-->
Cookie-Einstellungen

Formel 1 News, Termine & Live-Ticker zur Saison | SPOX.com

Sonntag, 05.07.2020

Formel 1 | So. 5.07 2020, 12:25
Formel 1, Alfa Romeo
Beim Formel-1-Saisonauftakt in Spielberg hat sich Red Bull-Chef Dietrich Mateschitz mit einer Botschaft an die Grand-Prix-Fans zu Wort gemeldet. "Neuland zu betreten, ist genau die Herausforderung, die uns immer besonders angespornt hat", sagte der CEO im hauseigenen "The Red Bulletin", das täglich an der Rennstrecke aufgelegt wird. Mateschitz wohnte dem Grand Prix von Österreich persönlich bei. 
Formel 1 | So. 5.07 2020, 08:09
Hamilton landete im Qualifying auf Rang zwei.
Am heutigen Sonntag steigt endlich das erste Rennen der neuen Formel-1-Saison. Wo und wann Ihr Hamilton, Vettel und Co. in Spielberg heute live im TV, Livestream und Liveticker sehen könnt, verrät Euch SPOX. 

Samstag, 04.07.2020

Formel 1 | Sa. 4.07 2020, 17:50
Formel 1, Mercedes
Valterri Bottas hat sich die erste Pole Position der verkürzten und verspätet anlaufenden Formel-1-Saison 2020 gesichert. Der Mercedes-Pilot aus Finnland war am Samstag im Qualifying für den Großen Preis von Österreich auf dem Red Bull Ring der Schnellste. 
Formel 1 | Sa. 4.07 2020, 16:07
Bottas hat sich die Pole Position in Österreich gesichert.
Mercedes-Pilot Valtteri Bottas hat sich die erste Pole Position der Formel-1-Saison gesichert. Beim wegen der Corona-Pandemie um fast vier Monate verspäteten Auftakt in Spielberg/Österreich verwies der Finne im Qualifying seinen Teamkollegen Lewis Hamilton (England) um zwölf Tausendstelsekunden auf Rang zwei. Red-Bull-Pilot Max Verstappen (Niederlande) holte sich beim Heimrennen seines Rennstalls Rang drei. 
Formel 1 | Sa. 4.07 2020, 14:48
Ferrari.
Am heutigen Samstag gewann das Qualifying zum ersten Grand Prix der Formel-1-Saison 2020 auf dem Programm. Ab 15 Uhr (im LIVETICKER) kämpfen Lewis Hamilton und Co. um einen idealen Startplatz für den Grand Prix von Österreich. 
Formel 1 | Sa. 4.07 2020, 14:17
Lewis Hamilton ist sauer.
Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton ist wütend auf die anhaltenden Spekulationen über seine angeblich horrenden Gehaltsforderungen.  
Formel 1 | Sa. 4.07 2020, 13:37
Sebastian Vettel wurde im dritten Training nur Siebter.
Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel und Ferrari dürfen im Qualifying zum Großen Preis von Österreich kaum auf ein Top-Ergebnis hoffen. Der Heppenheimer kam im dritten freien Training auf dem Red-Bull-Ring in Spielberg nicht über Rang sieben hinaus. 
Formel 1 | Sa. 4.07 2020, 11:36
In der Formel 1 gab es keinen positiven Coronafall.
Freie Fahrt für die Formel 1: Die Motorsport-Königsklasse geht nach derzeitigem Stand ohne positiven Coronafall in das erste Saisonrennen.  
Formel 1 | Sa. 4.07 2020, 09:19
Nico Rosberg sieht die Formel 1 als Vorbild in der Klimaschutz-Bewegung.
Aus der Sicht des früheren Formel-1-Weltmeisters Niko Rosberg werden die Klimaschutzbestrebungen seines viel kritisierten Sports nicht genug gewürdigt. "Das Wichtigste für den Sport ist, dass man sich kümmert und versucht, einen Riesenbeitrag zu leisten. Auf diesem Weg ist die Formel 1. Und das würde ich sehr gerne den ganzen Fridays-for-Future-Kindern eines Tages auch erzählen", sagte Rosberg im Interview mit dem Deutschlandfunk. 
Formel 1 | Sa. 4.07 2020, 08:36
Lewis Hamilton fährt kommende Saison in einem schwarz-lackierten Mercedes.
Die Formel 1 geht wieder los: Heute stehen das 3. freie Training und das Qualifying vom Grand Prix in Spielberg, Österreich an. Wie Ihr das Ganze im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier. 

Freitag, 03.07.2020

Formel 1 | Fr. 3.07 2020, 19:44
Red Bull und Christian Horner legen Protest gegen das DAS-System von Mercedes ein.
Red Bull hat wie erwartet Protest gegen das neue Lenksystem von Mercedes eingelegt. In den Formel-1-Autos von Lewis Hamilton und Valtteri Bottas war am Freitag beim Training in Österreich wie schon bei den Testfahrten im Februar eine sogenannte Duale Achsen-Steuerung (DAS) zum Einsatz gekommen. 
Formel 1 | Fr. 3.07 2020, 19:22
Red Bull und Christian Horner legen Protest gegen das DAS-System von Mercedes ein.
Der Formel-1-Rennstall Red Bull hat nach dem Trainingsauftakt in Spielberg/Österreich Protest gegen das von Mercedes eingesetzte DAS-System eingelegt. 
Formel 1 | Fr. 3.07 2020, 17:10
Hamilton war auch am Nachmittag der Schnellste.
Mercedes bleibt die Nummer eins, Ferrari muss auch 2020 kämpfen: Sebastian Vettel ist im ersten Freitagstraining der neuen Formel-1-Saison der Spitze ein gutes Stück hinterhergefahren. 
Formel 1 | Fr. 3.07 2020, 16:56
Lewis Hamilton in seinem neuen Mercedes
Weltmeister Lewis Hamilton hat beim verspäteten WM-Auftakt der Formel 1 in Spielberg gleich eine starke Duftmarke gesetzt. Der Mercedes-Pilot war am Freitag in beiden Trainings für den Grand Prix von Österreich jeweils vor Teamkollege Valtteri Bottas Schnellster und sorgte am Nachmittag mit 1:04,304 Min. auch für die Tagesbestzeit.  
Formel 1 | Fr. 3.07 2020, 15:31
Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff macht Sebastian Vettel weiter nur geringe Hoffnungen auf ein Cockpit beim Formel-1-Weltmeisterteam zur Saison 2021. 
Formel 1 | Fr. 3.07 2020, 13:49
Vettel hat sich zum Abschied von Ferrari geäußert.
Sebastian Vettel hat noch vor dem Auftakt seiner Abschiedssaison bei Ferrari für jede Menge Zündstoff gesorgt - ein harmonischer Verlauf seiner letzten sechs Monate in Rot scheint nun fraglich. Der 32-Jährige erzählte am Donnerstagnachmittag vor dem Großen Preis von Österreich (Sonntag, 15.10 Uhr/ Liveticker) erstmals seine Version der Trennung von der Scuderia: Das Team hat ihn demnach gegen seinen Willen abgegeben. 
Formel 1 | Fr. 3.07 2020, 13:46
Sebastian Vettel wird Ferrari nach der Saison 2020 verlassen.
Für Ferrari-Pilot Sebastian Vettel (33) wäre ein Wechsel zu Mercedes nach eigenen Aussagen "eine Option". Das sagte der viermalige Weltmeister im RTL-Interview. 
Formel 1 | Fr. 3.07 2020, 12:53
Sebastian Vettel wurde nur Zwölfter.
Sebastian Vettel ist im ersten freien Training der Formel-1-Saison 2020 nur hinterhergefahren. Der Heppenheimer, der am Freitag 33 Jahre alt wurde, kam auf dem Red-Bull-Ring in Spielberg im Ferrari bei wechselhaften Bedingungen nicht über Rang zwölf hinaus. Der Rückstand des Hessen auf Weltmeister Lewis Hamilton (1:04,816 Minuten) im neuerdings schwarz lackierten Mercedes betrug satte 1,261 Sekunden. 

Donnerstag, 02.07.2020

Formel 1 | Do. 2.07 2020, 08:03
Die Formel 1 will schon ab 2023 mit rein synthetisch hergestelltem Kraftstoff fahren.
Die Formel 1 will schon ab 2023 mit rein synthetisch hergestelltem Kraftstoff fahren. Das sagte Gilles Simon, Motorenchef des Automobil-Weltverbandes FIA, dem Fachmagazin auto motor und sport. Der bisherige Plan hatte vorgesehen, den Anteil ab 2022 jährlich um 20 Prozent zu steigern. 

Mittwoch, 01.07.2020

Formel 1 | Mi. 1.07 2020, 18:47
Der frühere Formel-1-Chef Bernie Ecclestone ist mit 89 Jahren zum vierten Mal Vater geworden.
Der frühere Formel-1-Chef Bernie Ecclestone ist mit 89 Jahren zum vierten Mal Vater geworden. "Wir haben einen Sohn namens Ace. Ich bin so stolz", sagte der Brite der Schweizer Boulevardzeitung Blick.