Wintersport News, Videos & Liveticker | SPOX.com

Freitag, 08.05.2020

Mehrsport / Wintersport / Skispringen | Fr. 8.05 2020, 15:41
Heinz Kuttin.
Das Engagement von Österreichs Ex-Herren-Skisprung-Cheftrainer Heinz Kuttin als Coach des französischen Nationalteams hat sich offenbar zerschlagen. Wie die Zeitung "L'Equipe" am Donnerstagabend berichtete, habe der Kärntner seine Zusage wieder zurückgezogen. 
Die österreichische Nachwuchs-Kombiniererin Johanna Bassani ist im Alter von nur 18 Jahren völlig unerwartet verstorben.
Die österreichische Nachwuchs-Kombiniererin Johanna Bassani ist im Alter von nur 18 Jahren völlig unerwartet verstorben. Das gab der Österreichische Skiverband am Freitag in einer Aussendung bekannt. 

Mittwoch, 06.05.2020

Paul Gerstgraser hört auf
Paul Gerstgraser, WM-Dritter mit dem Team 2017 in Lahti, beendet seine Karriere als nordischer Kombinierer, wie der Österreichische Skiverband am Mittwoch in einer Aussendung mitteilte. Der 24-jährige Salzburger war als einer der schnellsten Läufer im Continental- (Gesamtsieger 2019) und Weltcup bekannt, tat sich springerisch jedoch immer schwer. 

Dienstag, 05.05.2020

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Di. 5.05 2020, 17:49
Technik-Spezialist Manuel Feller
Im Alpin-Herrenteam fehlen mit Manuel Feller und Max Franz zwei prominente Namen im Nationalkader. Das Duo fiel in den A-Kader zurück. Nun äußerte sich mit Feller ein betroffener Athlet - und zeigte Verständnis. 
Mehrsport / Wintersport / Skispringen | Di. 5.05 2020, 11:01
Skispringer Björn Einar Romören ist an Krebs erkrankt.
Vor fast genau einem Jahr hatte Ex-Skispringer Björn Einar Romören die erschütternde Diagnose erhalten: Bei dem Norweger wurde ein bösartiger Tumor am Rücken festgestellt. Nach 13 Chemotherapien, die letzte erhielt er im heurigen Jänner, und 36 Strahlenbehandlungen gilt der 39-Jährige nun als geheilt. Er beginne, sich besser zu fühlen, sagte Romören jüngst dem norwegischen Sender TV 2. 

Montag, 04.05.2020

Mehrsport / Wintersport / Skispringen | Mo. 4.05 2020, 19:21
Heinz Kuttin
Österreichs Ex-Herren-Skisprung-Cheftrainer Heinz Kuttin hat eine neue Aufgabe. Der 49-Jährige wird Coach der französischen Springer und tritt die Nachfolge von Nicolas Bal an.  
Mehrsport / Wintersport | Mo. 4.05 2020, 11:44
Manuel Feller in Hinterstoder.
Der ÖSV hat für die kommende Saison zwölf Neulinge in seine Nationalteamkader aufgenommen. Bei den Alpin-Damen sind das unter anderen die im vergangenen Winter erstmals siegreiche Nina Ortlieb und Franziska Gritsch, bei den Herren rückte Roland Leitinger in die höchste Kaderstufe auf. Diese umfasst nun 13 Frauen und sieben Männer. 
Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Mo. 4.05 2020, 09:34
Marco Schwarz.
Marko Pfeifer hat unter die vergangene Saison im Ski-Weltcup einen Schlussstrich gezogen. Der Slalom-Trainer der ÖSV-Herren macht die Erwartungshaltung nach dem Rücktritt von Marcel Hirscher für die durchwachsene Saison verantwortlich. Die Entwicklung von Marco Schwarz sei auf dem richtigen Weg. 

Sonntag, 03.05.2020

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | So. 3.05 2020, 10:46
Nina Ortlieb.
Für die ÖSV-Herren startet das Schneetraining bereits kommende Woche, die Damen müssen sich allerdings noch bis 9. Mai mit der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs gedulden. Weltcup-Siegerin Nina Ortlieb pochte im Skype-Interview mit der Krone auf die lang ersehnte Rückkehr auf die Skier. 

Samstag, 02.05.2020

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Sa. 2.05 2020, 11:08
Florian Scheiber.
Der Österreichische Skiverband (ÖSV) ist auf der Suche nach einem neuen Gruppentrainer für seine Speed-Damen rasch und in den eigenen Reihen fünfig geworden. Der 32-jährige Tiroler Florian Scheiber folgt auf Roland Assinger, dessen Vertrag nach sechs Jahren nicht mehr verlängert wird. 

Freitag, 01.05.2020

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Fr. 1.05 2020, 17:39
Cortina d'Ampezzo
Inmitten der weltweiten Corona-Krise treibt Cortina d'Ampezzo die Vorbereitungen für die alpine Ski-WM 2021 weiter voran. 
Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Fr. 1.05 2020, 13:28
Max Franz
Die Alpinrennläufer des ÖSV dürfen ab kommender Woche wieder auf Schnee trainieren. Den Anfang machen ein Teil der Speed- und die Slalomgruppe, die am Montag nach Sölden anreisen. Vor und nach dem achttägigen Kurs werden Läufer und Betreuer auf das Coronavirus getestet. Die Damen sollen am 9. Mai bzw. Mitte Mai ebenfalls in Sölden starten. 
Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Fr. 1.05 2020, 12:59
Nicole-Schmidhofer.
Die Speed-Damen im ÖSV-Alpin-Skiteam bekommen vor der kommenden WM-Saison einen neuen Coach. Der am 15. Mai auslaufende Vertrag von Roland Assinger als Gruppentrainer von Nicole Schmidhofer und Co. wird nicht verlängert. ÖSV-Sportdirektor Toni Giger bestätigte der APA am Freitag einen diesbezüglichen Bericht der Tageszeitung Österreich. 

Mittwoch, 29.04.2020

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Mi. 29.04 2020, 14:04
Thomas Dreßen erlitt bereits 2018 nach einem Sturz in Beaver Creek eine schwere Schulterverletzung.
Der deutsche Skiverband (DSV) setzt im Alpin-Bereich weiter auf österreichisches Know-how im Trainerbereich. 

Montag, 27.04.2020

Mehrsport / Wintersport / Langlauf | Mo. 27.04 2020, 10:20
Langläufer Bernhard Tritscher
Skilangläufer Bernhard Tritscher hat mit 32 Jahren sein Karriereende verkündet. Der Salzburger schaffte es im Weltcup mehrfach in die Top Ten. Herausragend bei Großereignissen waren sein siebenter Rang bei Olympia 2014 in Sotschi im Skatingsprint und Platz sechs bei der WM 2015 in Falun über 15 km in der freien Technik. 

Freitag, 24.04.2020

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Fr. 24.04 2020, 09:10
Mirjam Puchner gewann in Androrra.
Anfang März musste Mirjam Puchner bereits zum fünften Mal operiert werden - als Folge ihres Schien-und Wadenbeinbruchs im Jahr 2017. Nun ist die 27-Jährige auf dem Weg zurück. 

Donnerstag, 23.04.2020

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Do. 23.04 2020, 10:12
Nach den äußerst kritischen Aussagen von Christian Mayer meldete sich Manuel Feller nun zu Wort.
Mit seinem Corona-Rap machte Manuel Feller positive Schlagzeilen. Aufgrund der Corona-Krise hat das Ski-Ass genügend Zeit, um sich auf die Musik zu konzentrieren. Deshalb hat der 27-Jährige ein Projekt in der Pipeline, von dem auch der ÖSV noch nichts weiß. 

Mittwoch, 22.04.2020

Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Mi. 22.04 2020, 15:15
Fanchini.
Die Schwestern Nadia und Elena Fanchini haben am Mittwoch ihren Abschied vom Alpinen Skisport erklärt. "Ich habe mit Elena gemeinsam im Weltcup angefangen, nun hören wir auch gemeinsam auf", teilte die 14 Monate jüngere Nadia auf Instagram mit. Die Italienerinnen waren in der vergangenen Saison im Weltcup nicht im Einsatz. 
Mehrsport / Wintersport / Ski alpin | Mi. 22.04 2020, 12:38
Kristoffersen ist enttäuscht
Nachdem sie Ski-Saison aufgrund von zahlreichen wetterbedingten Ausfällen und schlussendlich auch des Corona-Virus nur unvollständig zu Ende gebracht wurde, kann sich Henrik Kristoffersen nicht umfänglich über seine Kristall-Kugeln freuen. Zudem ärgert sich der Norweger, erneut die große Kristall-Kugel verpasst zu haben. 

Dienstag, 21.04.2020

Mehrsport / Wintersport | Di. 21.04 2020, 14:42
Peter Schröcksnadel.
Der Österreichische Skiverband wird seine Athletinnen und Athleten und den Betreuerstab Corona-Tests unterziehen. Erst wenn negative Testergebnisse vorliegen, wird eine Anreise zum Training möglich sein. Das gab der ÖSV am Dienstag in einer Aussendung bekannt. 
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet