Wintersport News, Videos & Liveticker | SPOX.com

Dienstag, 22.10.2019

Mehrsport / Wintersport | Di. 22.10 2019, 19:22
Walter Mayer musste bereits einmal wegen Dopingmitteln vor das Gericht.
Der ehemalige ÖSV-Trainer Walter Mayer ist wieder im Zusammenhang mit Doping in die Schlagzeilen geraten. Wie die Staatsanwaltschaft Innsbruck der APA bestätigte, haben die Ermittlungen im Zuge der "Operation Aderlass" auch einen Verdacht gegen den ehemaligen Langlauf-Trainer ergeben, der deswegen kurzfristig festgenommen wurde. Zuerst hatte die Tageszeitung "Kurier" (online) darüber berichtet. 
Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Di. 22.10 2019, 12:39
Vincent Kriechmayr
Angestoßen hatte es kürzlich Hermann Maier, nun ist kurz vor dem Start in eine Alpinski-Saison ohne Titelkämpfe die Diskussion über die enorme Anzahl von Weltcup-Rennen im kommenden Winter voll los gebrochen. So kritisierte auch Ex-Rennläufer Hans Knauß die "viel zu vielen Rennen" und damit das, was Ex-Größe Maier "inflationär" genannt hatte. In Zahlen: 44 Herren-Einzelrennen, 41 bei den Damen. 

Sonntag, 20.10.2019

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | So. 20.10 2019, 15:49
Sabrina Maier verletzte sich schwer.
Österreichs Ski-Damen beklagen eine weitere Verletzung: Sabrina Maier erlitt am Freitag im Riesentorlauf-Training in Sölden nach einem unspektakulären Sturz einen Kreuzbandriss im linken Knie, womit die Saison für die Speed-Spezialistin vorbei ist. 

Samstag, 19.10.2019

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Sa. 19.10 2019, 17:03
Christian Hirschbühl im Riesenslalom-Training.
Slalom-Spezialist Christian Hirschbühl hat sich am Freitag beim Training in Sölden eine Knochenprellung im linken Knie zugezogen. Das ergab eine MRT-Untersuchung in Innsbruck. 

Freitag, 18.10.2019

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Fr. 18.10 2019, 14:11
Marco Schwarz wird beim City-Event in Stockholm Dritter.
Marco Schwarz ist für den Ski-Saisonstart nächste Woche in Sölden nicht rechtzeitig fit geworden. Der Technik-Spezialist, der gegen Ende der vergangenen Saison einen Kreuzbandriss erlitten hatte, verzichtet auf den Riesentorlauf am 27. Oktober. Katharina Liensberger steht nach gelöster Skischuh-Causa hingegen im Aufgebot. 
Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Fr. 18.10 2019, 08:30
Vincent Kriechmayr holt Silber im Super-G-
Nach dem Rücktritt von Marcel Hirscher werden die Karten im Ski-Weltcup neu gemischt. Doch eines wird sich laut Vincent Kriechmayr so bald nicht ändern: Abfahrer wie er hätten aufgrund der Unverteilung der Rennen praktisch keine Chance auf die große Kugel. Der Ski-Weltverband (FIS) verschließe bei alternativen Ideen Augen und Ohren - und Solidarität unter den Athleten sei zu wenig ausgeprägt. 

Donnerstag, 17.10.2019

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Do. 17.10 2019, 18:14
Hermann Maier
Am 13. Oktober hat sich die emotionale Rücktrittsrede von Hermann Maier zum zehnten Mal gejährt. Österreichs Skistar der Zeit unmittelbar vor und nach der Jahrtausendwende hat von seinem Bekanntheitsgrad kaum etwas verloren, doch sind natürlich seine Auftritte in der Öffentlichkeit nicht mehr so häufig. Am Donnerstag trat er in Wien wieder einmal in Erscheinung und vor die Medien. 
Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Do. 17.10 2019, 10:12
Peter Schröcksnadel installierte Anton Giger als Sportdirektor.
Nach dem Rücktritt von Marcel Hirscher und in Kenntnis der Übermacht von Mikaela Shiffrin sieht sich der Österreichische Skiverband im Kampf um die alpinen Gesamtweltcups nur in einer "Lauerstellung". ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel gibt vor dem Saisonstart kommende Woche in Sölden allerdings als "klares Ziel" die Nationenwertungen aus. Mit neuen Aufgaben versehen wurde das Hirscher-Team. 
Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Do. 17.10 2019, 08:05
Manuel Feller beim Training.
ÖSV-Technik-Ass Manuel Feller hat wenige Tage vor dem Start der neuen Saison im alpinen Ski-Weltcup in Sölden seine Kritik an der FIS bekräftigt. Für den 26-Jährigen finden die Athleten zu wenig Gehör bei der Planung des Weltcup-Kalenders, das Problem ist aber ein politisches. 

Mittwoch, 16.10.2019

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Mi. 16.10 2019, 16:19
Kitzbühel.
Bei den ohnehin schon hochdotierten alpinen Weltcup-Rennen in Kitzbühel wird im kommenden Januar ein Rekordpreisgeld an die Skirennfahrer ausgeschüttet werden. Der Kitzbüheler Ski Club gab am Mittwoch bekannt, dass er die Gesamtsumme an den drei Renntagen (25. bis 27. Januar 2020) auf 725.000 Euro erhöht hat. 
Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Mi. 16.10 2019, 10:50
Hannes Reichelt von Doping-Ermittlungen freigesprochen
Die Staatsanwaltschaft Innsbruck hat die Ermittlungen im Rahmen der "Operation Aderlass" gegen den Skifahrer Hannes Reichelt eingestellt. Die Vorwürfe eines ehemaligen nordischen Servicemannes, wonach Reichelt über einen ehemaligen österreichischen Langlauftrainer Dopingmittel bezogen hätte, bestätigten sich nicht, teilte die Staatsanwaltschaft am Mittwoch in einer Aussendung mit. 

Dienstag, 15.10.2019

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Di. 15.10 2019, 16:47
Österreichs Skirenn-Ass Hannes Reichelt kann auf einen turbulenten Sommer zurückblicken. So geriet der Salzburger Ende Mai ins Kreuzfeuer der sogenannten "Operation Aderlass" und stand dabei unter Doping-Verdacht. Er selbst hielt die Vorwürfe für "Blödsinn" und bestritt jegliche Vorwürfe. 
Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Di. 15.10 2019, 11:13
Was passiert nach Marcel Hirschers Rücktritt?
Mit Marcel Hirscher ist Anfang September ein Superstar des österreichischen Sports zurückgetreten. Der zweifache Olympiasieger, siebenfache Weltmeister und achtfache Gesamt-Weltcupsieger der Alpinen hinterlässt im Österreichischen Skiverband (ÖSV) eine Riesenlücke. Eine Lücke, die man bei positiver Betrachtungsweise aber auch als Chance sehen kann. 

Montag, 14.10.2019

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Mo. 14.10 2019, 14:16
Katharina Liensberger
Die Skirennläuferin Katharina Liensberger trainiert seit dieser Woche wieder mit dem ÖSV-Slalomteam. Möglich geworden ist das nach einer Aussprache zwischen der 22-jährigen Vorarlbergerin und ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel, weil Kästle zugestimmt hat, dass Liensberger im Training Rossignol-Ski- und Schuhe verwenden kann. 
Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Mo. 14.10 2019, 13:49
Mit dem Rücktritt von Marcel Hirscher endet eine Ära im österreichischen Skisport. Die Frage, die sich viele stellen, ist natürlich: Wer wird diese Lücke füllen? Im Interview mit dem ÖSV stand dazu Herrentrainer Andreas Puelacher Rede und Antwort. Dabei offenbarte er seine diesjährigen Ziele und sparte nicht mit Kritik an der FIS. 

Sonntag, 13.10.2019

Mehrsport / Wintersport / Skispringen | So. 13.10 2019, 13:02
Gregor Schlierenzauer hat keine gute Saison hinter sich.
Er feiert am 7. Jänner 2020 seinen 30. Geburtstag und kämpft seit Jahren um die Rückkehr in die absolute Weltspitze im Skispringen. Gregor Schlierenzauer, der mit 53 Weltcupsiegen bei den Herren immer noch den Rekord hält, versucht einen weiteren Neuanfang. Gemeinsam mit dem langjährigen DSV-Cheftrainer Werner Schuster, offiziell als Berater, zeigte der Tiroler zuletzt Vielversprechendes. 

Samstag, 12.10.2019

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Sa. 12.10 2019, 10:30
In der "Skischuh-Causa" um ÖSV-Toptalent Katharina Liensberger ist für den (heutigen) Samstag ein Gespräch mit Verbandspräsident Peter Schröcksnadel angesetzt. Der ÖSV-Chef beharrt auf einer Rückkehr zum alten Ausrüster Rossignol. 
Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Sa. 12.10 2019, 09:54
Österreichs Ski-Ass Anna Veith kämpft sich nach ihrem Kreuzbandriss im Jänner wieder zurück in den Rennzirkus. Es war bereits die dritte schwere Verletzung am Knie, die sie in ihrer Karriere hinnehmen musste. Die erneute Zwangspause war für die Speedqueen ein herber mentaler Schlag. So sehr, dass sie sogar an ein Karriereende dachte. 

Donnerstag, 10.10.2019

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Do. 10.10 2019, 17:24
Marcel Hirscher fährt Atomic.
Das Leben nach Marcel Hirscher geht auch für Atomic weiter. "Marcel ist der erfolgreichste Champion aller Zeiten. Jetzt müssen die Jungen ran", sagte Wolfgang Mayrhofer, General Manager des Skiherstellers aus Altenmarkt. Hinsichtlich künftiger Ski-Entwicklung plane man eine Kooperation mit Hirscher. Mayrhofer: "Damit soll sein Know-how an die nächste Generation weitergegeben werden." 
Mehrsport / Wintersport / Langlauf | Do. 10.10 2019, 16:13
Johannes Dürr äußerte sich zum Doping-Skandal
Johannes Dürr wegen Dopings lebenslang gesperrt. 
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet