Der Sport-Tag im Ticker: Alle Infos aus Bundesliga, Premier League, Primera Division bei Rund um den Ball

Von Max Schrader/Andrzej Potaczek
Aktualisieren
23:46 Uhr

Servus

Damit verabschieden wir uns nach einem ereignisreichen Tag, bis morgen bei Rund um den Ball!

22:35 Uhr

Iwobi-Wechsel offiziell bestätigt

Auch der letzte Deal des Tages in England ist offiziell bestätigt: Alex Iwobi wechselt von Arsenal zu Everton. Der nigerianische Nationalspieler kostet die Toffees eine Ablöse von etwa 38 Millionen Euro.

22:32 Uhr

Frankfurt mit Kantersieg gegen Vaduz

Eintracht Frankfurt kann für die nächste Runde der Europa-League-Qualifikation planen. Nach einem Doppelpack von Filip Kostic und weiteren Toren von Dominik Kohr, Mijat Gacinovic und Goncalo Paciencia schlugen die Frankfurter den FC Vaduz auswärts mit 0:5. Das Rückspiel findet kommenden Donnerstag in Frankfurt statt.

22:11 Uhr

FC Bayern mit Interesse an Ivan Perisic

Auf der Suche nach Verstärkungen für die Außenbahn soll der FC Bayern München offenbar Ivan Perisic ins Auge gefasst haben, wie Sky Sports Italia berichtet. Die Münchner sollen bereits bei Inter Mailand nach der Verfügbarkeit des Kroaten gefragt haben. Nachdem die Verpflichtung von Leroy Sane wegen dessen Verletzung wohl zunächst vom Tisch ist, dürfte Perisic der Wunschspieler von Niko Kovac sein.

21:17 Uhr

Talent verlässt FC Bayern

Ein weiterer später Deal aus England: Die Wolverhampton Wanderers verpflichten Meritan Shabani vom FC Bayern München. Bei den Münchern kam der Offensivspieler aber meist nur in der zweiten Mannschaft zum Einsatz.

20:48 Uhr

Eintracht geht in Führung

Im Spiel der Europa-League-Qualifikation gegen den FC Vaduz ist Eintracht Frankfurt früh durch ein Tor durch Filip Kostic in Führung gegangen. Das komplette Spiel könnt ihr in unserem Liveticker mitverfolgen.

20:38 Uhr

Salihamidzic verweigert Aussage zu Sane

Hasan Salihamidzic über die Personalie Leroy Sane: "Er ist Spieler von Manchester City. Habt Verständnis, dass ich nicht mehr sagen kann."

20:26 Uhr

Hasan Salihamidzic spricht über Sane

Nach dem 23:0-Sieg für den FC Bayern München im Testspiel gegen den FC Rottach-Egern gibt Hasan Salihamidzic ein Statement zur Personalie Leroy Sane ab. Über die Aussagen halten wir euch auf dem Laufenden.

20:20 Uhr

Weiterhin keine Bestätigung bei Luiz und Danso

Die Transfer-Deadline in England ist mittlerweile seit über einer Viertelstunde abgelaufen. Zu den Wechseln von David Luiz und Kevin Danso hat es nach wie vor keine offizielle Bestätigung der Vereine gegeben. Diese Transfers dürften also nur ganz knapp vor der Deadline finalisiert worden sein.

20:03 Uhr

Praet zu Leicester bestätigt

Leicester City hat den belgischen Mittelfeldspieler Dennis Praet von Sampdoria Genua verpflichtet. Praet kostet Leicester nach Angaben von Sky Sports knapp 20 Millionen Euro und unterschreibt einen Fünfjahresvertrag beim ehemaligen englischen Meister.

19:53 Uhr

Besic-Leihe zu Sheffield offiziell

Einer der letzten Transfers des Tages wurde offiziell bestätigt: Muhamed Besic wird von Everton für ein Jahr zum Aufsteiger Sheffield United ausgeliehen.

19:31 Uhr

Letzte halbe Stunde des Deadline Day

Lediglich eine halbe Stunde haben die englischen Teams noch um Transfers zu finalisieren. Nach wie vor warten wir auf die Bestätigungen von Wechsel von unter anderem David Luiz und Kevin Danso.

19:25 Uhr

Eintracht-Aufstellung steht fest

Neben dem Transfergeschehen in England darf aber auch das Geschehen auf dem Rasen nicht vergessen werden. Eintracht Frankfurt tritt heute in der zweiten Runde der Europa-League-Qualifikation gegen den FC Vaduz an. Folgende Elf schickt Adi Hütter auf den Platz:

  • Wiedwald - Abraham, Hasebe, Hinteregger - Kostic, Kohr, Fernandes, da Costa - Gacinovic, Kamada - Paciencia
19:12 Uhr

Konoplyanka vor Wechsel in die Türkei

Zur Abwechslung Transfernews aus Deutschland: Nach Sky-Angaben steht S04-Flügelspieler Yevhen Konoplyanka kurz vor einem Wechsel in die Türkei. An dem Ukrainer sollen sowohl Fenerbahce als auch Besiktas ernsthaft interessiert sein.

18:59 Uhr

Diese Wechsel stehen noch aus

Nach Angaben des Mirror können wir im Laufe des Abends noch mit der offiziellen Bestätigung dieser Wechsel rechnen:

  • David Luiz von Chelsea zu Arsenal
  • Alex Iwobi von Arsenal zu Everton
  • Kevin Danso vom FC Augsburg zum FC Southampton
  • Dennis Praet von Sampdoria Genua zu Leicester City
  • Muhamed Besic von Everton zu Sheffield United

 

18:55 Uhr

Zwei weitere Transfers bestätigt

Mittlerweile wurden zwei weitere Wechsel offiziell von den Vereinen bestätigt: Ryan Sessegnon wechselt von Fulham zu Tottenham, Danny Drinkwater wird für ein halbes Jahr von Chelsea zu Burnley verliehen.

18:51 Uhr

Kevin Danso wohl vor England-Wechsel

Nach Angaben des kicker und Sky Sport steht Kevin Danso vor einem Wechsel in die Premier League. Ralph Hasenhüttl will den österreichischen Innenverteidiger wohl zum FC Southampton locken.

18:40 Uhr

Matheus Pereira zu West Brom fix

Vergangene Saison war er noch an den 1. FC Nürnberg ausgeliehen, jetzt wechselt Matheus Pereira zu West Bromwich Albion. Der Mittelfeldspieler wird für ein Jahr von Sporting ausgeliehen, West Brom hat zudem eine Kaufoption auf den Brasilianer.

18:31 Uhr

Lo-Celso-Leihe zu Spurs offiziell

Der erste der angesprochenen Deals ist fix: Giovani Lo Celso verstärkt Tottenham Hotspur auf Leihbasis. Der Mittelfeldspieler kommt von Betis Sevilla. Die Spurs haben zudem eine Kaufoption auf den Argentinier.

18:24 Uhr

Diese Wechsel könnten noch stattfinden

Obwohl die Deadline in England schon abgelaufen ist, haben die Teams noch zwei Stunden Zeit Transfers zu tätigen, sofern bis 18 Uhr ein Dokument über eine grundsätzliche Einigung bei der Liga eingereicht wurde. Die Liga hat bestätigt, dass es sechs solche Fälle gab. In den kommenden Stunden könnten also unter anderem die Wechsel von Alex Iwobi zu Everton, David Luiz zu Arsenal und Giovani Lo Celso zu Tottenham finalisiert werden.

18:18 Uhr

City gibt Update zu Sane-Verletzung

Manchester City hat soeben das Ausmaß der Knieverletzung von Leroy Sane bestätigt: Der Nationalspieler hat einen Anriss des Kreuzbandes im rechten Knie erlitten und wird kommende Woche operiert. Über die Ausfallzeit des Flügelspielers machte der amtierende englische Meister keine Angaben.

18:13 Uhr

Die Deals des Deadline Day

Das Transferfenster in England hat mittlerweile geschlossen, das sind die wichtigsten Wechsel des Tages:

  • Romelu Lukaku wird zum Rekordtransfer von Inter Mailand
  • Kieran Tierney verstärkt die linke Abwehrseite von Arsenal
  • Ryan Sessegnon unterschreibt bei Tottenham Hotspur
  • Alex Iwobi wechselt wohl von Arsenal zu Everton
  • Andy Carroll kehrt zu Newcastle United zurück

 

18:06 Uhr

Iwobi vor Wechsel zu Everton

Nach Angaben der BBC steht Arsenal-Flügelspieler Alex Iwobi vor einem Wechsel zu Everton. Der Transfer soll die Toffees rund 38 Millionen Euro kosten.

18:00 Uhr

Transferfenster in England geschlossen

Der Deadline Day in England ist vorbei, die Teams dürfen keine neuen Transfers mehr tätigen. Allerdings muss ein Transfer vor der Deadline nur bei der Liga eingegangen sein und nicht offiziell verkündet werden. In den nächsten Minuten werden also sicherlich noch neue Deals bekanntgegeben werden.

17:51 Uhr

Arsenal bestätigt neuen Linksverteidiger

Einer der Last-Minute-Deals von Arsenal ist nun offiziell: Linksverteidiger Kieran Tierney kommt von Celtic Glasgow. Der Wechsel von David Luiz ist hingegen immer noch nicht offiziell.

17:40 Uhr

Upamecano bleibt in der Bundesliga

Auf ihrer Suche nach einem neuen Innenverteidiger hat Arsenal wohl auch Interesse am Leipziger Dayot Upamecano bekundet. Dieser Transfer soll keine Aussicht auf Erfolg haben.

17:29 Uhr

Pogba bleibt wohl in Manchester

Lange Zeit wurde in diesem Transferfenster auch über einen Wechsel von Paul Pogba zu Real Madrid spekuliert. Der soll nach Angaben der As endgültig nicht stattfinden.

17:25 Uhr

Carroll vor Rückkehr nach Newcastle

Nach Angaben des Telegraph steht Andy Carroll vor einer Rückkehr nach Newcastle. Der Mittelstürmer wurde bei dem Verein ausgebildet und schoss 31 Tore für die Magpies, bevor er 2011 zum FC Liverpool wechselte.

17:18 Uhr

Lukaku mit langfristigem Vertrag

Romelu Lukaku soll bei Inter Mailand einen Fünfjahresvertrag unterschrieben haben. Der Belgier bindet sich somit also langfristig an den Mailänder Klub.

17:10 Uhr

Rose bleibt bei Tottenham

Danny Rose wird vorerst bei Tottenham bleiben. Zwar war Watford sehr bemüht den Linksverteidiger zu verpflichten, die Spurs haben ein entsprechendes Angebot nicht angenommen.

17:05 Uhr

Arsenal-Talent vor Ausleihe

Arsenals Sturmtalent Eddie Nketiah wird in der kommenden Saison für Leeds United in der zweiten englischen Liga spielen.

17:04 Uhr

Letzte Stunde des Transferfensters

Nur noch knapp 60 Minuten bis zur Transferdeadline auf der Insel. Folgt nach dem Lukaku-Wechsel noch ein nächster Hammer?

16:51 Uhr

Bestätigt: Lukaku wechselt zu Inter

Romelu Lukaku spielt in der kommenden Saison für Inter Mailand, wie der Verein auf Twitter bekanntgab.

16:46 Uhr

Mooy-Leihe nach Brighton

Der australische Nationalspieler Aaron Mooy wechselt auf Leihbasis zu Brighton & Hove Albion. Mooy wird den Verein für ein Jahr verstärken.

16:44 Uhr

Dybala-Transfer definitiv vom Tisch

Sky Sports berichtet, dass der Transfer von Paulo Dybala zu Tottenham Hotspur definitiv nicht stattfinden werde.

16:39 Uhr

Zaha bleibt wohl bei Crystal Palace

Nach Angaben von Sky Sports wird Crystal Palace keine weiteren Transfers mehr tätigen. Damit dürfte sich auch ein Abgang von Wilfried Zaha zerschlagen zu haben.

16:30 Uhr

Deadline Day nähert sich dem Ende

In 90 Minuten ist das Transferfenster in der englischen Premier League zu. Den Vereinen bleibt nicht mehr viel Zeit um die Verstärkungen offiziell zu machen.

16:22 Uhr

Sarr zu Watford bestätigt

Flügelspieler Ismaila Sarr wechselt von Stade Rennes zu Watford, wie der Verein auf Twitter bestätigt hat.

16:20 Uhr

Sessegnon zu Tottenham fix

Offenbar ist der Transfer von Ryan Sessegnon von Fulham zu Tottenham fix. Das berichtet der Telegraph. Der Linksverteidiger bekommt bei den Spurs einen Fünfjahresvertrag.

16:16 Uhr

Drinkwater beim Medizincheck

Danny Drinkwater hat nach Mirror-Angaben seinen Medizincheck bei Burnley bestanden haben. Der Mittelfeldspieler würde die Clarets für ein Jahr auf Leihbasis verstärken.

16:03 Uhr

Ticker-Übergabe

So Freunde der Volksmusik, das war es dann auch schon wieder von meiner Seite. Habt noch einen spannenden Deadline Day und bis die Tage!

15:51 Uhr

City schnappt sich wohl Verteidiger-Talent

Manchester City schlägt wohl noch mal auf dem Transfermarkt zu. Laut Sky Sports verpflichten die Citizens Pedro Porro von Girona für rund 12,5 Millionen Euro. Der 19-jährige Verteidiger soll aber gleich wieder an Real Valladolid ausgeliehen werden.

15:47 Uhr

HSV steht zu Bakery Jatta

Der HSV steht zum Spieler Bakery Jatta.

15:36 Uhr

Stoke leiht Tottenham-Verteidiger aus

Update Stoke hat Tottenham-Verteidiger Cameron Carter-Vickers für den Rest der Saison ausgeliehen.

15:33 Uhr

Müller: Alle wissen, dass wir Zugänge brauchen

Die Spieler und die Verantwortlichen des FC Bayern sind sich einig, dass der FCB noch Zugänge braucht. Thomas Müller fordert darum etwas Geduld, jederzeit könne etwas passieren.

15:15 Uhr

United steigt aus Mandzukic-Poker aus

Update Wie Sky Sports meldet, wird Manchester United NICHT Mario Mandzukic verpflichten. Nun soll der Fokus auf Fernando Llorente liegen.

15:13 Uhr

Nächster Abgang bei den Spurs?

Noch haben die Spurs keinen weiteren neuen Spieler präsentiert. Dafür soll Außenverteidiger Cameron Carter-Vickers den Verein verlassen. Wie die BBC berichtet, will Stoke 6,5 Millionen Euro für ihn bezahlen.

15:07 Uhr

Frantz bleibt Kapitän des SC Freiburg

Mike Frantz bleibt auch in der neuen Saison Kapitän vom SC Freiburg. Die Profis der Breisgauer wählten den 32-Jährigen am Donnerstag für ein weiteres Jahr, das teilte der Klub mit. Stellvertretende Kapitäne sind Christian Günter und Jerome Gondorf, der Mannschaftsrat wird von Dominique Heintz und Nils Petersen komplettiert.

14:58 Uhr

NFL: Diese 32 Spieler haben das Zeug zur Breakout-Saison

Kurz mal weg vom König Fußball:

Die neue NFL-Saison steht vor der Tür. Wer kann den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen, wer schafft den Sprung zu den Stars der Liga? Wir nennen einen Kandidaten für jedes Team.

14:46 Uhr

Fenerbahce will wohl Kjaer zurückholen

Mal ein Gerücht abseits der Insel: Der türkische Topklub Fenerbahce will angeblich Innenverteidiger Simon Kjaer vom FC Sevilla zurück nach Istanbul holen. Das berichtet das spanische Medium Estadio Deportivo.

Der Nationalspieler, der beim FC Sevilla noch bis 2021 unter Vertrag steht, war zuletzt auch mit dem AC Milan in Verbindung gebracht worden. Nun scheint eine Rückkehr zu Fener aber wahrscheinlicher.

14:39 Uhr

Bericht: Crystal bietet für Augustin

Wilfried Zaha blieb heute dem Trainingsbetrieb von Crystal Palace fern. Ein Zeichen für einen Wechsel? Unabhängig von der Personalie Zaha bietet Crystal angeblich rund 17 Millionen Euro für Jean-Kevin Augustin von RB Leipzig. Der 22-Jährige befindet sich wohl noch in Leipzig, macht sich aber wohl zeitnah auf den Weg nach London, berichten mehrere englischen Medien.

14:33 Uhr

Mane könnte bei LFC-Start mitwirken

Sadio Mane könnte morgen beim Saisonstart spielen, wie Jürgen Klopp erklärte: "Er sieht fit aus. Gestern hat er zum ersten Mal mit der Mannschaft trainiert. Er ist eine Option."

14:21 Uhr

Transfer-News am 8. August

Um nochmal ein Überblick über den heutigen Tag zu bekommen. Hier findet ihr die heißesten Wechselgerüchte und -deals zum Deadline Day.

14:14 Uhr

Leonardo erstellt Verhaltenskodex für seine Spieler

Paris St. Germains Sportdirektor Leonardo möchte seine Spieler offenbar zu mehr Disziplin zwingen und hat einen neuen Verhaltenskodex aufgestellt. Das berichtet die AS.

14:06 Uhr

Werder: Bartels wird erneut operiert

Fin Bartels von Werder Bremen hat auf seinem Weg zurück zu alter Stärke einen Rückschlag erlitten. Der 32-Jährige muss sich am kommenden Montag einer "kleineren" Operation unterziehen. Bartels, der im Dezember 2017 einen Riss der Achillessehne erlitten hatte, wird erneut bis zu vier Wochen ausfallen.

"Das Knie hat sich leider nicht beruhigt. Es ist kein dramatischer Eingriff, und es wird keine allzu lange Ausfallzeit geben, aber das ist natürlich ärgerlich, weil er jetzt wieder zurückgeworfen wird", sagte Trainer Florian Kohfeldt

14:03 Uhr

Burnley auf Mittelfeldspieler-Suche

Laut der Daily Mail verhandelt Burnley zurzeit mit Chelsea über eine Leihe von Danny Drinkwater. Sollte dies nicht funktionieren, würde der Klub Victor Wanyama ins Visier nehmen.

13:45 Uhr

Matheus Pereira vor Wechsel auf die Insel

Letzte Saison noch in Nürnberg, jetzt auf dem Sprung auf die Insel? Matheus Pereira absolviert laut portugiesischer Medienberichte zurzeit seinen Medizincheck bei West Brom. Ob der Klub den 23-Jähriger nun kauft oder von Sporting Lissabon ausleiht, ist noch offen. An dem Spieler war wohl auch Schalke 04 dran.

13:40 Uhr

Latza ist neuer Mainzer Kapitän

Danny Latza ist neuer Kapitän vom FSV Mainz 05. "Wir haben uns für Danny als sehr erfahrenen Spieler entschieden. Er bringt viel Herzblut für Mainz 05 mit", sagte Trainer Sandro Schwarz am Donnerstag: "Danny kennt die Werte, die uns wichtig sind. Er ist Leistungsträger, hat einen klaren Kopf und eine klare Meinung."

Zu Latzas Stellvertretern wurden Daniel Brosinski und Moussa Niakhate ernannt. Der bisherige Kapitän Stefan Bell wurde in den Mannschaftsrat gewählt.

13:35 Uhr

Boateng muss wohl Training abbrechen

Jerome Boateng musste am Donnerstag das Mannschaftstraining in Rottach-Egern am Tegernsee vorzeitig beenden. Der Innenverteidiger des FC Bayern München verletzte sich offenbar am Sprunggelenk. Wie die Bild berichtet, knickte Boateng nach einer Stunde im Training leicht um und fasste sich anschließend an den Knöchel.

13:34 Uhr

Kessie vor Wechsel in die PL

Laut mehrerer italienischer Medienberichte steht Milans Franck Kessie vor einem Wechsel nach Wolverhampton stehen. Die Ablösesumme soll rund 30 Millionen Euro betragen.

13:19 Uhr

Update zum Dybala-Wechsel

Update Paulo Dybala könnte laut der Gazzetta dello Sport doch zu Tottenham wechseln. Die Zeitung meint, dass Juventus bereit wäre, den Argentinier auszuleihen. Bei diesem Deal würde Dybala auch seine Bildrechte behalten.

13:17 Uhr

Watford wohl an Rose dran

Der FC Watford hat wohl Interesse an Danny Rose, so die Daily Mail. Rose soll mit seiner Rolle bei Tottenham sein. Bei der Vorbereitungs-Tour war der Linksverteidiger schon nicht dabei.

13:03 Uhr

Aito bleibt Cheftrainer bei Alba Berlin

Alba Berlin hat den Vertrag mit seinem Trainer Aito Garcia Reneses um ein Jahr verlängert. Der 72-jährige Spanier geht damit in seine dritte Saison mit den Berlinern, die er in fünf Endspiele geführt hatte, dabei aber ohne Titel geblieben war.

12:52 Uhr

Brighton holt PSG-Talent

Brighton hat sich auf der rechten Verteidigerposition verstärkt. Romaric Yapi kommt von Paris Saint-Germain. Der 19-Jährige hat einen Vertrag bis 2020 unterschrieben - mit Option auf eine weitere Saison.

12:37 Uhr

Sane-Transfer auf der Kippe: Das sind Bayerns Alternativen

Der Transfer von Leroy Sane zum FC Bayern stehen aufgrund der Verletzung des Nationalspielers auf der Kippe. SPOX zeigt mögliche Alternativen zu dem 23-Jährigen.

12:31 Uhr

Son über die CL-Niederlage

Heung-min Son und die Tottenham Hotspur verloren das Finale der Champions League gegen den FC Liverpool. Im OMNISPORT-Interview verrät er, wie lange er daran zu Knabbern hatte.

12:17 Uhr

Wagner: "Wir haben viele schlaue Leute im Verein"

Nun äußert sich Wagner nun doch zur Causa Tönnies: "Grundsätzlich denke ich, dass wir viele schlaue Leute im Verein haben." Weiter sagt er: "Ich bin der Meinung, dass wenn eine Person des öffentlichen Lebens -unabhängig von Clemens Tönnies - einen Fehler macht, der nicht in Ordnung war und diese Person dann Reue zeigt und ich der Meinung bin, dass es nicht wieder vorkommt, dann geht es darum, dieser Person eine Chance zu geben." Abschließend erklärt Wagner, dass er dies mit der Mannschaft besprochen habe.

12:12 Uhr

Newcastle verpflichtet Verteidiger

Done Deal Newcastle United hat den schwedischen Verteidiger Emil Krafth verpflichtet. Der 25-Jährige wechselt für rund 6 Millionen Euro aus Amiens auf die Insel. Neben diesem Transfer will Newcastle wohl noch Andy Carroll verpflichten.

12:09 Uhr

Schalke-PK

Bei S04 ist gerade die PK vor dem Pokalspiel. David Wagner beantwortet aber nur sportliche Fragen..

Benito Rahman könnte vielleicht morgen wieder trainieren, Alessandro Schöpf wird nicht dabei sein.

11:58 Uhr

Bericht: Dybala-Wechsel geplatzt

Update Wie die BBC berichtet, ist der Wechsel von Paulo Dybala zu Tottenham Hotspur geplatzt! Juventus Turin sei demnach doch nicht bereit, den 25-Jährigen zu verkaufen.

11:51 Uhr

Newcastle hat neuen Außen im Visier

Newcastle United will laut der L'Equipe Francois Kamano von Bordeaux verpflichten. Der Flügelspieler soll rund 15 Millionen Euro kosten.

11:38 Uhr

Buli-Klubs an Chelsea-Talent dran?

Chelsea verhandelt momentan wohl über den Abgang zweier Spieler: Trevoh Chalobah und Kenneth Omeruo. Während Omeruo für 5 Millionen Euro gehen kann, soll Chalobah ausgeliehen werden. An Omeruo soll Leganes interessiert sein, Chalobah hat wohl mehrere Interessenten, unter anderem Werder und Schalke.

11:27 Uhr

Zieht es Alex Meier in die MLS?

Was macht eigentlich Fußballgott Alex Meier? Nach seinem Aus bei St.Pauli trainiert er nun bei Philadelphia Union mit. Dort ist kein geringerer als Oka Nikolov Co-Trainer. Das wäre doch mal was!

11:13 Uhr

James zaubert am Ball

Um James Rodriguez ist noch ruhig. Von daher:

11:07 Uhr

Mainz leiht LFC-Stürmer aus

11:01 Uhr

Deadline Day: Greifen die Spurs dreifach zu?

Zum Deadline Day gibt es zahlreiche News und noch mehr Gerüchte.

10:52 Uhr

Baggert Werder an Bernardo?

Mit Benjamin Henrichs scheint es für Werder Bremen wohl nicht zu klappen. Plan B soll nach Bild-Infos der Ex-Leipziger Bernardo sein. Aktuell ist der Außenverteidiger bei Brighton unter Vertrag. Laut ESPN soll sich Werder bei Brighton zunächst eine Abfuhr geholt haben. Denkbar, dass Werder wie bei Henrichs eine Leihe favorisiert, die Engländer aber einen Verkauf oder einen Verbleib bevorzugen.

10:45 Uhr

Coutinho lehnt Tottenham-Leihe ab

Der brasilianische Offensivspieler Philippe Coutinho hat nach Informationen von SPOX und Goal eine Leihe zu Tottenham Hotspur in die Premier League abgelehnt. Damit ist aktuell auch eine Rückkehr von PSG-Star Neymar zu den Katalanen vom Tisch.

Aus Sicht des spanischen Meisters wäre ein Verkauf von Coutinho für eine mögliche Neymar-Rückkehr jedoch essenziell, da man Coutinhos Salär von der Gehaltsliste bekommen müsste, um sich Neymar leisten zu können.

10:40 Uhr

Update zu Lukaku

Update Romelu Lukaku soll heute um 11 Uhr seinen Medizincheck absolvieren. Darüber hinaus meldet Sky Sports, dass Manchester United bei einem möglichen Weiterverkauf beteiligt werden soll.

10:37 Uhr

Arsenal-Talent vor Leihe

Und schon wieder Arsenal: Sturm-Talent Eddie Nketiah wird wohl zu Leeds United ausgeliehen, berichtet die BBC. Zuvor soll Nketiah Angebote von Bristol City, Fortuna Düsseldorf and Swansea City abgelehnt haben.

10:19 Uhr

Geht das nächste Bayern-Talent weg?

Laut Sky Sports wechselt Meritan Shabani zu den Wolverhampton Wanderes. Der Mittelfeldspieler von Bayern II soll auch bei den Wolves in der zweiten Mannschaft spielen. Angeblich sei der Shabani bereits vor Ort, um letzte Details zu klären und danach den Medizincheck zu absolvieren.

 

10:14 Uhr

Update zu David Luiz

Update Wie mehrere Medien berichten, beläuft sich die Ablösesumme von David Luiz nun auf rund 10 Millionen Euro. Der 32-Jährige wird nun den Medizincheck absolvieren, dann ist der Wechsel durch.

10:10 Uhr

Ajeti wechselt zu West Ham

Nächster Transfer für West Ham: Albian Ajeti kommt für rund 10 Millionen Euro vom FC Basel. Der 22-Jährige unterzeichnet bei den Hammers einen Vertrag bis 2023.

10:03 Uhr

Die größten PL-Transferflops des Jahrtausends

Heute um 18 Uhr schließt das Transferfenster in England, doch das große Geld bedeutet nicht immer Top-Leistung. SPOX präsentiert die größten Transferflops der Premier-League-Geschichte.

09:56 Uhr

Everton angeblich an Rojo dran

Nachdem Harry Maguire zu Machester United gewechselt ist, neigt sich die Zeit von Marcos Rojo bei den Red Devils dem Ende entgegen. Der FC Everton hat laut der Mail großes Interesse an dem Argentinier. Die Toffees wollen ihn aufgrund seiner Verletzungshistorie allerdings nur ausleihen.

 

09:49 Uhr

Strohdiek bleibt Kapitän des SC Paderborn

Für alle Paderborn-Fans unter euch: Christian Strohdiek bleibt euer Kapitän. Der 31 Jahre alte Innenverteidiger wurde von Trainer Steffen Baumgart und dessen Team erneut zum Spielführer bestimmt. Stellvertreter ist weiterhin Strohdieks Abwehrkollege Uwe Hünemeier (33). Dem Mannschaftsrat gehören Leopold Zingerle (25), Sebastian Schonlau (25) und Klaus Gjasula (29) an

09:42 Uhr

ManCity holt wohl einen weiteren Torhüter

Das wäre eine Überraschung. Manchester City will angeblich Scott Carson ausleihen. Der Torwart-Oldie, der momentan für Derby County spielt, soll die Nummer 3 hinter Ederson und Claudio Bravo werden. Das berichtet der Mirror. Pep Guardiola will demnach einen erfahrenen Torhüter verpflichten. Das wäre Carson, der vier Nationalspiele bestritten hat, mit seinen 33 Jahren auf jeden Fall.

 

09:34 Uhr

Adams auf Leihbasis nach Düsseldorf

Mal eine Meldung aus der Bundesliga: TSG Hoffenheim leiht Kasim Adams bis zum 30. Juni 2020 an Fortuna Düsseldorf aus. Der 24- Jährige hat bei der TSG noch einen bis zum Sommer 2023 gültigen Vertrag.

"Kasim ist ein Spieler mit Potenzial, der aber auch weiterhin regelmäßig Spielpraxis braucht, um sich in der Liga zu etablieren. Gemeinsam sind wir nun zur Entscheidung gekommen, dass eine Leihe dafür die beste Lösung ist", sagt Alexander Rosen, Direktor Profifußball bei der TSG, der auf die hohe Leistungsdichte im eigenen Kader, speziell in der Defensive, verweist.

09:28 Uhr

Wer würde Lukaku ersetzen?

Sollte Romelu Lukaku zu Inter Mailand wechseln, bräuchte Manchester United einen weiteren Stürmer. Laut Sky Sport Italia haben die Red Devils ihr Interesse an Mario Mandzukic erneut bei Juventus Turin hinterlegt. Die zweite Option von United soll Fernando Llorente sein.

09:17 Uhr

Doppeltransfer der Spurs?

Nach einem Jahr ohne Transfer scheint Tottenham nun so richtig die Kasse zu öffnen. Am heutigen Deadline Day sollen noch zwei weitere Spieler folgen, so der Telegraph. Angeblich habe sich der Klub bereits mit dem FC Fulham über einen Transfer von Ryan Sessegnon verständigt. Der Linksverteidiger kostet wohl rund 22 Millionen Euro.

Der nächste Transfer im Bunde soll Mittelfeldspieler Giovani Lo Celso sein. Für den Argentinier wollen die Spurs angeblich rund 60 Millionen Euro an Real Betis überweisen. Die Spanier wollen den Preis laut des Berichts aber noch ein wenig in Höhe treiben.

Was meint ihr zu diesen möglichen Transfers? Der Name Dybala schwebt ja immer noch über London...

09:08 Uhr

Mvogo-Berater kritisiert RB scharf

Da ist aber wer frustriert. Der Berater von Leipzig-Keeper Yvon Mvogo, Carlos Crespo, hat im Schweizer Blick ordentlich Dampf abgelassen. Angeblich stand der 25-Jährige vor einem Wechsel zum FC Augsburg. "Wir waren uns einig, alles war klar", so Crespo, "doch dann sagte Leipzig: Stopp! Yvon steht doch nicht zum Verkauf." Außerdem ergänzte er: "Ich bin hundertprozentig sicher, dass Mvogo besser ist als Gulacsi. Doch der Ungar war letzte Saison einer der besten Goalies der Bundesliga. Da wird ihn Nagelsmann zum Start niemals aus dem Tor nehmen können." Kann man drüber streiten oder?

08:57 Uhr

Zieht es Pavon in die MLS?

Kein Deal von der Insel, aber dennoch spannend für die Fifa-Spieler unter euch: Cristian Pavon wird laut der LA Times an die LA Galaxy ausgeliehen. Die Leihe des argentinischen Nationalspielers kann zudem für eine weitere Saison verlängert werden. Wie viel das Leihgeschäft kosten wird, ist nicht bekannt.

08:47 Uhr

Praet vor Wechsel auf die Insel

Leicester City verpflichtet laut Sky Italia Mittelfeldspieler Dennis Praet von Sampdoria Genua. Der Belgier kostet laut dem Bericht rund 20 Millionen Euro. Leicester und Sampdoria haben sich wohl auf einen Wechsel verständigt.

08:34 Uhr

Maria gibt gegen Osaka auf

Weitere News vom WTA-Turnier in Toronto: Tatjana Maria (Bad Saulgau) ist als letzte deutsche Starterin ausgeschieden. Die 32-Jährige musste ihr Zweitrundenmatch nach dem 2:6 im ersten Satz gegen die an Nummer zwei gesetzte US-Open-Siegerin Naomi Osaka wegen einer Bauchverletzung aufgeben. Zuvor waren bereits die deutsche Nummer eins Angelique Kerber (Kiel/1. Runde) sowie Julia Görges (Bad Oldesloe/2. Runde) gescheitert.

08:32 Uhr

Farke lobt Umgang in England

Daniel Farke von Premier-League-Aufsteiger Norwich City spürt große Unterschiede in Bezug auf die Bedeutung des Fußballs im Vergleich zwischen Deutschland und England. "Die Wertschätzung, die Wertigkeit und die Wahrnehmung sind völlig anders. Das spürt man auch in seiner Funktion als Manager", sagte der 42-Jährige vor dem Eröffnungsspiel der neuen Saison beim FC Liverpool am Freitag der Welt.

Die Aufmerksamkeit auf der Insel sei um "einiges größer", sagte der Coach weiter. Dennoch sei der Respekt, den viele Bundesliga-Trainer ihrem Job gegenüber zuletzt als fehlend bezeichneten, vorhanden.

08:20 Uhr

Romelu Lukaku kurz vor Wechsel zu Inter

Romelu Lukaku wird Manchester United aller Voraussicht nach verlassen und zu Inter Mailand in die Serie A wechseln. Der Belgier wird am Donnerstag den Medizincheck in der Modestadt absolvieren. Als Ablösesumme sind 65 Millionen Euro im Gespräch, durch weitere Zahlungen kann diese Summe jedoch auf 78 Millionen Euro ansteigen.

08:15 Uhr

Nächster Verteidiger für Arsenal?

Neben David Luiz will sich Arsenal angeblich weiter in der Defensive verstärken. Kieran Tierney von Celtic Glasgow soll das Objekt der Begierde sein. Wie Sky Sports berichtet, haben die Gunners ein weiteres Angebot für den Linksverteidiger abgeben. So soll die Ablösesumme 27,5 Millionen Euro betragen.

08:11 Uhr

WTA: Wechsel an Spitze der Weltrangliste

Neue Weltranglisterste im Damen-Tennis! Beim WTA-Turnier in Toronto entscheidet es sich zwischen Naomi Osaka, die zum ersten Mal seit ihrer Erstrunden-Niederlage in Wimbledon ein Match bestritt, und der Tschechin Karolina Pliskova. Einer von den beiden wird den Platz von French-Open-Siegerin Ashleigh Barty einnehmen. Die Australierin hatte die Position als Nummer eins der Welt Ende Juni von Osaka übernommen, schied in Ontario aber bereits in der ersten Runde aus.

08:06 Uhr

Sabitzer: "Ziel muss die Champions League sein"

Marcel Sabitzer hat die hohen Ambitionen von RB Leipzig untermauert. "Unser Ziel muss sein, jede Saison die Qualifikation für die Champions League zu schaffen", sagte der RB-Mittelfeldspieler dem kicker. Der 25-Jährige sieht im Kader für die neue Saison den besten, seitdem er bei den Sachsen unter Vertrag steht. Seht ihr das auch so?

08:03 Uhr

Nächster Mega-Transfer für United?

Nächster Mega-Transfer für Manchester United? Wie die englische Sun schreibt, wollen die Red Devils die Ausstiegsklausel von Inaki Williams von Athletic Bilbao ziehen. Die Klausel soll rund 88 Millionen Euro betragen. Wäre die Summe gerechtfertigt?

07:59 Uhr

Tönnies verzichtet wohl auf Stadionbesuche

Neues von Clemens Tönnies: Wie die Bild berichtet, will der Aufsichtsratsvorsitzende des FC Schalke vorerst auf Stadionbesuche verzichten. In diesen Zeitraum fallen auch die Heimspiele gegen Bayern München (24. August) und das Revierderby gegen Borussia Dortmund (26. Oktober).

Der S04-Ehrenrat hatte Clemens Tönnies am Dienstagabend vom Vorwurf des Rassismus freigesprochen. Der Klub-Boss selbst schlug vor, dass er sein Amt drei Monate ruhen lasse. Diesem Ansinnen von Tönnies wurde vonseiten des Schalker Ehrenrates zugestimmt.

Am 15. August wird sich die Ethikkommission des DFB mit dem Fall beschäftigen. Das Gremium kann aber keine Sanktionen aussprechen, nur Untersuchungen einleiten und bei hinreichendem Tatverdacht Anklage bei der Ethik-Kammer des Sportgerichtes erheben.

07:56 Uhr

Erzwingt David Luiz einen Wechsel zu Arsenal?

Schwupp ist das erste Gerücht von der Insel da. Nachdem David Luiz am gestrigen Mittwoch das Training des FC Chelsea schwänzte, kommt nun wohl Fahrt in einen möglichen Wechsel. Und zwar soll der FC Arsenal großes Interesse an dem Innenverteidiger haben, berichten mehrere Medien übereinstimmend. Nachdem die Gunners Laurent Koscielny abgegeben haben und das eigentliche Transferziel Daniele Rugani nicht zu haben ist, soll der 32-jährige Brasilianer ganz oben auf der Einkaufsliste stehen. Wie ESPN berichtet, wäre Luiz für den Schnäppchenpreis von 7 Millionen Euro zu haben. Guter Deal oder?

07:51 Uhr

Ticker-Start

Servus zusammen! Heute läuft der Ticker wieder völlig heiß, denn in England ist Deadline Day. Alles News und Gerüchte findet ihr wie immer hier bei Rund um den Ball.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung