Cookie-Einstellungen
Wintersport

Streif: Zweite Abfahrt in Kitzbühel abgesagt

Von SID/SPOX
Die erste Abfahrt am Freitag auf der Streif in Kitzbühel gewann Beat Feuz.

Die für Samstag geplante zweite Weltcup-Abfahrt der Männer in Kitzbühel ist am frühen Morgen abgesagt worden. Der Internationale Skiverband FIS teilte am Vormittag zudem das Ausweichprogramm mit.

Die klassische Hahnenkamm-Abfahrt auf der Streif, die am Samstagmorgen wegen Regen, Schneefall, Nebel und der Pistenbedingungen abgesagt wurde, soll nun am Sonntag (10.20 Uhr) nachgeholt werden. Der Super-G verschiebt sich dadurch auf Montag (10.45 Uhr).

"Aufgrund der aktuellen Wettersituation und dem Zustand der Piste" habe die Jury zusammen mit dem Organisationskomitee diese Entscheidung getroffen. Durch die hohen Temperaturen am Freitag war die Streif bereits in Mitleidenschaft gezogen worden, der Regen verschlechterte die Bedingungen zusätzlich.

"Es hat in der Nacht bis zum Hausberg rauf geregnet und angefangen zu schneien", berichtete der deutsche Männer-Cheftrainer Christian Schwaiger. Für die Organisatoren sei es deshalb "nach dem gestrigen warmen Tag" schwierig gewesen, die Piste rennfertig zu präparieren. Schwaiger nannte es eine "relativ vernünftige Entscheidung", das Rennen abzusagen.

Die deutschen Läufer waren nicht überrascht von der Absage am Samstag. "Das habe ich schon fast erwartet, als ich heute Morgen aufgestanden bin, da habe ich kurz rausgeschaut und es sah nicht gut aus", sagte Andreas Sander, der am Freitag bei der ersten Abfahrt auf der Streif Rang fünf belegt hatte.

Abfahrt in Kitzbühel: Schwerer Sturz am Freitag auf der Streif

"Die Jungs werden sich jetzt regenerieren", sagte Cheftrainer Schwaiger zu den Plänen für den restlichen Samstag. Tags zuvor war die erste Abfahrt nach 30 Läufern abgebrochen worden. Sowohl der böige Wind als auch der Zielsprung, der in diesem Jahr sehr weit ging, machte den Läufern zu schaffen.

Zudem wurde die Streif von zwei Stürzen überschattet. Ryan Cochran-Siegle und Urs Kryenbühl mussten mit dem Hubschrauber abtransportiert werden.

Der Liveticker zur ersten Abfahrt in Kitzbühel zum Nachlesen.

Ski alpin: 1. Abfahrt auf der Streif in Kitzbühel - Ergebnis

PlatzNameZeit
1Beat Feuz1:53.77
2Matthias Mayer+0:16
3Dominik Paris+0:56
4Johan Clarey+0:89
5Andreas Sander+0:95
6Carlo Janka+1:37
7Matthieu Bailet+1:50
8Romed Baumann+1:51
9Vincent Kriechmayr+1:62
10Nils Allegre+1:64
Werbung
Werbung