einmal nicht mehr.

Noch vor zehn Jahren begegnete Deron Williams Chris Paul auf Augenhöhe im Duell um den Status als bester Point Guard der Liga. Dann verschwand er blitzschnell von der Bildfläche. 

NBA

Isaiah Hartenstein absolvierte insgesamt 51 NBA-Spiele für die Houston Rockets.

Isaiah Hartenstein wurde von den Houston Rockets entlassen. Die Entlassung könnte sich für den 22-jährigen deutschen Nationalspieler jedoch als Glücksfall herausstellen. 

NBA

Dirk Nowitzki spielte insgesamt 21 Jahre in der NBA für die Dallas Mavericks.

Dirk Nowitzki ist unumstritten der beste deutsche Basketballer aller Zeiten. Doch wo steht Nowitzki im Vergleich zu anderen NBA-Legenden? Eine Suche nach Antworten. 

NBA

Kareem Abdul-Jabbar gewann mit den Los Angeles Lakers vier Meisterschaften.

Die Los Angeles Lakers haben eine ausgeprägtere Superstar-Tradition als alle anderen NBA-Teams. Nahezu von Beginn an strahlte ihr Stern etwas heller und zog etliche Legenden an. 

NBA

Die Pistons 2004 - ein Meister, den wenige auf dem Zettel hatten

In der Geschichte der NBA gab es selten einen größeren Sensationsmeister als die Pistons 2004 - ein Team ohne Star, das im Kollektiv über sich hinauswuchs. 

NBA

Charles Barkley spielte 1992 mit den Phoenix Suns in den Finals gegen die Chicago Bulls

Als Spieler war Barkley war vieles: Trainingsfaul und trotzdem dominant. Sprücheklopfer und Lebemann. Olympiasieger, All-Star und MVP. Ein Titel blieb ihm allerdings verwehrt. 

NBA

Luka Doncic ist der neue Star-Spieler der Dallas Mavericks.

Dirks "Flu Game", Olympia 2008, Zusammenarbeit mit Holger Geschwindner - Casey Smith hat mit den Mavs und Team USA viel erlebt. Ein Gespräch über Nowitzki und viel mehr. 

NBA

2001: Die ShaKobe-Ära blüht, die Lakers marschieren in die Finals und treffen auf den Underdog aus Philly mit Allen Iverson. In Game 1 schockt er L.A. mit 48 Punkten - unvergessen dabei sein Stepover gegen Lue. Die Sixers gewinnen aber nur dieses Spiel.

Heute vor 19 Jahren sorgte Allen Iverson für einen der berühmtesten Momente der Finals-Geschichte. Obwohl die 76ers gegen die Lakers verloren, ging vor allem der Stepover in die Geschichte ein. 

NBA

J.R. Smith sorgte für zwei Jahren für einen der kuriosesten Momente der Playoff-Geschichte.

Heute vor zwei Jahren befand sich LeBron James in den NBA Finals auf dem Weg zu einem weiteren Meisterstück. Spiel 1 der 2018er Finals ging jedoch aus einem anderen Grund in die Geschichte ein. 

NBA

Klay Thompson erzielte gegen die OKC Thunder elf Dreier und 41 Punkte.

Heute vor vier Jahren ereignete sich das wichtigste Spiel der jüngeren NBA-Geschichte: Spiel 6 der Conference Finals 2016. SPOX blickt zurück und erklärt, warum das "Klay Game" die NBA geprägt hat. 

NBA

Klay Thompson und Stephen Curry wollen kommende Saison wieder voll angreifen.

Die NBA-Saison 2019/20 ist zwar noch nicht vorbei, für einige Teams richtet sich der Fokus aber trotzdem schon auf die Offseason. Das gilt vor allem für die Golden State Warriors. 

NBA

LeBron James und die Los Angeles Lakers bringen ihre Saison wohl in Disney World zu Ende.

Die NBA-Saison 2019/20 könnte nun doch fortgesetzt werden. Zuvor sind aber noch etliche Fragen zu klären. SPOX gibt einen Überblick. 

NBA

Tracy McGrady (2. von l.) und Tim Duncan (2. von r.) waren immerhin bei Adidas Teamkollegen.

Was, wäre, wenn? Diese Frage stellt man sich nicht nur in der NBA regelmäßig. Insbesondere McGrady dürfte zu den Spielern gehören, die im Rückblick auf ihre Karriere oft verpasste Gelegenheiten monieren. 

NBA

Mario Elie versenkt in Spiel 7 den "Kiss of Death".

SPOX blickt zurück auf den "Kiss of Death" - als ein Rollenspieler in Diensten der Houston Rockets eins der größten Comebacks der Geschichte perfekt machte. 

NBA

Michael Jordan fasziniert auch Jahrzehnte nach seiner Karriere noch die Massen.

Spielerisch kann sich MJ nicht mehr mit seinen Nachfolgern messen. Als Geschäftsmann rangiert er jedoch immer noch unangefochten an der Spitze. Ein Kommentar. 

NBA

Michael Jordan holten 1998 ihren sechsten Titel in acht Jahren.

Michael Jordan ärgert sich noch heute darüber, dass er mit den Chicago Bulls 1998/99 nicht die Chance auf einen weiteren Titel erhielt. Doch wäre ein letztes Hurra überhaupt möglich gewesen? 

NBA

Dirk Nowitzki wirkte selten so hilflos wie in der Erstrundenserie gegen die Golden State Warriors.

Über die letzten Jahre haben sich die Warriors als Spitzenfranchise etabliert. Das war vorher anders, weshalb die wenigen Saisons, in denen sie keine graue Maus waren, besonders hervorstachen. 

NBA

Steve Kerr fungierte bei den Chicago Bulls als Point Guard.

Kerr war Zeit seiner Karriere ein Nebendarsteller, trotzdem hat er acht Ringe vorzuweisen. Prügeleien mit MJ und Draymond sind jedoch nur Teilaspekte seiner persönlichen Geschichte. 

NBA

Steve Francis begeisterte für einige Jahre die Fans der Houston Rockets.

Steve Francis war für einige Jahre einer der spektakulärsten Spieler der NBA, doch noch vor dem Beginn seiner Blütezeit katapultiert er sich selbst ins Abseits. 

NBA

Dirk Nowitzki und Kobe Bryant hätten mehrfach in ihrer Karriere zusammenspielen können.

Dirk verbrachte seine gesamte Karriere bei den Mavericks. Cuban war ihm gegenüber stets loyal - dabei wurde der Besitzer des Teams vor allem in einem Sommer stark auf die Probe gestellt. 

NBA

Im Umgang mit seinen Mitspielern überschritt Michael Jordan einige Grenzen.

Sam Smith erlebte Michael Jordan schon als Rookie und veröffentlichte 1992 mit "The Jordan Rules" eins der berühmtesten Sportbücher der Geschichte. 

NBA

George Gervin führte die NBA viermal beim Scoring an

Dürr, schmächtig und trotzdem nicht zu stoppen. Der Iceman war einer der besten Scorer aller Zeiten und der erste Star der Spurs. Schlechtes Timing verhinderte die Krönung seiner Karriere. 

NBA

Jerry Krause (l.) und Phil Jackson konnten zum Ende ihrer gemeinsamen Arbeit kaum noch im gleichen Raum sitzen.

Er baute das erfolgreichste Team der Neuzeit - und wurde doch von fast allen Protagonisten gehasst. Warum war das Verhältnis zwischen MJ und seinem Chef so vergiftet? 

NBA

Gemeinsam mit Michael Jordan gewann Ron Harper (l.) bei den Bulls drei Meisterschaften

Ron Harper war Teil des legendären 72-Siege-Teams der Chicago Bulls. SPOX sprach mit dem früheren Guard über die Geheimnisse einer Rekordjagd und die Führungsqualitäten von MJ. 

BBL

Thorsten Leibenath wechselte im Sommer vom Trainerposten zum Sportdirektor bei ratiopharm Ulm.

Thorsten Leibenath muss als Sportdirektor von ratiopharm Ulm aufgrund der Coronavirus-Pandemie mit verschiedenen Szenarien jonglieren und blickt auf eine ungewisse Zukunft. 

NBA

John Havlicek gewann mit den Boston Celtics insgesamt acht Meisterschaften

Er ist direkt verbunden mit einem ikonischen Moment der Geschichte. Die Reduzierung wird Hondo aber nicht gerecht. Bis heute kann ihm kaum ein Swingman das Wasser reichen. 

NBA

Killian Hayes gilt als möglicher Top-10-Pick im NBA Draft 2020.

Killian Hayes von ratiopharm Ulm hat aus seinem NBA-Traum nie einen Hehl gemacht. Nun hat sich der 18-Jährige für den Draft 2020 angemeldet. 

NBA

Rudy Tomjanovich prägte die Houston Rockets über drei Jahrzehnte wie fast niemand sonst.

Viele Jahre musste Rudy Tomjanovich warten. Nun wurde der legendäre Coach endlich in die Hall of Fame aufgenommen und gehört zum prominenten 2020er Jahrgang. 

NBA

Obi Toppin war bei den Dayton Flyers eine absolute Highlight-Maschine.

Obi Toppin gehört zu den älteren Draft-Prospects des 2020er Jahrgangs und kommt mit der Empfehlung einer dominanten College-Saison bei den Dayton Flyers. 

NBA

Jason Kidd verzauberte die NBA insgesamt 19 Jahre lang mit seinen Pässen.

SPOX blick auf die Karriere eines sehr ungewöhnlichen Point Guards zurück, der seine Genugtuung erst dann fand, als es schon zu spät dafür schien. 

NBA

Russell Westbrook ist wieder ein Superstar. Was bedeutet das für die Houston Rockets?

Mit einer neuen Ausrichtung sind die Rockets nicht nur All-In gegangen, sie haben auch Russell Westbrook zur vielleicht besten Form seines Lebens verholfen. Kann das auf Dauer funktionieren? 

NBA

Jayson Tatum hat mit seinem Sprung in dieser Saison auch LeBron James und die Los Angeles Lakers verblüfft.

Jayson Tatum hat sich innerhalb seiner dritten Saison zum Superstar entwickelt. Nicht zuletzt deshalb hat sich das Potenzial der Boston Celtics nach oben verschoben. 

NBA

Brook Lopez und Giannis Antetokounmpo verankern die beste Defensive der Liga.

Brook Lopez hat sich in seiner zweiten Karrierehälfte völlig neu erfunden und ist ein integraler Bestandteil des besten Teams der Liga. SPOX hat mit dem Center gesprochen. 

NBA

Kyle Lowry und Pascal Siakam wurden im Sommer mit Toronto Champion.

Nach der All-Star Break geht die NBA-Saison endgültig in ihre heißeste Phase. SPOX-NBA-Redakteur Ole Frerks blickt auf alle 30 NBA-Teams und ordnet sie ein. 

NBA

LeBron James und Giannis Antetokounmpo dürfen als Teamkapitäne ihre All-Star Teams wählen.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag picken Giannis Antetokounmpo und LeBron James ihre Teams für das All-Star Game. Die SPOX-Redaktion hat den All-Star Draft schon vorab durchgespielt. 

NBA

Kobe Bryant hinterlässt ein komplexes Erbe.

Kobe Bryant war einer der besten Spieler seiner Generation und eine Ikone der Sportwelt. Die NBA hat ihr womöglich kompliziertestes Aushängeschild verloren. Ein Nachruf. 

NBA

MVP Giannis Antetokounmpo setzt sich gegen gleich drei Gegenspieler durch.

Die Milwaukee Bucks haben sich beim NBA Paris Game gegen die Charlotte Hornets durchgesetzt. Beim 116:103 muss das beste Team der Liga allerdings hart arbeiten. Giannis Antetokounmpo war die spielentscheidende Figur. 

NBA

Khris Middleton und Giannis Antetokounmpo führen die Bucks 2019/20 zur bisher besten Bilanz in der kompletten Liga.

Middleton ist an der Seite von Giannis zum zweiten All-Star der Bucks gereift. SPOX und DAZN sprachen mit dem Swingman am Rande des Paris Games über seine Motivation und den Aufschwung der Bucks. 

NBA

Kawhi Leonard und die L.A. Clippers lassen es in der Regular Season locker angehen.

Die Teams haben die erste Hälfte ihrer Saison geschafft, entsprechend ist es mal wieder Zeit für ein Power Ranking! SPOX-NBA-Redakteur Ole Frerks blickt auf alle 30 NBA-Teams und ordnet sie ein. 

NBA

Derrick Rose präsentiert sich bei den Detroit Pistons in seiner besten Form seit vielen Jahren.

Derrick Rose spielt bei den Detroit Pistons seine beste Saison seit vielen Jahren - und ist inmitten einer chaotischen Saison damit ein logischer Trade-Kandidat. 

NBA

Schröder und Paul spielen mit den Thunder in der Western Conference um die Playoffs.

Above the Break eröffnet das neue Jahr mit einem Blick auf die OKC Thunder und ihre stärkste Waffe, das Lineup mit drei nominellen Point Guards. 

NBA

Daniel Theis und die deutsche Nationalmannschaft konnten bei der Basketball-WM in China 2019 nur selten begeistern.

Daniel Theis gehört mit den Boston Celtics derzeit wieder zu den besten NBA-Teams und hat sich dabei erstmals in seiner Karriere als Starter etabliert. SPOX sprach mit Theis über seine Saison. 

NBA

SPOX präsentiert das zweite NBA Power Ranking dieser Saison.

Fast ein Drittel der Saison ist rum, Zeit also für das zweite Power Ranking der Saison! SPOX-NBA-Redakteur Ole Frerks blickt auf alle 30 NBA-Teams und ordnet sie ein. 

NBA

Jakob Pöltl will mit den San Antonio Spurs wieder in die Playoffs.

Jakob Pöltl hat in seiner zweiten Saison bei den San Antonio Spurs einen schwierigen Start erlebt, zuletzt aber eins der besten Spiele seiner Karriere hingelegt. SPOX sprach mit dem Österreicher. 

NBA

Jayson Tatum und Jaylen Brown sind mitverantwortlich für den starken Saisonstart der Boston Celtics.

Die New York Knicks haben ihren Head Coach David Fizdale entlassen, die Los Angeles Lakers pflügen weiter durch die Liga. Bei den Boston Celtics entwickeln sich zwei junge Wings zur gleichen Zeit. 

NBA

Carmelo Anthony ist der Spieler der Woche in der Western Conference.

Carmelo Anthony wartete fast ein Jahr lang auf seine nächste Chance, nun hat er sie bei den Portland Trail Blazers am Schopfe ergriffen - bisher zumindest. Sein von den Spielern gefeiertes Comeback wird jedoch von einem falschen Narrativ begleitet. 

NBA

Bei den Dallas Mavericks läuft es derzeit sehr gut.

Die Houston Rockets haben eine der besten Offensiven der Liga und stehen gut da - bisher liegt das aber nicht wirklich an Russell Westbrook. 

NBA

Draymond Green ist der letzte verbleibende All-Star der Warriors.

Der erste Saisonmonat ist rum, Zeit also für das erste Power Ranking der Saison! SPOX-NBA-Redakteur Ole Frerks blickt auf alle 30 NBA-Teams und ordnet sie ein. 

NBA

Moritz Wagner hat gegen die Minnesota Timberwolves eine überragende Vorstellung gezeigt.

Moritz Wagner hat beim 137:116-Sieg seiner Washington Wizards über die Minnesota Timberwolves ein überragendes Spiel gezeigt und dabei sogar historische Bestmarken aufgestellt. 

NBA

Kristaps Porzingis war einst der beliebteste Spieler im Madison Square Garden.

Kristaps Porzingis gastiert in der Nacht auf Freitag erstmals mit den Dallas Mavericks bei seinem Ex-Team, den New York Knicks. Was erwartet das Einhorn in seiner einstigen Heimat? 

NBA

Andrew Wiggins hat bei den Minnesota Timberwolves einen vielversprechenden Saisonstart hingelegt.

Die Boston Celtics haben den besten Saisonstart der NBA hingelegt, weil sie aus einer vermeintlichen Schwäche eine Stärke gemacht haben. 

NBA

In der neuen Kolumne geht es unter anderem um Draymond Green, Kawhi Leonard und Kristaps Porzingis.

Die erste Saisonwoche ist rum und hat bereits zu diversen Überreaktionen geführt - natürlich auch bei Above the Break. SPOX-NBA-Redakteur Ole Frerks teilt einige seiner Beobachtungen und ordnet sie ein. 

NBA

Jaylen Brown hat bei den Boston Celtics vorzeitig richtig abgesahnt.

Am Montag war die Deadline für Rookie-Extensions des Draft-Jahrgangs 2016 - und tatsächlich wurden nochmal diverse vorzeitige Vertragsverlängerungen finalisiert. 

NBA

Kawhi Leonard und LeBron James sind die Hauptprotagonisten der neuen Rivalität in Los Angeles.

Die NBA Saison 2019/20 steht in ihren Startlöchern - und wartet mit einem Novum auf: Zum ersten Mal überhaupt sind beide Teams aus Los Angeles ernstzunehmende Titelkandidaten. 

NBA

Giannis Antetokounmpo, LeBron James und Kawhi Leonard können die kommende Saison prägen.

Die NBA-Saison 2019/20 startet in dieser Woche - Zeit also für ein neues Power Ranking! SPOX-NBA-Redakteur Ole Frerks blickt auf alle 30-NBA-Teams und ordnet sie ein. 

NBA

Mike Conley soll dabei helfen, die Utah Jazz auf ein neues Level zu hieven.

Kurz vor dem Saisonstart meldet sich auch Above the Break aus dem Urlaub zurück. SPOX-NBA-Redakteur Ole Frerks stellt in seiner Kolumne Spieler vor, die die Saison prägen können. 

NBA

Markelle Fultz lief in der Nacht auf Sonntag erstmals für die Orlando Magic auf.

Markelle Fultz hat am Wochenende sein Debüt bei den Magic gegeben. Das ist keine Selbstverständlichkeit - die bisherige Karriere des früheren Nr.1-Picks ist bisher ein reines Rätsel. 

NBA

Die L.A. Clippers präsentieren sich beim Media Day in neuer Besetzung.

Die L.A. Clippers haben in der Offseason ihren Traum vom Superteam erfüllt und in Kawhi Leonard und Paul George zwei Top-10-Spieler verpflichtet. 

NBA

Michael Jordan trug auch bei den Washington Wizards die legendäre Nr. 23.

Heute vor 18 Jahren gab Michael Jordan sein letztes Comeback und heuerte als Spieler bei den Washington Wizards an. Diese Jahre werden seither gerne mal vergessen. 

Bundesliga

Florian Kohfeldt muss derzeit auf beinahe eine gesamte Elf verzichten.

Werder Bremen ist von Verletzungen geplagt und hat nun auch noch den gefährlichsten Stürmer Niclas Füllkrug verloren. Florian Kohfeldt wollte sich nach der 0:3-Niederlage gegen RB Leipzig dennoch nicht beklagen - und hielt am Saisonziel fest. 

Bundesliga

Marcel Sabitzer traf zum 2:0 für RB Leipzig gegen Werder Bremen.

Leipzig ist nach einem souveränen Sieg zurück an der Tabellenspitze, einer der Torschützen zeigte sich dennoch kritisch. Sabitzer sprach zudem über den Nagelsmann-Einfluss. 

Bundesliga

RB Leipzig hat Werder Bremen ohne große Mühe geschlagen.

Leipzig kann nicht mehr verlieren. Auch im achten Pflichtspiel in Folge bleibt die weiße Weste - RB ist zurück an der Tabellenspitze. 

NBA

Dennis Schröder hat bei den OKC Thunder von nun an ein völlig anderes Team um sich.

Die Oklahoma City Thunder haben in der Offseason ihre beiden Superstars Russell Westbrook und Paul George verloren, nun muss sich das Team von Dennis Schröder neu orientieren. 

NBA

Dirk Nowitzki und Steve Nash in der Kabine beim All-Star Game 2012.

Steve Nash und Dirk Nowitzki kamen 1998 am gleichen Tag zu den Dallas Mavericks und wurden beste Freunde, bevor beide zu MVPs wurden. 

NBA

Damian Lillard und C.J. McCollum stehen noch viele weitere Jahre in Portland unter Vertrag.

Die Portland Trail Blazers haben im Sommer nach ihrer erfolgreichsten Saison seit 2000 viel Geld in die Zukunft der beiden designierten Franchise Player investiert. 

NBA

Rasheed Wallace erlebte seine glücklichste Zeit bei den Detroit Pistons.

Rasheed Wallace war einer der besten und gleichzeitig kompliziertesten Spieler der jüngeren NBA-Geschichte. Der Power Forward war ein wandelnder Widerspruch. 

Bundesliga

Davy Klaassen kam 2018 vom FC Everton zu Werder Bremen.

Die Prägung in der Ajax-Akademie, das fehlgeschlagene Experiment Everton, die Zielsetzung mit Bremen - Werders Mittelfeld-Star Klaassen im Gespräch. 

NBA

Die Denver Nuggets versuchen es kommende Saison noch einmal in fast identischer Besetzung.

Die Nuggets haben ihre beste Saison seit vielen Jahren hinter sich und hielten ihr Team in der Offseason zusammen. Ein Neuzugang könnte sich unter dem Radar zum Hauptgewinn entwickeln. 

NBA

Hinter Yao Ming konnte sich selbst Shaquille O'Neal beizeiten verstecken

In der Nacht auf Samstag wird Yao gemeinsam mit unter anderem Shaq und A.I. in die Hall of Fame aufgenommen - eine Tatsache, die viele immer noch als eine Art Marketing-Gag sehen. 

NBA

Bei den Golden State Warriors dreht sich nun wieder fast alles um die alte Big Three.

Die Golden State Warriors haben im Sommer den zweimaligen Finals-MVP Kevin Durant verloren, viel Zeit zum Trauern blieb aber nicht. 

NBA

Sidney Moncrief scheiterte in den 80er Jahren zweimal an den legendären Boston Celtics.

In der kommenden Nacht wird der diesjährige Jahrgang in die Hall of Fame aufgenommen. Mit dabei ist auch Sidney Moncrief - ein Spieler, der wohl viel zu lange auf diese Ehre warten musste. 

NBA

Kyrie Irving und Caris LeVert sind zwei Teile der neuen Big Three in Brooklyn.

Die Nets haben ihren Plan realisiert und in Durant und Irving zwei Superstars verpflichtet. Dass einer von beiden die kommende Saison verpassen wird, ist nur ein kleiner Wermutstropfen. Oder? 

NBA

Der alte Franchiseplayer der Miami Heat und der neue: Dwyane Wade und Jimmy Butler.

Die Miami Heat haben nach dem Karriereende des langjährigen Franchise Players Dwyane Wade im Sommer ein neues verpflichtet: Jimmy Butler ist von nun an Miamis Aushängeschild. 

NBA

Giannis Antetokounmpo hat den Sprung von ganz unten nach (fast) ganz oben geschafft.

Giannis Antetokounmpo ist der größte Star bei der WM in China - und dabei sieht sich der Grieche noch längst nicht am eigenen Ziel. 

NBA

R.J. Barrett ist der neue Hoffnungsträger der New York Knicks.

Die Knicks wollten im Sommer Superstars und waren sich ihrer Sache ziemlich sicher - vielleicht zu sicher. Dennoch war die Offseason nicht die Katastrophe, als die sie teilweise dargestellt wurde. 

NBA

Die Sacramento Kings wollen kommende Saison endlich mal wieder die Playoffs erreichen.

Die Sacramento Kings haben ihre beste Saison seit Jahren hinter sich und wollen nun endlich den Playoff-Fluch brechen. Dafür haben sie im Sommer viel Geld in die Hand genommen. 

Basketball

Dennis Schröder ist in Abwesenheit von Robin Benzing der Kapitän der DBB-Auswahl.

Die deutsche Nationalmannschaft hat ihr wichtigstes Test-Turnier vor der WM in Hamburg mit weißer Weste gewonnen, nun reist das Team nach Japan weiter. Doch welche Erkenntnisse brachte der Supercup? 

Basketball

Dennis Schröder zeigte sich trotz 33 Punkten und 9 Assists gegen Polen selbstkritisch.

Die deutsche Nationalmannschaft hat den Supercup 2019 gewonnen und sich dabei im Spiel gegen Polen nach 12 Punkten Rückstand nochmal zurückgekämpft. Dennis Schröder brillierte dabei mit 33 Punkten und 9 Assists, zeigte sich im Anschluss aber trotzdem selbstkritisch. 

Basketball

Dennis Schröder zieht im Testspiel gegen Polen zum Korb.

Deutschland hat auch im dritten Spiel des Supercups einen Sieg eingefahren. Gegen Polen tat sich das DBB-Team über drei Viertel allerdings sehr schwer. 

Basketball

Daniel Theis vollendet beim Test gegen Tschechien per Dunk.

Auch der zweite Test beim Supercup verläuft erfolgreich für das deutsche Team. Bei den Tschechen kommt der NBA-Star gar nicht zur Geltung. 

Basketball

Dennis Schröder führte die deutsche Mannschaft zum Sieg im ersten Spiel beim Supercup.

Die deutsche Mannschaft hat einen erfolgreichen Auftakt beim Supercup 2019 hingelegt. Ungarn war indes auch kein echter Gradmesser. 

Basketball

Henrik Rödl setzt bei der WM vor allem auf Dennis Schröder.

Gute zwei Wochen vor dem Beginn der WM in China geht die Vorbereitung beim DBB in die heiße Phase. SPOX sprach vor dem Supercup mit Bundestrainer Rödl über die Situation und die Aussichten seines Teams. 

NBA

John Collins und Trae Young sind auch in der kommenden Saison die Schlüsselspieler der Atlanta Hawks.

Die Atlanta Hawks haben in der Offseason zwei potenzielle weitere junge Eckpfeiler geholt und ansonsten alles einem Ziel untergeordnet: Cap Space im nächsten Sommer. 

NBA

Zion Williamson will mit den New Orleans Pelicans eine neue Zeitrechnung einleiten.

Die New Orleans Pelicans erlebten im vergangenen halben Jahr eine Achterbahnfahrt der Emotionen, nun soll Nr.1-Pick Zion Williamson in Louisiana eine neue Zeitrechnung einleiten. 

NBA

Nach 16 Jahren bei den Spurs hat Manu Ginobili 2018 seine NBA-Karriere beendet.

Nach 16 Jahren bei den San Antonio Spurs hat Manu Ginobili 2018 seine Karriere beendet. Damit haben nicht nur die Texaner den beliebtesten Spieler ihrer Franchise-Geschichte verloren. 

NBA

Personalien bei den Mavs: Kemba Walker, Luka Doncic, Kristaps Porzingis, Maxi Kleber (v.l.).

Die Dallas Mavericks gehen mal wieder mit großen Hoffnungen in die Free Agency und wollen einen weiteren Star an die Seite von Luka Doncic und Kristaps Porzingis stellen. 

NBA

Top-Prospect Zion Williamson erschien ganz in Weiß zum NBA Draft in Brooklyn.

In der heutigen Nacht ist es endlich so weit! Der NBA Draft 2019 beginnt und insgesamt 60 neue Spieler kommen in die Liga. SPOX begleitet den Draft im LIVETICKER. 

NBA

Mike Conley könnte bei den Utah Jazz aus einem guten ein überragendes Team machen.

Die Jazz haben viel bezahlt - damit aber auch ihre Bewerbung für das "beste Team im Westen"-Rennen abgegeben. Die Grizzlies wiederum starten komplett neu. 

NBA

Kawhi Leonard wurde zum zweiten Mal in seiner Karriere zum Finals-MVP gewählt.

Leonard hat eine Postseason für die Ewigkeit gespielt und so dafür gesorgt, dass sich das Risiko der Raptors allemal gelohnt hat. Wie es beim Superstar weitergeht, steht trotzdem nach wie vor in den Sternen. 

NBA

Für die Toronto Raptors und Kawhi Leonard kam in der Saison 2018/19 alles zusammen.

Toronto hat es tatsächlich geschafft und zum ersten Mal in seiner Geschichte den NBA-Titel gewonnen. Die Verletzungen auf gegnerischer Seite sollten die Leistungen der Raptors dabei nicht schmälern. 

NBA

Kyle Lowry ermahnt Fans der Toronto Raptors, vom Jubel über die Verletzung von Kevin Durant abzusehen.

Die Golden State Warriors gewannen Spiel 5 der NBA Finals bei den Toronto Raptors und haben dennoch verloren, genau wie die gesamte NBA. Ein Kommentar von Ole Frerks.  

NBA

Kommt Kevin Durant rechtzeitig zurück, um die Golden State Warriors noch zu retten?

Die Warriors stehen vor Spiel 5 der NBA Finals mit dem Rücken zur Wand, immerhin scheint sich Durant aber einem Comeback anzunähern. Ob es rechtzeitig so weit ist, steht aber immer noch in den Sternen. 

NBA

Die Toronto Raptors sind auf ziemlich ungewöhnlichen Wegen entstanden.

Die Entstehung der Raptors ist von vielen Zufällen, großen Risiken und aggressiver Strategie geprägt. SPOX erklärt, wie die wichtigsten Figuren des Teams zusammenkamen. 

NBA

Kawhi Leonard führt die Toronto Raptors zum Sieg in Spiel 4 und damit zur 3-1-Führung in den Finals.

Selbst ein Horrorstart ins Spiel kann die Raptors nicht aus der Ruhe bringen - das Team hat die Persönlichkeit von seinem besten Spieler Kawhi Leonard verinnerlicht. 

NBA

Stephen Curry verteidigt in Spiel 4 der NBA Finals gegen Kawhi Leonard.

Die Raptors stehen kurz vor dem ersten Titel ihrer Franchise-Geschichte. Golden State schluckt in der zweiten Hälfte die eigene Medizin. 

NBA

Die komplette Defense der Toronto Raptors konzentriert sich auf Stephen Curry.

Trotz einer überragenden Vorstellung von Stephen Curry haben die Warriors das dritte Spiel der Finals gegen die Raptors verloren. Dabei nahm der zweimalige MVP eine für ihn ungewohnte Rolle ein. 

NBA

Stephen Curry steht ausnahmsweise in den Finals nicht LeBron James gegenüber.

Kevin Arnovitz berichtet für ESPN über die NBA Finals und reist seit Beginn der Playoffs mit den Toronto Raptors von Spiel zu Spiel. SPOX sprach mit dem Experten über seine Sicht auf die Serie. 

NBA

Drake ist nicht begeistert: Die Golden State Warriors zeigten in Spiel 2 der NBA Finals ihre DNA.

Bei den Golden State Warriors häufen sich mehr und mehr die Verletzungen, dennoch konnte der Champion Spiel 2 der NBA Finals gewinnen und damit eine unglaubliche Serie fortsetzen. 

NBA

Klay Thompson rettete die Golden State Warriors in Game 2 der NBA Finals.

Zwei weitere Leistungsträger müssen die Partie vorzeitig beenden. Trotzdem holen sich die Dubs ein dramatisches Spiel 2 der NBA Finals. 

NBA

Pascal Siakam war der Star in Spiel 1 der NBA Finals.

Pascal Siakam wandelte in Spiel 1 der NBA Finals auf den Spuren von Shaquille O'Neal und widmete den Sieg im Anschluss seinem verstorbenen Vater. 

NBA

Pascal Siakam war in Spiel 1 der Topscorer bei den Toronto Raptors.

Der Kameruner legt in Spiel 1 der NBA Finals das beste Spiel seiner jungen NBA-Karriere hin. Bei den Dubs spielt nur Curry richtig stark. 

NBA

Die Toronto Raptors stehen erstmals in den Finals und treffen auf die Golden State Warriors.

Da waren es nur noch zwei! In der Nacht auf Freitag beginnen endlich die NBA Finals. Die SPOX-Vorschau auf die letzte Playoff-Serie des Jahres. 

NBA

Nav Bhatia unterstützte die Toronto Raptors schon lange vor der Ankunft von Kyle Lowry.

Der größte Fan der Toronto Raptors ist nicht etwa Drake - sondern ein einstmals mittelloser Immigrant namens Nav Bhatia. Die Geschichte eines Superfans. 

NBA

Stephen Curry spielt bisher überragende Playoffs 2019.

Curry steht bei einigen noch immer im Ruf, kein guter Playoff-Performer zu sein - was letztendlich auf genau einer Serie beruht. Doch Vieles von dem, was er den Warriors gibt, ist mit Zahlen kaum zu ergreifen. 

NBA

Draymond Green spielt vor allem seit dem Ausfall von Kevin Durant spektakuläre Playoffs.

Ohne KD hätten die Dubs eigentlich in Not sein sollen, stattdessen spielen sie besser denn je - weil ihre alten Stärken zurück sind! 

NBA

Haben Damian Lillard und die Portland Trail Blazers ihr Maximum schon erreicht?

Die erfolgreichste Blazers-Saison seit 19 Jahren ist vorbei. Wie geht es nun weiter - und kann Portland mit Lillard noch besser werden? 

NBA

Kawhi Leonard und Giannis Antetokounmpo duellieren sich um den Titel der Eastern Conference.

Game 3 war ein Sieg des Willens für Toronto. Können die Raptors ihre Saison nun noch einmal retten? Das Schlüsselduell ist leicht auszumachen ... 

NBA

Giannis Antetokounmpo war auch in Spiel 2 gegen die Toronto Raptors mal wieder unstoppable.

Mit Giannis in dieser Form ist Milwaukee kaum zu bremsen - zumal sich auch das restliche Team vom wahrscheinlichen MVP anstecken lässt. 

NBA

Giannis Antetokounmpo beschäftigt in Game 2 mehrere Raptors.

Nach dem Krimi im ersten Spiel ist die zweite Partie eine weitaus deutlichere Angelegenheit. Nur Kawhi leistet Gegenwehr. 

NBA

Brook Lopez ließ seinen Emotionen in Spiel 1 freien Lauf.

Mit Defense, Dreiern, Offensiv-Rebounds und Layups - und natürlich Memes - entnervte Lopez die Raptors und riss ihnen Spiel 1 aus der Hand. 

NBA

Brook Lopez zeigte in Spiel 1 das beste Playoff-Spiel seiner Karriere.

Ein überragender Auftakt der Eastern Conference Finals geht an Milwaukee - dabei sind die beiden Topscorer der Partie beide Raptors. 

NBA

Stephen Curry war in Spiel 1 um einiges besser aufgelegt als Damian Lillard.

Das war zu wenig, was die Blazers in Spiel 1 bei den Warriors anboten. Vor allem das defensive Konzept lud Curry zum Dominieren ein - und der ließ sich nicht lange bitten. 

NBA

Stephen Curry zauberte in Spiel 1 gegen die Portland Trail Blazers eine Show aufs Parkett.

In dieser Partie verlief nahezu nichts nach dem Geschmack der Portland Trail Blazers. 

NBA

Bei den Philadelphia 76ers werden gleich drei Starter Free Agents.

Embiid ist geknickt, der Coach ist (vorerst) sicher, mehr als die Hälfte des Teams wird Free Agent. Wie geht's weiter in Philly?  

NBA

Chris Paul und James Harden wollen mit den Houston Rockets die Golden State Warriors eliminieren.

So nah wird Chris Paul den Finals vielleicht nie wieder kommen - nach dem Ausfall von KD kann der Point God das Narrativ seiner Karriere korrigieren. 

NBA

Kyrie Irving und die Boston Celtics erlebten eine hausgemachte Saison aus der Hölle.

Die Celtics sind weitestgehend chancenlos aus den Playoffs ausgeschieden. Die Bucks nahmen spätestens durch den 4-1-Sieg die Rolle ein, die man Boston vor der Saison zuschreiben wollte. Was lief schief bei den Celtics? 

NBA

Selbst Kawhi Leonard kann die Philadelphia 76ers nicht im Alleingang besiegen.

Die Raptors sind vor Spiel 4 mächtig unter Druck - dabei sahen sie vor wenigen Tagen noch unschlagbar aus. Wie hat Philly ihnen den Zahn gezogen? Und gibt es ein Gegenmittel? 

NBA

Derrick White und Gregg Popovich verabschiedeten sich nach der ersten Playoff-Runde.

Die Spurs haben sich zum zweiten Mal in Folge nach der ersten Runde aus den Playoffs verabschiedet. Trotzdem war die Saison ein Erfolg - wenn man die schwierigen Umstände betrachtet. 

NBA

Kevin Durant spielt eine hervorragende Postseason für die Warriors, während die Saison von Russell Westbrook bereits vorbei ist.

Die Saison bewegt sich auf ihre heißeste Phase zu. SPOX-NBA-Redakteur Ole Frerks leert zu dem Anlass mal wieder sein Postfach und beantwortet Fragen zu den Playoffs! 

NBA

Giannis Antetokounmpo und die Bucks treffen in der zweiten Runde auf die Boston Celtics.

Es kommt zu einem Wiedersehen - diesmal allerdings unter neuen Vorzeichen. Die Bucks gehen klar favorisiert in die Serie. Können die Celtics den Greek Freak und Co. trotzdem erneut ärgern? 

NBA

Kawhi Leonard legte in Spiel 1 gegen die Philadelphia 76ers eine überragende Leistung hin.

Genau für solche Leistungen haben die Raptors ihren besten Spieler die komplette Saison über geschont. Auch ein anderer Forward überragt. 

NBA

Nikola Jokic im Duell mit LaMarcus Aldridge.

Schön ist es nicht, dafür aber packend: Die Nuggets haben sich das Ticket für Runde zwei erkämpft. Jokic wandelt dabei auf LeBrons Spuren. 

NBA

Kawhi Leonard und die Toronto Raptors treten gegen die Philadelphia 76ers an.

Mit den Raptors und den 76ers treffen zwei Rivalen aufeinander, für die viel auf dem Spiel steht. Für die schwerste Aufgabe scheinen die Kanadier aber genau den richtigen Mann verpflichtet zu haben. 

NBA

Kevin Durant verließ das Staples Center in Los Angeles als Gewinner.

Kevin Durant hat die Serie gegen L.A. mit einem Ausrufezeichen beendet. Während die Dubs nun Houston vor der Brust haben, oblag es den Verlierern, die Monster-Performance des Finals-MVPs einzuordnen. 

NBA

Kevin Durant spielte in Spiel 6 gegen die L.A. Clippers wie ein Besessener.

Die Dubs sind (endlich) in Runde zwei - und können sich dafür bei Durant bedanken! Der Finals-MVP spielt vor allem in Halbzeit eins wie ein Besessener. 

NBA

Damian Lillard erzielte in Spiel 5 50 Punkte.

Damian Lillard hat in Spiel 5 gegen die OKC Thunder das vielleicht beste Spiel seines Lebens gezeigt. Die Art und Weise, wie sich der Superstar der Portland Trail Blazers dabei und danach präsentierte, verdeutlichte gut, wie sehr er innerhalb des letzten Jahres gereift ist. 

NBA

Damian Lillard legte in Spiel 5 eine unglaubliche Performance hin.

Was für eine unfassbare Leistung von Dame D.O.L.L.A.! Lillard erledigt OKC beinahe im Alleingang - und trifft am Ende den Wurf seines Lebens. Dabei stand das Spiel immer wieder auf der Kippe ... 

NBA

Nikola Jokic von den Denver Nuggets im Duell gegen Jakob Pöltl.

So hatte man die Nuggets schon zu Beginn der Serie erwartet: Mit einer dominanten Vorstellung sicherte sich Denver den Matchball gegen San Antonio. Deren Coach ist gewohnt angefressen. 

NBA

Joel Embiid hat die Philadelphia 76ers in die zweite Runde geführt.

Nach den zuvor teilweise hitzigen Spielen haben die Nets diesmal überhaupt keine Chance - die Sixers machen vor allem in Halbzeit eins Kleinholz aus Brooklyn! Nun wartet Toronto. 

NBA

Kawhi Leonard und Kyle Lowry haben die Toronto Raptors in die zweite Runde geführt.

Die letzten Zweifel wurden von den Raptors schon im ersten Viertel ausgemerzt: Die Kanadier stehen in Runde zwei! Dabei ist vor allem die Klaue einmal mehr nicht zu halten. 

NBA

Donovan Mitchell hielt die Utah Jazz in der Serie gegen die Rockets im Spiel.

Utah will noch nicht in den Urlaub! Mit einem dominanten Schlussviertel haben die Jazz ein fünftes Spiel gegen Houston erzwungen. Vor allem ein Sophomore spielt dabei beeindruckend auf. 

NBA

Blake Griffin im Duell mit Giannis Antetokounmpo.

Das beste Team der Regular Season ist eine Runde weiter! Auch wenn sich Griffin noch einmal heroisch wehrt, reicht es am Ende nicht. Dafür sorgt der Greek Freak in dieser Partie höchstpersönlich. 

NBA

Am ersten Wochenende der Playoffs gab es einige Überraschungen.

Die Playoffs sind mit einem wilden Wochenende und diversen Favoriten-Niederlagen gestartet. Doch welche Top-Teams sind deswegen wirklich in Not? Welche Entwicklungen waren eher Ausrutscher? SPOX sammelt Erkenntnisse. 

NBA

Damian Lillard trifft in Runde eins auf OKC um Dennis Schröder, Russell Westbrook und Paul George.

Die Trail Blazers wollten genau dieses Duell eigentlich vermeiden - nun müssen sie trotzdem in Runde eins gegen die Thunder ran. Warum ist das so ein schlechtes Matchup für Lillard und Co.? 

NBA

Giannis Antetokounmpo ist bereit für das anstehende Duell mit Blake Griffin.

Die Bucks sind das beste Team der Liga gewesen, die Pistons haben sich in die Playoffs geschleppt - und der beste Mann ist angeschlagen. Hat der Underdog trotzdem eine Chance? 

NBA

Donovan Mitchell und James Harden treffen in der ersten Runde aufeinander.

Wie schon in den Playoffs 2018 treffen die Rockets auf die Jazz, diesmal allerdings in Runde eins. Das ist insofern bitter, da in den letzten Wochen kein Team besser war als diese beiden. Setzen sich Harden und Co. erneut durch? 

NBA

Nikola Jokic und seine Nuggets treffen in Runde eins auf Gregg Popovich und die Spurs.

Mit den Nuggets und den Spurs treffen Extreme aufeinander: Hier das blutjunge, hochtalentierte Team, da das erfahrene Team, das gerade einen Rekord aufgestellt hat. Wer setzt sich am Ende durch? 

NBA

Die Philadelphia 76ers sind gegen die Brooklyn Nets der klare Favorit.

Die Favoritenrolle ist bei den 76ers und Nets klar verteilt, doch die Gesundheit von Phillys wichtigstem Mann macht wieder einmal Sorgen. Und: Brooklyns größte Stärke ist die größte Schwäche der Sixers. 

NBA

Stephen Curry und die Golden State Warriors müssen in der ersten Runde gegen die L.A. Clippers ran.

Die Golden State Warriors bleiben für ihr Erstrundenmatchup in Kalifornien und treffen auf die L.A. Clippers. Verläuft das Duell zwischen 1 und 8 in der Western Conference so deutlich wie erwartet? 

NBA

Magic Johnson ist mehr Teampräsident der Los Angeles Lakers.

Wie aus dem Nichts hat Magic Johnson in der Nacht auf Mittwoch seinen Rücktritt von den Los Angeles Lakers verkündet. Auf den ersten Blick ein Bärendienst - es kann sich aber auch als große Chance herausstellen. 

NBA

Bei Dennis Schröder, Paul George und den OKC Thunder lief es zuletzt nicht mehr besonders gut.

Die OKC Thunder galten als eins der Top-Teams der NBA und Paul George als legitimer MVP-Kandidat - doch seit dem All-Star Break zeigt sich OKC von einer ganz anderen Seite. 

NBA

Der Machtkampf in der Western Conference spitzt sich zu - allerdings ohne Beteiligung der Los Angeles Lakers.

Ein knapper Monat verbleibt bis zum Playoff-Start - also ist mal wieder höchste Zeit für das monatliche Power Ranking! SPOX-Redakteur Ole Frerks blickt auf alle 30-NBA-Teams und ordnet sie ein. 

NBA

Dirk Nowitzki gehört zu den besten NBA-Scorern der Geschichte.

Dirk Nowitzki hat in der vergangenen Nacht einen weiteren Meilenstein erreicht und in der ewigen Scorerliste einen der besten Spieler aller Zeiten, Wilt Chamberlain, von Platz sechs verdrängt. SPOX stellt die besten zehn Scorer aller Zeiten kurz vor. 

NBA

Dirk Nowitzki schrieb im Spiel gegen die New Orleans Pelicans ein weiteres Mal Geschichte.

Beim Spiel der Dallas Mavericks gegen die New Orleans Pelicans überholte Dirk Nowitzki Wilt Chamberlain und sicherte sich damit Platz 6 der All-Time Scoring Liste. 

NBA

DeMarcus Cousins spielte beim Sieg der Warriors in Houston eine zentrale Rolle.

In einem wahren Topspiel haben sich die Golden State Warriors mit 106:104 gegen ihren vielleicht ärgsten Widersacher, die Houston Rockets, durchgesetzt. Fünf Beobachtungen zum Spiel. 

NBA

Klay Thompson zeigte gegen die Houston Rockets mal wieder eine großartige Vorstellung.

Nach den zuletzt enttäuschenden Auftritten haben die Warriors in Houston ein Statement gesetzt. Ohne Durant wurde beim heißesten Team der Conference gewonnen.