Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern, News und Gerüchte: Olympique Marseille nicht zufrieden mit FCB-Leihgabe Michael Cuisance

Von SPOX
Michael Cuisance spielt auf Leihbasis bei Marseille.

Michael Cuisance wird im Sommer wohl zurück nach München wechseln, Olympique Marseille ist mit dem Leihspieler unzufrieden. Die Bayern sind offenbar an Neapels Innenverteidiger Kalidou Koulibaly interessiert. Für den FCB gab es vom Münchner Gesundheitsreferat keinen Corona-Rüffel. Alle News und Gerüchte rund um den FC Bayern München findet Ihr hier.

Weite News und Gerüchte rund um den FCB gibt's hier.

FC Bayern: Marseille zieht Option von Cuisance wohl nicht

Noch im Oktober wollte der FC Bayern Michael Cuisance zu Leeds United verkaufen, doch der Franzose fiel durch den Medizincheck. Kurz darauf wurde der 21-Jährige an Olympique Marseille verliehen, doch nach Informationen der L'Equipe wollen die Südfranzosen die Kaufoption nicht ziehen.

Der Mittelfeldmann habe schlichtweg die Erwartungen nicht erfüllt, zuletzt gab es Kritik von Interimstrainer Nasser Larguet. "Er muss auf dem Platz etwas disziplinierter werden und seine Qualitäten in den Dienst des Teams stellen. Er ist in der Lage erstaunliche Dinge zu leisten aber in unserer Situation brauchen wir Spieler, die den Teamgeist befördern."

OM müsste zwischen zehn und 18 Millionen Euro für den Mittelfeldspieler zahlen, das ist für den Klub aus der Ligue 1 jede Menge Holz. Endgültig geklärt ist die Sachlage aber noch nicht, da weiter möglich ist, dass Neu-Trainer Jorge Sampaoli auf die Bayern-Leihgabe setzen wird. Bisher absolvierte Cuisance 18 Spiele für OM, dabei lieferte er eine Vorlage und sah dreimal Gelb.

Schnappt sich Bayern weiteren Innenverteidiger?

Mit Leipzigs Dayot Upamecano hat der FC Bayern bereits einen Innenverteidiger für die kommende Spielzeit verpflichtet. Dennoch könnte sich der deutsche Rekordmeister, auch weil David Alaba die Münchner verlassen wird und die Zukunft von Jerome Boateng und Niklas Süle noch nicht geklärt ist, nach weiterer Verstärkung für die Defensive umsehen.

Wie die italienische Tuttosport berichtet, soll dabei Napolis Kalidou Koulibaly in das Zentrum des Interesses gerückt sein. Demnach hat Napoli-Präsident Aurelio De Laurentiis Koulibalys Berater Fali Ramadani damit beauftragt, Angebote für seinen Klienten einzuholen. Dabei werden auch die Bayern als mögliche Abnehmer genannt.

Einen hohen Preis wollen die Verantwortlichen an der Säbener Straße allerdings nicht zahlen. Den Münchnern schwebe demnach eine Ablöse von maximal 45 Millionen Euro für den 29-jährigen Innenverteidiger vor, im vergangenen Sommer hatte Neapel noch eine Mindestablöse von 70 Millionen Euro ausgerufen.

Kalidou Koulibaly: Leistungsdaten 20/21

WettbewerbSpieleToreAssistsgespielte Minuten
Serie A16--1.320
Europa League7--630
Coppa Italia31-270
Supercoppa Italiana1--90
GESAMT271-2.310

FCB: Kein Corona-Rüffel vom Gesundheitsreferat

Beatrix Zurek vom Münchner Gesundheitsreferat hat der Darstellung widersprochen, wonach sie dem FC Bayern in einem TV-Beitrag einen Rüffel wegen dessen jüngster Corona-Fälle erteilt habe.

Zuvor hatte die WDR-Sendung "Sport Inside" Auszüge aus einem Interview mit Zurek veröffentlicht, die den Eindruck erweckten, das Gesundheitsreferat sei schlecht auf den FCB zu sprechen.

"In dem verbreiteten Video-Clip wurden aus einem längeren Interview meine Antworten zu zwei völlig unterschiedlichen Themenbereichen so zusammengeschnitten, dass sich der - falsche - Eindruck ergibt, ich hätte den FC Bayern 'gerüffelt'. Tatsächlich hat sich meine Kritik an der 'munteren Reisetätigkeit' auf den internationalen Ligabetrieb bezogen, der ein 'schlechtes Bild' auf den Profifußball insgesamt werfe", teilte Zurek am Sonntagabend mit.

Zuletzt hatten sich beim FC Bayern Thomas Müller und Benjamin Pavard infiziert, nachdem zuvor auch Leon Goretzka und Javi Martinez positiv auf COVID-19 getestet worden waren.

FC Bayern: Die kommenden Spiele

DatumWettbewerbGegnerHeim/Auswärts
06.03.2021BundesligaBorussia DortmundH
13.03.2021BundesligaWerder BremenA
17.03.2021Champions LeagueLazio RomH
20.03.2021BundesligaVfB StuttgartH
03.04.2021BundesligaRB LeipzigA
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung