Cookie-Einstellungen
NBA

NBA News: Kyrie Irving steht nach Antisemitismus-Skandal vor Comeback für die Brooklyn Nets

Von Robert Arndt
Kyrie Irving könnte schon in der Nacht auf Montag wieder für die Brooklyn Nets auflaufen.

Kyrie Irving steht vor seinem Comeback für die Brooklyn Nets. Wie ESPN meldet, könnte der Point Guard nach dem Antisemitismus-Skandal schon in der Nacht auf Montag gegen die Memphis Grizzlies wieder auf dem Feld stehen.

In der Nacht auf Freitag wird Irving sein achtes Spiel in Folge verpassen, danach könnte er im Heimspiel gegen die Memphis Grizzlies laut Quellen von Adrian Wojnarowski (ESPN) wieder mit von der Partie sein. Nach seiner Suspendierung wurden von den Nets Bedingungen für eine Rückkehr zum Team gestellt, diese soll Irving nun fast alle erfüllt haben.

"Kyrie setzt seinen Weg des Dialogs und der Aufklärung fort", sagte die Geschäftsführerin der Spielergewerkschaft, Tamika Tremaglio gegenüber ESPN. "Er hat sich mit den Auswirkungen seiner Stimme und Handlungen auseinandergesetzt, insbesondere in der jüdischen Gemeinschaft. Kyrie lehnt Antisemitismus in jeglicher Form ab, und er ist bestrebt, sich zu verbessern und sein Verständnis zu erweitern. Er plant, diese Reise auch in Zukunft fortzusetzen, um sicherzustellen, dass seine Worte und Taten mit seinem Streben nach Wahrheit und Wissen übereinstimmen."

Ursprünglich hatten die Nets Irving für mindestens fünf Spiele gesperrt, nachdem dieser via Social Media einen Link zu einem antisemitischen Dokumentarfilm gepostet hatte und es in der Folge mehrfach verpasst hatte, sich dafür zu entschuldigen. In einem deutlichen Statement erklärten die Nets kurz darauf ihre Beweggründe für die Suspendierung.

Ohne Irving haben die Nets vier von sieben Spielen für sich entschieden, weisen mit 6-9 (Platz 12 in der Eastern Conference) dennoch weiter eine negative Bilanz auf. Der Guard lief in dieser Saison in acht Partien auf und legte dabei 26,9 Punkte und 5,1 Assists bei Quoten von 45,3 Prozent aus dem Feld sowie 28 Prozent von Downtown auf.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung