Cookie-Einstellungen
Fussball

Hiobsbotschaft für Liverpool: Leistungsträger Luis Díaz fällt bis Jahresende aus

Von Alex Frieling
Jürgen Klopp hat beim FC Liverpool den nächsten langfristigen Ausfall zu beklagen.

Liverpools Flügelspieler Luis Díaz fällt bis ins kommende Jahr wegen einer Bänderverletzung im Knie aus, nachdem er sich bei der 2:3-Niederlage gegen den FC Arsenal am Sonntag verletzt hatte.

Konkret zog sich der Kolumbianer einen Bänderriss im Knie zu und wird für den Rest des Jahres deshalb den Reds fehlen. Da sich Kolumbien nicht für die WM qualifiziert hat, wird er beim Turnier in Katar ohnehin nicht mit von der Partie sein.

Neben Luis Díaz musste auch Trent Alexander-Arnold verletzungsbedingt gegen die Gunners ausgewechselt werden, hier ist aber noch keine Diagnose bekannt.

Der 25-jährige Díaz war in den vergangenen Wochen bei den Reds einer der Lichtblicke, trotz der angespannten sportlichen Situation. Auch beim Top-Spiel gegen Arsenal konnte er das zwischenzeitliche 1:1 von Darwin Núñez vorbereiten. In der laufenden Spielzeit kommt er in zwölf Partien auf vier Tore und drei Vorlagen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung