Cookie-Einstellungen
Fussball

Zieht es Gomez doch auf die Insel?

Von Tickerer: Benjamin Wahlen
Mario Gomez kann den FC Bayern bei einem entsprechenden Angebot verlassen
© getty

Mario Gomez soll mit italienischen Teams bereits in fortgeschrittenen Verhandlungen befinden. Jetzt mischt aber auch Manchester City mit (15.05 Uhr). Ricardo Rodriguez soll das Interesse von Real Madrid und dem AS Monaco geweckt haben (10.40 Uhr). 1899 Hoffenheim und der Hamburger SV versuchen Zdravko Kuzmanovic zurück in die Bundesliga zu holen (8.47 Uhr). Jefferson Farfan weiß derweil nichts von einem Galatasaray-Interesse (8.50 Uhr). Der Fußball-Tag im Ticker.

Top News

Farfan weiß nichts von Galatasaray-Angebot (8.50 Uhr)

Hamburger SV hat drei Spieler auf der Abschussliste (9.19 Uhr)

Ist Barrios zu teuer für Werder Bremen? (9.30 Uhr)

Schalke spielt international in "königsgrün" (9.50 Uhr)

Der 1. FC Köln stellt Jörg Schmadkte vor (11.30 Uhr)

Die Tabellenrechner sind zurück (12.50 Uhr)

Diego bestätigt Verhandlungen mit Atletico Madrid (14.35 Uhr)

Bekommt der HSV Johan Djourou umsonst? (14.47 Uhr)

Steigt jetzt auch City in den Poker um Mario Gomez ein? (15.05 Uhr)

Offiziell: Ribery verlängert bis 2017 (15.55 Uhr)

FIX! Leverkusen verpflichtet Emir Spahic (16.09 Uhr)

Heiße Gerüchte

Hoffenheim und Hamburg jagen Kuzmanovic (8.47 Uhr)

Ricardo Rodriguez im Visiert von Madrid und Malaga (10.40 Uhr)

Villa angeblichen mit Totenham einig (12.07 Uhr)

Wilde Gerüchte

Auch ManUnited steigt in den Bale-Poker ein (9.05 Uhr)

Offenbar hat auch Mourinho Interesse an Lewandowski (10.05 Uhr)

Özil wird von Bayern und Dortmund beobachtet (13.35 Uhr)

Seite 2: Leverkusen hat Emir Spahic aus Sevilla verpflichtet

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung