Cookie-Einstellungen
Fussball

Supercup: FC Bayern schlägt RB Leipzig mit 5:3 - Die Partie im Liveticker zum Nachlesen

Von SPOX / SID

Erste Mane-Mania, erster Titel: Sechs Tage vor Bundesliga-Start haben Bayern München und Tor-Debütant Sadio Mane einen ersten Statement-Sieg gefeiert. Am Samstag gewann der Rekordmeister bei DFB-Pokalsieger RB Leipzig im Duell um den Supercup spektakulär und am Ende doch mit etwas Zittern 5:3 (3:0), obwohl die Münchner die Partie vor allem im ersten Durchgang eigentlich fest im Griff hatten. Der Liveticker zum Nachlesen.

RB Leipzig - FC Bayern 3:5 (0:3): Statistik zum Spiel

RB Leipzig - FC Bayern 3:5 (0:3)

Tore0:1 Musiala (14.), 0:2 Mané (31.), 0:3 Pavard (45.), 1:3 Halstenberg (59.), 1:4 Gnabry (65.), 2:4 Nkunku (77.), 3:4 Olmo (89.), 3:5 Sane (90.+8.)
Aufstellung RB LeipzigGulacsi - Simakan (79. Novoa), Orban, Halstenberg - Klostermann, Laimer, Kampl (52. Olmo), Henrichs - Szoboszlai (90.+1. Haidara), Forsberg (52. Silva) - Nkunku
Aufstellung FC BayernNeuer - Pavard (78. Mazraoui), Upamecano (78. de Ligt), Hernandez, Davies - Kimmich, Sabitzer, T. Müller (67. Gravenberch), Musiala (61. Coman) - Gnabry (78. Sane), Mané
Gelbe KartenSimakan (36.), Klostermann (90.+2.) - Kimmich (64.), Hernandez (73.), Sane (87.), Neuer (90.+7.)

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup im Liveticker zum Nachlesen

Schluss: Das war es von uns an dieser Stelle. Hier findet Ihr die komplette Analyse der Partie. Zu den Noten und den Einzelkritiken aller Spieler geht es hier entlang.

Benjamin Henrichs zum Spiel: Im Spiel hat man gesehen, dass der Teamgeist stimmt, wir sind nach der schwierigen ersten Halbzeit gut zurückgekommen. Die Partie war leider ähnlich wie gegen Liverpool, da haben wir uns die Tore auch fast selber reingeschossen. Zur Pause 3:0 hinten zu liegen ist nicht unser Anspruch. Das wir dann aber so zurückkommen können, darauf können wir aufbauen.

Julian Nagelsmann zum Spiel: Die Dominanz in der ersten Halbzeit sollte mich als Bayern-Trainer nicht überraschen. Leipzig hat tief verteidigt, das hat man auch schon gegen Liverpool gesehen. Wenn wir das Spiel am Ende kompakter gestalten, wird es für uns einfacher. Es war klar, dass wir am Ende platt sein werden. Da hat man gesehen, dass Leipzig schon länger im Training ist.

Julian Nagelsmann zum Spiel: Ja hintenraus war es eng. In der 1. Halbzeit haben wir es sehr gut gemacht. In der zweiten Halbzeit haben wir dann nicht mehr so viel Zugriff gekriegt, weil wir mit der Kette nicht mehr ganz so aktiv waren, wie zu Beginn. Ab der 60. hat man schon gesehen, dass uns ein wenig die Körner ausgehen. Weil wie eine sehr kurze Vorbereitung hatten, das geht nicht anders mit 19 Nationalspielern. Wir müssen das Spiel einen Tick früher entscheiden. Aber trotzdem glaube ich haben wir das Spiel verdient gewonnen, das steht außer Frage.

Fazit: Für den spektakulären Erfolg im ersten Pflichtspiel der Saison kassiert der FC Bayern die Trophäe zum dritten Mal in Folge. Allein Thomas Müller gewinnt den Supercup bereits zum achten Mal. Spätestens am kommenden Wochenende aber interessiert sich dafür kaum noch jemand, denn dann beginnt die neue Spielzeit in der Bundesliga. Am Freitag müssen die Münchener in Frankfurt antreten. Leipzig hat ebenfalls ein Auswärtsspiel, muss in Stuttgart ran.

Fazit: Der FC Bayern München ist Supercupsieger 2022, holt sich diesen Titel zum insgesamt elften Mal. In der torreichsten Partie in der Geschichte dieses Wettbewerbs gewinnt der Meister bei Pokalsieger RB Leipzig mit 5:3. Für allerbeste Unterhaltung war vor 47.069 Zuschauern in der Red Bull Arena also gesorgt. Dabei drohte die Begegnung zunächst zu einer eklatant einseitigen Angelegenheit zu werden. In der ersten Hälfte dominierte der FC Bayern nach Belieben, führt e auch in der Höhe verdient mit 3:0. Doch die Sachsen stellten im zweiten Durchgang taktisch um und kamen dadurch in der Tat besser zur Geltung. Die Rasenballer bewiesen Moral steckten niemals auf. Und da die Gäste einigen Chancen liegenließen, an die anfängliche Effizienz nicht anknüpfen konnten, wurde es noch richtig spannend. Bis auf einen Treffer arbeiteten sich die Hausherren heran, warfen alles nach vorn und kassierten letztlich in der Nachspielzeit den endgültig entscheidenden Konter.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Schlusspfiff

90.+9.: Dann beendet Schiedsrichter Robert Schröder das Treiben auf dem Platz.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Sane trifft

90.+8.: Tooooor! RB Leipzig - FC BAYERN MÜNCHEN 3:5. Einen hohen Ball wollen die Gastgeber noch in den Strafraum schlagen. Dort aber bringt Alphonso Davies einen Befreiungsschlag an, der Leory Sane erreicht. Peter Gulacsi steht da am Mittelkreis und muss sich sputen. Hilfe kommt in Person von Hugo Novoa. Doch Sane behält im Sechzehner die Nerven, tanzt den Gegenspieler mit zwei Haken aus und lässt dann auch Gulacsi keine Chance. Der Linksschuss sitzt links unten.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Gelb für Neuer

90.+7.: Wegen Zeitspiels nimmt nun auch noch Manuel Neuer eine Gelbe Karte mit.

90.+5.: Alphonso Davies sitzt auf dem Rasen, erbittet medizinische Hilfe. Das Spiel wird unterbrochen, der Ball aber wird von einem Leipziger auf der Linie positioniert. Lucas Hernandez denkt, es geht mit Einwurf weiter, schnappt sich das Ding und bekommt ein Handspiel abgepfiffen. Kurios!

90.+3.: Marcel Halstenberg bewegt sich links im Sechzehner, spielt den Ball fast von der Grundlinie flach zur Mitte. Dort aber findet sich kein Abnehmer im Leipziger Trikot.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Gelb für Klostermann

90.+2.: Wegen eines Fouls an Kingsley Coman sieht Lukas Klostermann Gelb.

90.+1.: Soeben ist die reguläre Spielzeit abgelaufen, vier Minuten soll es noch obendrauf geben.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Leipzig wechselt

90.+1.: Domenico Tedesco bringt noch Amadou Haidara für Dominik Szoboszlai.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Olmo trifft

89.: Toooor! RB LEIPZIG - FC Bayern München 3:4. Während es die Gäste versäumen, den Deckel drauf zu machen, schlagen die Sachsen im Gegenzug zu, tragen einen Angriff über Laimer, Silva und Szoboszlai vor. So gelangt die Kugel links in der Box zu Dani Olmo. Der Spanier schlägt noch einen Haken und schießt mit dem rechten Fuß flach ins kurze Eck.

89.: Ryan Gravenberch spielt rechts im Strafraum Kingsley Coman an, der ein paar Haken schlägt und dann den freistehenden Joshua Kimmich bedient. Zentral an der Strafraumgrenze nimmt der Mittelfeldspieler den Ball noch an, schießt dann aber mit rechts zu unplatziert - genau in die Arme von Peter Gulacsi.

87.: Wegen Meckerns holt sich Leroy Sane die Gelbe Karte ab.

85.: Und dann wird der FC Bayern auch noch einmal gefährlich. Rechts in der Box wird Kingsley Coman gefunden. Der Franzose spielt in die Mitte. Aus etwa vier Metern befördert Sadio Mane die Kugel in die Maschen, steht aber im Abseits. Auch dieses Tor zählt nicht.

83.: Über Ballbesitz versucht der Rekordmeister, die Sache wieder besser in den Griff zu bekommen. Die Gäste sind sich der Situation bewusst und legen noch mal eine Schippe drauf.

81.: Nach wie vor lassen die Rasenballer nicht locker, erhöhen dabei das Risiko. Vermehrt bieten sich dem Konkurrenten Räume zum Kontern. Jetzt ist Sadio Mane in halblinker Position unterwegs, möchte den vor dem Tor postierten Peter Gulacsi überraschen, trifft den Ball mit dem linken Fuß aber nicht nach Wunsch.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Die Teams wechseln

79.: Domenico Tedesco nimmt Mohamed Simakan runter und schickt Hugo Novoa in die Schlussphase.

78.: Und anstelle von Benjamin Pavard darf nun Noussair Mazraoui spielen.

78.: Aufseiten der Gäste verlässt überdies Serge Gnabry den Rasen, den dafür Leroy Sane betritt.

78.: Anschließend wird munter gewechselt. Für Dayot Upamecano kommt Matthijs de Ligt.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Nkunku trifft

77.: Toooooor! RB LEIPZIG - FC Bayern München 2:4. Natürlich ist der Foulstrafstoß eine Sache für Christopher Nkunku. Mit dem rechten Fuß wuchtet der Franzose den Ball unhaltbar oben links in den Winkel. Viel sicherer lässt sich ein Elfmeter nicht verwandeln. Obwohl Manuel Neuer die Seite ahnt, ist er völlig ohne Chance.

76.: Elfmeter für RB Leipzig! Die Hausherren spielen von rechts zur Mitte. An der Strafraumgrenze dreht sich Dani Olmo geschickt in den Ball. Benjamin Pavard setzt zur Grätsche an, kommt einen Hauch zu spät. Der Pfiff ertönt - und hat auch Bestand.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Gelb für Hernandez

73.: Dann haut Lucas Hernandez mal dazwischen, bringt Konrad Laimer zu Fall. Dafür hält der Unparteiische die Gelbe Karte bereit.

72.: Leipzig steckt nicht auf. Christopher Nkunku bewegt sich im Sechzehner zur Mitte, bleibt dann mit seinem Rechtsschuss hängen. Kurz darauf schlägt rechts in der Box Andre Silva einen Haken und setzt seinen Linksschuss knapp am linken Torwinkel vorbei.

71.: Bei der Sichtung der Bilder durch die Videoschiedsrichter Benjamin Brand und Thomas Stein offenbart sich die Rechtmäßigkeit dieser Entscheidung. Es bleibt beim 1:4.

70.: Sadio Mane wird steil geschickt, marschiert auf halbrechts in den Strafraum und hebt den Ball mit dem rechten Fuß abgebrüht über Peter Gulacsi ins Tor. Zunächst ertönt der Abseitspfiff, aber die Sache muss noch überprüft werden.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Bayern wechselt

68.: Nicht zu den Torschützen zählt heute Thomas Müller, bleibt somit in seiner Karriere bei fünf Supercuptoren stehen. Jetzt hat der Nationalspieler Feierabend, wird durch Neuzugang Ryan Gravenberch ersetzt.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Gnabry trifft

65.: Toooooor! RB Leipzig - FC BAYERN MÜNCHEN 1:4. Der Rekordmeister kontert eiskalt. Kingsley Coman führt im Zentrum den Ball, passt dann nach rechts zu Thomas Müller. Im Sechzehner kommt dieser frei zum Rechtsschuss. Den pariert Peter Gulacsi noch gut, doch danach bekommt Lukas Klostermann die Sache nicht geklärt. Serge Gnabry bedankt sich und wuchtet die Pille aus kurzer Distanz unter die Latte.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Gelb für Kimmich

64.: Im Mittelkreis geht Joshua Kimmich zu heftig gegen Andre Silva zu Werke und kassiert für das Einsteigen die Gelbe Karte.

62.: Spätestens jetzt haben die Leipziger Feuer gefangen, wittern ihre Chance und kommen immer besser zur Geltung. Das gilt natürlich auch für die Fans auf den Rängen. Die Münchener dagegen haben die Kontrolle verloren.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Bayern wechselt

60.: Kurz darauf greift Julian Nagelsmann erstmals ein, nimmt Jamal Musiala aus dem Spiel, um Kingsley Coman bringen zu können.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Halstenberg verkürzt

59.: Tooooor! RB LEIPZIG - FC Bayern München 1:3. Die fällige Ecke tritt Christopher Nkunku auf der linken Seite. Die hohe Hereingabe ist recht lange unterwegs, findet am Torraum auf den Schädel von Marcel Halstenberg, der sich gegen Benjamin Pavard durchsetzt und oben rechts ins Tor trifft.

59.: Immerhin gibt es jetzt auch mal Balleroberungen der Roten Bullen. Und da tun sich auch Räume auf. In Strafraumnähe zieht Dani Olmo mit dem rechten Fuß ab. Der Schuss wird abgefälscht.

56.: Dominik Szoboszlai tritt einen Eckball von der rechten Seite. Im Sechzehner schraubt sich Andre Silva in die Höhe und köpft oben links an die Querlatte. Manuel Neuer kann diesem Ball nur hinterherschauen und darf dann aufatmen.

54.: Nach der Umstellung auf eine Viererkette und jetzt mit einem echten Mittelstürmer unternehmen die Hausherren mehr nach vorn, wollen hier in jedem Fall noch irgendwie ihr Gesicht wahren.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Leipzig wechselt

52.: Zudem wird Emil Forsberg durch Andre Silva ersetzt.

52.: Domenico Tedesco sieht sich zum Handeln gezwungen, nimmt Kevin Kampl aus dem Spiel, um Dani Olmo bringen zu können.

51.: Dann könnte sich mal etwas tun für RB, doch Dominik Szoboszlai unterläuft ein böser Fehlpass. Sofort schaltet der FC Bayern um. Für Serge Gnabry ist der Winkel rechts in der Box spitz. Zudem gerät er leicht ins Stolpern. Der Rechtsschuss zischt am langen Eck vorbei. Dann ertönt der Abseitspfiff - das aber war knapp.

50.: Jamal Musiala erweist sich bei den Gästen nach wie vor als Dreh- und Angelpunkt. So viel läuft über den 19-Jährigen. Nicht umsonst war der an allen drei Treffern direkt oder in der Entstehung entscheidend beteiligt.

48.: Auch ein langer Ball kommt jetzt mal auf rechts bei Serge Gnabry an. Dieser legt den sofort in die Mitte ab. Dort aber ist Peter Gulacsi deutlich vor Sadio Mane zur Stelle.

47.: Offenbar denkt man aufseiten des Rekordmeisters gar nicht daran, hier in irgendeiner Form nachzulassen. Die Gäste wollen den Ball und bekommen ihn auch immer wieder. Was halten die Leipziger jetzt dagegen?

46.: Ohne personelle Veränderungen schicken beide Trainer ihre Mannschaften in den zweiten Spielabschnitt.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Anpfiff 2. Halbzeit

46.: Jetzt rollt der Ball wieder in der Red Bull Arena.

Halbzeit: Ein dominanter FC Bayern München befindet sich auf einem eindrucksvollen Weg zum nächsten Titel. Nach 45 Minuten des Supercups führt der Rekordmeister bei RB Leipzig auch in der Höhe verdient mit 3:0. Von Beginn an ließen die Jungs von Julian Nagelsmann das Interesse an weiterer Silberware erkennen, bestimmten das Geschehen über weite Strecken eindeutig. Anfangs bauten die Münchener auf höchste Effizienz, machten aus den ersten zwei Schüssen zwei Tore. Dazwischen lag eine sehr kurze Phase, in der die Rasenballer tatsächlich mal dagegenhielten und ein Abseitstor erzielten. Lediglich ein Torschuss der Hausherren wurde bislang registriert. Die Sachsen haben Mühe, überhaupt aus der eigenen Hälfte herauszugelangen. Der Gegner attackiert extrem früh und lässt RB gar nicht zur Entfaltung kommen.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Abpfiff 1. Halbzeit

45.+1.: Dann bittet Schiedsrichter Robert Schröder die Akteure zur Pause in die Kabinen.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Pavard trifft

45.: Toooor! RB Leipzig - FC BAYERN MÜNCHEN 0:3. Es schließen sich zwei Ecken in Folge an. Die zweite wird auf der linken Seite kurz ausgeführt. Den Rasenballern fehlt es an Handlungsschnelligkeit, Zugriff bekommen sie erneut nicht. Jamal Musiala ist aber bereits im Sechzehner, legt für Benjamin Pavard auf, der aus zentralen acht Metern mit dem linken Fuß einschießt.

44.: Jetzt kommt der Meister mal wieder zum Abschluss. Der Distanzschuss von Marcel Sabitzer aus zentraler Position wird abgefälscht.

42.: Ohne Mühe kontrollieren die Gäste das Geschehen auf dem Platz. Der FC Bayern kann seinen Einsatz dosieren, zieht das Spiel bislang nach den eigenen Vorstellungen auf, tut aber auch viel dafür. Dem Kontrahenten wird weiter kein Raum zur Entfaltung gegeben.

40.: Dazu passt dieser Stockfehler von Lukas Klostermann - immerhin ein deutscher Nationalspieler. Dem rutscht der Ball ins Seitenaus.

39.: Eine nennenswerte Reaktion der Messestädter bleibt aus. Die Sachsen haben mehr mit sich zu tun, als dass sie dem Gegner in irgendeiner Form gefährlich werden könnten.

37.: Um den fälligen Freistoß in ganz leicht nach links versetzter Position darf sich Marcel Sabitzer kümmern. Dessen Rechtsschuss bleibt an der Leipziger Mauer hängen.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Gelb für Simakan

36.: Nach einem Foul von Mohamed Simakan an Jamal Musiala kramt Schiedsrichter Robert Schröder erstmals an diesem Abend den gelben Karton hervor.

34.: Den Rasenballern bietet sich mal eine Freistoßgelegenheit auf dem linken Flügel. Dominik Szoboszlai haut die Kugel von dort draußen direkt mit dem rechten Fuß drauf. Manuel Neuer reißt die Fäuste hoch und boxt das Spielgerät weg.

33.: In der Red Bull Arena macht sich Ernüchterung breit. Das hatte man sich in Leipzig anders vorgestellt. Doch der FC Bayern ist drückend überlegen und führt auch in der Höhe verdient.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Mané erhöht

31.: Toooooor! RB Leipzig - FC BAYERN MÜNCHEN 0:2. Jamal Musiala steckt den Ball auf links im richtigen Moment in Richtung Serge Gnabry durch. Dieser hat Raum und Zeit, passt flach in die Mitte, wo auch Sadio Mane gänzlich ohne Gegenspieler ist und aus fünf Metern mit dem linken Fuß einschießt. Der Neuzugang vom FC Liverpool markiert sein erstes Pflichtspieltor für den Rekordmeister. Selten wurde es ihm so einfach gemacht.

30.: RB kommt nicht geordnet über die Mittellinie. Allenfalls fliegt mal ein langer Ball dorthin. Der wird stets leichte Beute der Münchener.

28.: Mitunter schieben die Gäste auch extrem weit hinten raus, stehen mit allen Feldspielern weit in der gegnerischen Hälfte und gehen ganz früh drauf. So kommen die Hausherren gar nicht erst zur Entfaltung.

26.: Tatsächlich versuchen die Sachsen jetzt auch, wieder aktiver vorzugehen. Doch so richtig kommen die Roten Bullen nicht zur Geltung. Die Bälle gehen zu schnell wieder verloren.

24.: In dieser Phase steht Leipzig recht passiv hinten drin, bekommt so kaum Zugriff. Entsprechend ungünstig entwickelt sich gerade die Zweikampfquote. Auf Dauer kann das Domenico Tedesco nicht gefallen.

22.: Aufmerksam halten die Münchener Ausschau nach Lücken. In der Tat tut sich da immer mal etwas auf, doch in diesen Situationen fehlt es dem Rekordpokalsieger an der Präzision.

19.: Danach übernehmen die Gäste wieder die Kontrolle, ohne sich dabei ein Bein auszureißen. Der Energieanfall der Rasenballer scheint erst einmal vorbei zu sein.

17.: Die ersten Eindrücke bestätigen sich bei Ansicht der Videoaufzeichnungen. Dem Tor also bleibt die Anerkennung verwehrt.

16.: Schnell eröffnet sich den Leipzigern die Chance zum Ausgleich. Christopher Nkunku hat halbrechts im Strafraum freie Bahn, trifft mit seinem Rechtsschuss flach ins lange Eck. Doch den Fans bleibt der Jubel im Halse stecken, ein Pfiff ertönt, denn beim Zuspiel von Mohamed Simakan steht der Stürmer im Abseits. Das bestätigten die Videoaufzeichnungen.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Musiala trifft

14.: Toooooor! RB Leipzig - FC BAYERN MÜNCHEN 0:1. Bei der nachfolgenden Ecke von der rechten Seite bekommen die Sachsen die Angelegenheit nicht entschlossen geklärt. Konrad Laimer möchte keinen Elfmeter riskieren. So spielt Lucas Hernandez kurz quer auf Jamal Musiala. Halbrechts in der Box hat dieser mit einem Rechtsschuss Erfolg, trifft flach ins Tor.

13.: Joshua Kimmich steckt den Ball auf halbrechts sehr gut in den Sechzehner zu Benjamin Pavard durch. Dessen flache Hereingabe klärt Marcel Halstenberg zur Ecke.

10.: Dennoch machen die jüngsten Szenen den Rasenballern Mut. Die Hausherren mischen nun besser mit. Jetzt feuert Benjamin Henrichs aus der zweiten Reihe, verfehlt aber das Ziel.

9.: Im Anschluss an die erste Leipziger Ecke regelt das Dayot Upamecano im eigenen Sechzehner, gerät dabei mit Mohamed Simakan aneinander, der zu Boden geht. Im Hintergrund wird das überprüft - letztlich ohne Folgen.

8.: Manuel Neuer ist ganz weit draußen nahe der Seitenlinie unterwegs. Die Abstimmung mit Dayot Upamecano passt nicht. Christopher Nkunku profitiert davon, stürmt Richtung Grundlinie und flankt. Neuer hetzt zurück, doch Marcel Sabitzer hilft, klärt die Hereingabe zur Ecke.

6.: Wegen eines Fouls von Kevin Kampl an Sadio Mane eröffnet sich den Münchenern eine erste Standardsituation in aussichtsreicher Position. Den Freistoß führt Joshua Kimmich im linken Halbfeld aus, spielt den Ball mit Zug zum Tor. Auf Höhe des zweiten Pfostens erwischt Sadio Mane die Kugel nicht voll.

5.: Nach wie vor lässt der FC Bayern den Ball laufen - zur Not eben auch hinten rum. Manuel Neuer wird fleißig eingebunden. Mehr tut sich bislang noch. Die Leipziger beschränken sich darauf, erst einmal hinten gut zu stehen.

3.: Zunächst nehmen sich die Gäste der Sache an, führen den Ball überwiegend in ihren Reihen. Noch schafft es der Rekordmeister aber nicht in Strafraumnähe.

2.: Thomas Müller bestreitet übrigens sein zwölftes Supercupspiel, ist damit jetzt alleiniger Rekordhalter. Sieben Titel hat der 32-Jährige dabei gewonnen und insgesamt fünf Tor erzielt. Letzteres wird einzig von Robert Lewandowski (7) übertroffen.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Anpfiff

1.: Soeben ertönt der Anpfiff, die Hausherren stoßen an. Bei bewölktem Himmel zeigen die Thermometer in Leipzig 19 Grad an. Mit Niederschlägen wird im Spielverlauf nicht gerechnet.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Vor Beginn

Vor Beginn: Kurz vor Spielbeginn blicken wir auf das Unparteiischengespann. An der Pfeife agiert Robert Schröder. Der 36-jährige Referee darf erstmals ein Supercup-Endspiel leiten, wird dabei unterstützt von den Assistenten Jan Neitzel-Petersen und Rene Rohde. Als vierter Offizieller verrichtet Patrick Ittrich seinen Dienst zwischen den Trainerbänken.

Vor Beginn: Kahn: Ich denke, es war wichtig, dass wir uns die vergangene Saison angeschaut haben und die richtigen Schlüsse daraus gezogen haben. Mit Robert Lewandowski haben wir einen wichtigen Spieler verloren, mit Sadio Mane einen Weltklasse-Spieler dazu bekommen und wir wollten auch in der Abwehr nachlegen, um neue Reizpunkte zu setzen.
Vor Beginn: Mintzlaff über Eberl: Es mag ja jeden Tag viele Gerüchte geben. Wir haben uns in den letzten Monaten angewöhnt, da nicht alles zu kommentieren. Wir haben bereits gute Gespräche geführt, welcher Kandidat es am Ende wird, werden sie dann erfahren.
Vor Beginn: Mintzlaff über Laimer: Wir haben gute Gespräche mit dem FC Bayern, wir können uns aber auch vorstellen, mit dem Spieler in das letzte Vertragsjahr zu gehen und der Spieler kann das auch.

Vor Beginn: Nagelsmann über de Ligt: Wir hatten eine sehr kurze Vorbereitung. Matthijs de Ligt ist später dazu gekommen und hat deswegen nicht so viel trainiert. Er ist noch nicht bei 100 Prozent um 90 Minuten zu spielen, ist aber eine Alternative heute, sollten wir ihn brauchen.

Vor Beginn: Darüber hinaus reagiert man auf das Thema in Leipzig gereizt, weil der FC Bayern dem Ligakonkurrenten in letzter Zeit nicht nur Julian Nagelsmann, sondern auch Dayot Upamecano und Marcel Sabitzer abgeworben hat. Aber natürlich ist das auch ein Beleg für die gute Arbeit, die in der Messestadt geleistet wird. Und die Rasenballer wurden dafür auch stets fürstlich mit jeweils zweistelligen Millionenbeträgen entlohnt - auch übrigens für den Trainer.

Vor Beginn: Es geht also um eine Trophäe, die sich mal eben in einer Partie gewinnen lässt. Darüber hinaus erhält das Duell Brisanz durch das Thema Konrad Laimer. Unbestritten ist, dass Julian Nagelsmann große Stücke auf den Salzburger hält. Und auch der Mittelfeldspieler selbst würde gern nach München wechseln. Allerdings wollen die Sachsen den Mann ungern ziehen lassen - ganz sicher nicht um jeden Preis. Doch natürlich geht es hier letztlich ums Geld - und die Tatsache, dass Laimer nur noch ein Jahr Vertrag hat und dann ablösefrei gehen könnte.

Vor Beginn: In den vergangenen sechs Jahren ging dieser Titel fünf Mal nach München. Da funkte 2019 einzig mal Borussia Dortmund dazwischen. 2020 und 2021 war dann wieder die Truppe aus der bayerischen Landeshauptstadt dran. In der Geschichte dieses Wettbewerbs zog das Team von der Isar in sieben Finals den Kürzeren. Die Leipziger spielen dagegen erstmals überhaupt um diesen Titel.

Vor Beginn: Traditionell fordert im nationalen Supercup der Pokalsieger den Meister heraus. Das tut RB Leipzig nach dem ersten großen Titelgewinn, könnte also auf dem Briefkopf des Vereins umgehend für Zuwachs sorgen. Viel Platz gibt es da aufseiten des FC Bayern nicht. Der Klub ist ja nicht nur Rekordmeister und -pokalsieger, auch den Supercup haben die Münchener bereits zehn Mal gewonnen - inklusive inoffizieller Austragungen -, stehen hier ebenfalls ganz vorn in Liste.

Vor Beginn: Bei den Gästen hat zumindest eine Neuverpflichtung einen Platz in der Anfangsformation ergattert. Es handelt sich um Sadio Mane vom FC Liverpool. Für Matthijs de Ligt, Noussair Mazraoui, Ryan Gravenberch und Rückkehrer Joshua Zirkzee hatte Julian Nagelsmann dagegen lediglich einen Platz auf der Bank. Mathys Tel fehlt noch im Kader.

Vor Beginn: Für den FC Bayern München stehen anfangs folgende elf Akteure auf dem Rasen: Neuer - Pavard, Upamecano, Hernandez, Davies - Kimmich, Sabitzer, Müller, Musiala - Gnabry, Mane.

Vor Beginn: Aufseiten der Hausherren verzichtet Domenico Tedesco in seiner Startelf auf Neuzugänge. Da werden also ausnahmslos bewährte Kräfte am Werk sein. Neue Namen finden sich daher einzig auf der Bank - mit Xaver Schlager (Wolfsburg) und Torwart Janis Blaswich (Alemelo).

Vor Beginn: Gleich mit Beginn der Berichterstattung widmen wir uns den personellen Angelegenheiten des Abends und dabei zuvorderst den beiderseitigen Mannschaftsaufstellungen. RB Leipzig geht das erste Pflichtspiel der Saison in dieser Besetzung an: Gulacsi - Simakan, Orban, Halstenberg - Klostermann, Laimer, Kampl, Henrichs, Szoboszlai, Forsberg - Nkunku.

Vor Beginn: Das letzte Mal als sich beide Teams gegenüber standen war im Februar diesen Jahres. Auch dieses Match war kaum weniger unterhaltsam. Insgesamt fünf Tore sahen die Zuschauerinnen und Zuschauer damals beim 3:2-Sieg für den Rekordmeister. Sehen wir also heute erneut solch einen Knaller?

Vor Beginn: RB Leipzig gegen Bayern München - historisch gesehen war dieses Duell nahezu immer von Spannung und Intensität geprägt. Viele von Euch werden sich mit Sicherheit noch an das legendäre Ligaspiel im Mai 2017 erinnern. Das zu diesem Zeitpunkt zweite Aufeinandertreffen beider Klubs endete in einem dramatischen 4:5-Sieg für die Bayern. Arjen Robben hatte das Spiel mit einem phänomenalen Sololauf aus der eigenen Hälfte entschieden.

Vor Beginn: Als Austragungsort der Begegnung wird heute die Red Bull Arena in Leipzig dienen. Der Anstoß ist für 20.30 Uhr terminiert.

Vor Beginn: Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker des Supercup-Finalspiels zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup JETZT im Liveticker - Offizielle Aufstellungen

  • Leipzig: Gulacsi - Simakan, Orban, Halstenberg - Klostermann, Laimer, Kampl, Henrichs, Szoboszlai, Forsberg - Nkunku
  • Bayern: Neuer - Pavard, Upamecano, Hernandez, Davies - Kimmich, Sabitzer, T. Müller, Musiala - Gnabry, Mané

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup heute im Liveticker - Übertragung im TV und Livestream

Gleich zwei Anbieter nehmen sich heute der Ausstrahlung des Duells an: Der Free-TV-Sender Sat.1 sowie das Pay-TV-Unternehmen Sky. Alle Informationen zu den Übertragungszeiten sowie den notwendigen Abomodellen haben wir Euch bereits in einem anderen Artikel zusammengefasst. Über diesen Link gelangt Ihr direkt dahin.

RB Leipzig vs. FC Bayern: Supercup heute im Liveticker - Die letzten Sieger

JahrSieger
2021FC Bayern München
2020FC Bayern München
2019Borussia Dortmund
2018FC Bayern München
2017FC Bayern München
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung