Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern München, News und Gerüchte: Real und Barca weiter an Alaba interessiert

Von SPOX
David Alabas Zukunft ist weiterhin offen.

Real Madrid und der FC Barcelona beobachten den sich weiter hinziehenden Vertragspoker um David Alaba beim FC Bayern offenbar genau. Leon Goretzka erhält eine besondere Auszeichnung. Torwart-Ikone Oliver Kahn droht beim Bundesliga-Spiel des FCB in Köln zwei Rekorde zu verlieren. Hier gibt es News und Gerüchte zum deutschen Rekordmeister.

Ex-Nachwuchstrainer zieht Klage nach Rauswurf zurück: Hier findet ihr weitere News und Gerüchte rund um den FCB.

FC Bayern, News: Real und Barca weiter an Alaba interessiert

Die Verhandlungen um die Vertragsverlängerung von David Alaba beim FC Bayern ziehen sich weiter hin. In etwas mehr als zwei Monaten darf der bis zum 30. Juni 2021 an den Champions-League-Sieger gebundene Österreicher offiziell mit anderen Vereinen sprechen.

An Interessenten mangelt es ihm nicht. Wie der kicker berichtet, verfolgen vor allem die spanischen Topklubs Real Madrid und FC Barcelona die Situation des 28-Jährigen. Beide Klubs sind zwar von finanziellen Problemen durch die Corona-Krise geplagt, einem ablösefreien Transfer des Abwehrspielers würden sie dem Bericht zufolge aber offen gegenüberstehen. Alaba war schon in der Vergangenheit häufiger mit Real und Barca in Verbindung gebracht worden. Zuletzt schrieb die italienische Zeitung Tuttosport auch von einem Interesse seitens Juventus Turin.

David Alaba im Steckbrief

VornameDavid
NachnameOlatukunbo Alaba
NationalitätÖsterreich
Geburtstag24. Juni 1992
Alter28
PositionVerteidiger
Größe180 cm
Gewicht78 kg
starker FußLinks

FC Bayern, News und Gerüchte: Goretzka erhält besondere Auszeichnung

Bayern-Profi Leon Goretzka ist eine besondere Ehre zuteil geworden. Das beliebte Magazin GQ kürte den Nationalspieler wegen dessen außergewöhnlicher Leistungen auf und außerhalb des Platzes zum "Sportsman of the Year".

Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Goretzka war nicht nur ein wichtiger Bestandteil der Triple-Bayern, er rief auch die Initiative WeKickCorona mit Joshua Kimmich ins Leben und positionierte sich immer wieder - wie etwa im Interview mit SPOX und Goal Ende Februar - klar gegen Rassismus.

FC Bayern: Zwei Kahn-Rekorde wackeln gegen Köln

Am Samstag (15.30 Uhr) tritt der FC Bayern zum sechsten Bundesliga-Spieltag beim 1. FC Köln an. Für zwei Spieler des Rekordmeisters könnte es ein besonderer Nachmittag werden. So wackeln gleich zwei Rekorde von Torwart-Ikone Oliver Kahn: Zum einen kann Thomas Müller mit einem Sieg den von Kahn gehaltenen Vereinsrekord von 260 Siegen in der Bundesliga einstellen. Zum anderen kann Manuel Neuer zum 196. Mal eine weiße Weste wahren. So oft war in der Bundesliga-Historie der Münchner nur Kahn ohne Gegentreffer geblieben.

FC Bayern: Pressekonferenz mit Flick vor Köln-Spiel

Vor dem Duell mit dem 1. FC Köln spricht Bayern-Coach Hansi Flick ab 11.30 Uhr auf der Pressekonferenz, um sich zum Gegner und verschiedenen Personalien zu äußern. Nach dem 2:1-Arbeitssieg in der Champions League am Dienstag bei Lokomotive Moskau dürfte es die eine oder andere Rotation geben.

FC Bayern: Spielplan und nächste Gegner

DatumUhrzeitWettbewerbGegnerH/A
31.10.202015.30 UhrBundesliga1. FC KölnA
03.11.202021 UhrChampions LeagueFC SalzburgA
07.11.202018.30 UhrBundesligaBorussia DortmundA
21.11.202015.30 UhrBundesligaWerder BremenH
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung