Fussball

Van der Vaart verhöhnt Harry Maguire: "Wenn ich mir ein Amateur-Spiel anschaue ..."

Von SPOX
Manchester Uniteds Harry Maguire ist von Raffael van der Vaart heftig kritisiert worden.

Ex-Bundesligaprofi Rafael van der Vaart hat in seiner Funktion als TV-Experte Harry Maguire von Manchester United scharf kritisiert.

Van der Vaart arbeitet für den niederländischen Sender Ziggo Sport als Experte und echauffierte sich am Wochenende, als der Sender das Premier-League-Topspiel zwischen Maguires Klub Manchester United und dem FC Liverpool übertrug.

"Wenn ich mir am Sonntag ein Amateur-Spiel anschaue, finde ich drei Spieler, die spielen wie er. Das meine ich ernst. Es mag vielleicht doof klingen, aber er wird es eh nicht hören. Wir sprechen hier immerhin über einen 90-Millionen-Transfer. Dann ist van Dijk 300 Millionen wert", sagte van der Vaart.

87 Millionen Euro kostete Maguire, als der Innenverteidiger im Sommer von Leicester City zu ManUnited wechselte und seitdem der teuerste Verteidiger der Welt ist.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung