Suche...
NFL

NFL News: Jets-Quarterback Sam Darnold kehrt gegen die Dallas Cowboys zurück

Von SPOX
Soll die Offense der New York Jets wiederbeleben: Der wiedergenesene Quarterback Sam Darnold.

Ein Hoffnungsschimmer in einer düsteren Zeit für die New York Jets: Wie die Franchise am Dienstag bestätigte, wird Sam Darnold in Week 6 sein Comeback nach fünf Wochen Zwangspause geben. Beim Quarterback war im September Pfeiffersches Drüsenfieber diagnostiziert worden.

Die Rückkehr des Franchise-Quarterbacks ist für die massiv angeschlagenen Jets elementar. Gang Green stellt mit im Schnitt 179,5 Yards pro Spiel aktuell die schlechteste Offensive der Liga. Der Touchdown von Vyncint Smith im vierten Viertel bei der 6:31-Niederlage gegen die Philadelphia Eagles war der erste Offensiv-Touchdown der Jets seit Week 1.

Dort hatte Darnold zwar noch gespielt, war allerdings offenbar von der Krankheit schon geschwächt worden (Karriere-Tiefstwert von 4,3 YDS/ATT). Die Jets verspielten gegen die Buffalo Bills in der Folge eine 16:0-Führung.

Für Darnold spielte in Woche 2 Backup-Quarterback Trevor Siemian, der sich jedoch nach drei Interceptions eine schwere Knöchelverletzung gegen die Cleveland Browns zuzog und in dieser Saison nicht mehr zurückkehren wird.

Bei den deutlichen Niederlagen gegen die New England Patriots (14:30) und gegen die Eagles kam Luke Falk zum Einsatz - mit überschaubarem Erfolg (47/73, 416 YDS, 3 INT). Gemeinsam mit den ebenfalls noch sieglosen Miami Dolphins stehen die Jets aktuell am Ende der AFC East.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung