Cookie-Einstellungen
Fussball

Vertragsgespräche "kein Problem"

Von Max Schöngen
Toni Kroos hat bei Bayern München noch einen Vertrag bis 2015
© getty

Sportlich läuft es rund beim FC Bayern. Nur die geplante Vertragsverlängerung mit Toni Kroos zieht sich hin und sorgt für Diskussionen. Nun meldete sich der 24-jährige Mittelfeldspieler selbst zu Wort.

"In den letzten Tagen wurde viel geschrieben und vor allem spekuliert über meine sportliche Zukunft. Aber ihr solltet nicht alles Glauben, was in einigen Zeitungen steht", teilte Kroos via "Facebook" mit.

Und der deutsche Nationalspieler ergänzte: "Fakt ist: Ich bin sehr glücklich, bei Bayern zu spielen. Fakt ist aber auch, dass wir uns stand heute nicht auf einen neuen Vertrag einigen konnten. Da dieser aber noch bis 2015 läuft, ist das auch kein großes Problem."

Zuletzt waren immer wieder Spekulationen um einen möglichen Transfer nach England laut geworden. Vor allem dem englische Rekordmeister Manchester United und dem FC Chelsea wurde großes Interesse am gebürtigen Greifswalder nachgesagt.

Toni Kroos im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung