Cookie-Einstellungen

Radsport - News, Bilder, Hintergrundberichte zum Radsport

Sonntag, 11.04.2021

Mehrsport / Radsport | So. 11.04 2021, 19:42
Acht Monate nach seinem schweren Unfall bei der Polen-Rundfahrt bestritt der Niederländer Fabio Jakobsen am Sonntag sein Comeback.
Andre Greipel hat zum Auftakt der Türkei-Rundfahrt einen Sieg im Sprint verpasst. Höhepunkt des Tages war allerdings nicht der Massensprint um den Sieg: Acht Monate nach seinem schweren Unfall bei der Polen-Rundfahrt bestritt der Niederländer Fabio Jakobsen am Sonntag sein Comeback. 

Samstag, 10.04.2021

Mehrsport / Radsport | Sa. 10.04 2021, 15:48
Fabio Jakobsen feiert nach seinem Horror-Sturz das Comeback.
Vor acht Monaten kam Fabio Jakobsen bei einem fürchterlichen Rennunfall knapp mit dem Leben davon. Nun feiert der Niederländer bei der Türkei-Rundfahrt sein Comeback. 

Sonntag, 04.04.2021

Mehrsport / Radsport | So. 4.04 2021, 18:37
Der dänische Radprofi Kasper Asgreen hat im packenden Finale der 105. Flandern-Rundfahrt Mathieu van der Poel den erneuten Sieg weggeschnappt.
Der dänische Radprofi Kasper Asgreen hat im packenden Finale der 105. Flandern-Rundfahrt Mathieu van der Poel den erneuten Sieg weggeschnappt. Für die deutschen Profis war nichts zu holen. 

Freitag, 26.03.2021

Mehrsport / Radsport | Fr. 26.03 2021, 13:46
Die Tour de France wird 2023 zum zweiten Mal im spanischen Baskenland gestartet.
Die Tour de France wird 2023 zum zweiten Mal im spanischen Baskenland gestartet. Das gaben die Organisatoren am Freitag bekannt. 

Dienstag, 16.03.2021

Mehrsport / Radsport | Di. 16.03 2021, 16:47
Tour-Sieger Tadej Pogacar hat die italienische Fernfahrt Tirreno-Adriatico gewonnen und damit seinen bereits zweiten Gesamtsieg der Saison eingefahren.
Tour-Sieger Tadej Pogacar hat die italienische Fernfahrt Tirreno-Adriatico gewonnen und damit seinen bereits zweiten Gesamtsieg der Saison eingefahren. Der Slowene vom UAE Team Emirates belegte beim abschließenden Zeitfahren über 10,1 km in San Benedetto del Tronto den vierten Rang und wehrte die letzte Attacke von Tagessieger Wout van Aert (Jumbo-Visma) damit erfolgreich ab. 

Montag, 15.03.2021

Mehrsport / Radsport | Mo. 15.03 2021, 15:46
Maximilian Schachmann hat sich gegen die Kritik gewehrt.
Maximilian Schachmann ist ein Traumstart in die Saison gelungen. Der Bora-Profi wiederholte seinen Triumph bei Paris-Nizza. Die nächsten Ziele sind schon ausgemacht. Ausgelassen war der Jubel trotzdem nicht. 

Sonntag, 14.03.2021

Mehrsport / Radsport | So. 14.03 2021, 17:09
Maximilian Schachmann durfte nach der Schlussetappe das Gelbe Trikot überstreifen.
Maximilian Schachmann hat nach einer fehlerfreien und wachsamen Leistung zum zweiten Mal in Folge die prestigereiche Fernfahrt Paris-Nizza gewonnen. Der 27-Jährige vom Team Bora-hansgrohe übernahm auf der 92,7 km langen Schlussetappe von Le Plan-du-Var nach Levens die Gesamtführung und entriss Vuelta-Sieger Primoz Roglic das schon sicher geglaubte Gelbe Trikot. 

Freitag, 12.03.2021

Mehrsport / Radsport | Fr. 12.03 2021, 11:47
Ein Ellbogenbruch setzt den früheren Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin für längere Zeit außer Gefecht.
Ein Ellbogenbruch setzt den früheren Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin (Cottbus) für längere Zeit außer Gefecht. Der Jumbo-Visma-Fahrer bestätigte auf Instagram die Verletzung an seinem rechten Arm durch einen Sturz bei der Fernfahrt Paris-Nizza am vergangenen Donnerstag. Wann Martin wieder in den Sattel steigen kann und ob der 35-Jährige wie geplant im Sommer an der Tour de France teilnehmen kann, ist derzeit unklar. 

Samstag, 06.03.2021

Mehrsport / Radsport | Sa. 6.03 2021, 17:10
Mathieu van der Poel gewann die die 15. Auflage der Strade Bianche.
Radprofi Mathieu van der Poel hat die 15. Auflage der Strade Bianche gewonnen. Der Niederländer vom Team Alpecin-Fenix setzte sich beim Eintagesrennen in der Toskana nach 184 Kilometern als Teil einer Ausreißergruppe vor der berühmten Piazza del Campo in Siena gegen den französischen Straßenradweltmeister Julian Alaphilippe und den früheren Tour-Sieger Egan Bernal (Kolumbien) durch. 

Dienstag, 02.03.2021

Mehrsport / Radsport | Di. 2.03 2021, 14:20
Der erst 21-jährige Slowene Tadej Pogacar stieß mit einer unglaublichen Leistung Primoz Roglic vom Thron der Tour.
Tour-Sieger Tadej Pogacar (22) hat sich für zwei weitere Jahre an das UAE Team Emirates gebunden. Drei Tage nach seinem Triumph bei der UAE Tour, Heimspiel des Radrennstalls aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, unterschrieb der Slowene einen Vertrag bis 2026. Im Vorjahr hatte Pogacar bis 2024 verlängert. 

Donnerstag, 04.02.2021

Mehrsport / Radsport / Tour de France | Do. 4.02 2021, 12:27
Egan Bernal ist nicht mehr bei der Tour de France dabei.
Die kommende Tour de France findet aller Voraussicht nach ohne Ex-Champion Egan Bernal statt. Wie Ineos-Teamchef David Brailsford erklärte, soll der kolumbianische Gesamtsieger von 2019 stattdessen beim Giro d'Italia um das Rosa Trikot kämpfen. Er wird dabei einer der schärfsten Rivalen des deutschen Rundfahrtspezialisten Emanuel Buchmann (Bora-hansgrohe). 

Sonntag, 31.01.2021

Mehrsport / Radsport | So. 31.01 2021, 16:33
Mathieu van der Poel krönte sich zum Weltmeister im Cyclocross.
Der niederländische Alleskönner Mathieu van der Poel hat seine Vielseitigkeit erneut untermauert und den Cross-WM-Titel erfolgreich verteidigt.  

Samstag, 23.01.2021

Mehrsport / Radsport | Sa. 23.01 2021, 14:46
Tom Dumoulin wird vorerst keine Rennen mehr bestreiten.
Der niederländische Radstar Tom Dumoulin nimmt für unbestimmte Zeit eine Auszeit. Wie sein Team Jumbo-Visma am Samstag mitteilte, habe der frühere Giro-Sieger und Zeitfahr-Weltmeister das Trainingslager verlassen, um daheim seine Zukunft im Radsport zu überdenken. 

Montag, 18.01.2021

Mehrsport / Radsport | Mo. 18.01 2021, 19:47
Chris Froome will erneut die Tour de France gewinnen.
Ungeachtet seines schweren Sturzes bei der Dauphine 2019 und seiner schwachen Vorsaison peilt der Brite Chris Froome mit seinem neuen Profi-Radteam Israel Start-Up Nation seinen fünften Sieg bei der Tour de France an. 

Sonntag, 17.01.2021

Mehrsport / Radsport | So. 17.01 2021, 15:57
Andreas Schillinger soll in den Unfall verwickelt sein.
Wirbelbrüche und Kopfverletzungen: Zwei Fahrer des deutschen Profi-Radsportteams Bora-hansgrohe hat es bei einem Trainingsunfall am Samstag schwer erwischt. 

Sonntag, 10.01.2021

Mehrsport / Radsport | So. 10.01 2021, 15:13
Emanuel Buchmann war angeschlagen in die Tour gegangen und hatte mit dem Ausgang der Rundfahrt nichts zu tun.
Die Tour de France 2021 findet ohne Emanuel Buchmann statt. Die deutsche Rundfahrt-Hoffnung startet stattdessen im Mai beim Giro d'Italia. 

Samstag, 05.12.2020

Mehrsport / Radsport | Sa. 5.12 2020, 11:13
Mark Cavendish wird in der kommenden Saison nicht mehr für Bahrain-McLaren fahren.
Der britische Sprinterstar Mark Cavendish schließt sich erneut dem Radrennstall Deceuninck-Quick Step an. Wie das Team am Samstag bekannt gab, wird der 35-Jährige in der Saison 2021 wieder für die Belgier fahren. Zuletzt stand der Straßen-Weltmeister von 2011 bei Bahrain-McLaren unter Vertrag. 

Sonntag, 08.11.2020

Mehrsport / Radsport | So. 8.11 2020, 18:35
Primoz Roglic hat die Vuelta gewonnen.
Kurzzeitig drohte Primoz Roglic eine erneute Pleite, am Ende verteidigte er das Rote Trikot: Sieben Wochen nach dem schmachvollen Finale der Frankreich-Rundfahrt fuhr der Ex-Skispringer zum Gesamtsieg bei der Vuelta. 

Samstag, 07.11.2020

Mehrsport / Radsport | Sa. 7.11 2020, 18:51
Primoz Roglic hat die Vuelta gewonnen.
Primoz Roglic (Slowenien/Jumbo-Visma) hat mit letzter Kraft seine Gesamtführung bei der 75. Spanien-Rundfahrt erfolgreich verteidigt und steht dicht vor seinem zweiten Vuelta-Erfolg nacheinander. Der Tour-Zweite und Vorjahressieger wehrte auf der vorletzten Etappe mit Mühe den Angriff von Richard Carapaz (Ecuador/Ineos Grenadiers) ab und erreichte nach 178 km die Bergankunft Alto de la Covatilla 21 Sekunden hinter seinem ärgsten Verfolger. Den Tagessieg holte sich David Gaudu (Groupama-FDJ). 

Donnerstag, 05.11.2020

Mehrsport / Radsport | Do. 5.11 2020, 17:29
Ackermann hat den nächsten Tagessieg bei der Vuelta knapp verpasst.
Deutschlands Topsprinter Pascal Ackermann hat seinen zweiten Tagessieg bei der 75. Spanien-Rundfahrt knapp verpasst. Der 26 Jahre alte Radprofi aus Kandel kam im Massensprint nach einer Marathonetappe über 230,8 km von Mos nach Puebla de Sanabria auf Platz zwei. Jannik Steimle aus Weilheim komplettierte als Dritter das starke deutsche Ergebnis. Nicht zu schlagen war der Belgier Jasper Philipsen von UAE-Team Emirates. 
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung