Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern, News und Gerüchte: Mane besucht Spiel der FCB-Amateure

Von Alex Weber
Sadio Mane besuchte am Sonntag das Spiel des FC Bayern II.

Sadio Mane hat am Sonntag das Spiel der zweiten Mannschaft des Rekordmeisters besucht. Der FC Bayern München hat angeblich Interesse an einer Verpflichtung von Konrad de la Fuente von Olympique Marseille. Außerdem: Der ehemalige Bayern-Kapitän Philipp Lahm hat seinen ehemaligen Verein in höchsten Tönen gelobt. Aktuelle News und Gerüchte zum FC Bayern gibt es hier.

Hier kommt Ihr zu den Bayern-News und -Gerüchten des Vortages.

FC Bayern, News: Sadio Mane bei Spiel der zweiten Mannschaft

Die zweite Mannschaft des FC Bayern traf am Sonntag in der Regionalliga auf Aschaffenburg und wurde dort von Sadio Mane unterstützt, der sich die Partie zusammen mit Desire Segbe Azankpo im Grünwalder Stadion anschaute.

Mane teilte den Führungstreffer von Justin Janitzek in seiner Story bei Instagram, anschließend kassierten die Amateure des Rekordmeisters allerdings noch den Ausgleichstreffer und die Partie endete 1:1-Unentschieden.

FC Bayern, Gerücht: Ex-Barca-Talent auf Bayern-Wunschliste?

Sportvorstand Oliver Kahn hatte zuletzt erklärt, dass die Transferaktivitäten des Rekordmeisters in diesem Sommer "im Großen und Ganzen" beendet sind, doch laut Transfer-Experte Matteo Moretto soll der FC Bayern bei Olympique Marseille wegen Konrad de la Fuente nachgefragt haben.

Der 21 Jahre alte Flügelspieler stammt aus der Jugend des FC Barcelona und wechselte im vergangenen Sommer für drei Millionen Euro nach Marseille. Laut Moretto sollen neben dem FC Bayern auch der FC Burnley, Besiktas Istanbul, Olympiakos Piräus, der FC Porto und Borussia Mönchengladbach Interesse zeigen.

De la Fuente soll sich zuvor bereits mit dem FC Valladolid auf einen Wechsel verständigt haben, doch aufgrund neuer Anfragen steht dieser Transfer mittlerweile offenbar auf der Kippe. Moretto berichtet, dass sich auch die Bayern für den US-Amerikaner stark gemacht haben und ihn gerne verpflichten würden.

FC Bayern, News - Lahm: Bayern sind "einzigartig in Europa"

Philipp Lahm sieht den FC Bayern als Musterbeispiel für gute Arbeit und Kontinuität im Fußball-Geschäft an. "Die Siegermentalität wurde über Generationen entwickelt und weitergegeben. Gerade auch über die ehemaligen Spieler, die seit 40 Jahren diesen Verein führen. Wo gibt es das sonst? Da sind die Münchner einzigartig in Europa", sagte der 38-Jährige dem kicker.

Lahm erwartet allerdings von Trainer Julian Nagelsmann in seinem zweiten Jahr bei den Bayern einen Schritt nach vorne. "Julian Nagelsmann muss jetzt zeigen, wie er die Mannschaft entwickeln kann", sagte der achtmalige deutsche Meister: "Er hat in Hoffenheim und Leipzig bewiesen, dass er Mannschaften entwickeln kann. Die Konstellation bei einem der größten Klubs der Welt war - gerade für einen jungen Trainer - schwierig. Ein Titel war okay. Aber beim FC Bayern muss mehr als ein Titel herausspringen, um wirklich erfolgreich über mehrere Jahre arbeiten zu können."

Lahm sprach sich aber dafür aus, Nagelsmann die nötige Zeit zu geben. "Das erste Jahr unter Jupp Heynckes 2011/12 war auch nicht das erfolgreichste, wir wurden dreimal Zweiter - und gewannen 2013 das Triple", sagte er.

FC Bayern: Der Saisonstart im Überblick

DatumGegnerAustragungsortWettbewerbErgebnis
Samstag, 30. JuliRB LeipzigRed Bull Arena, LeipzigSupercup, Finale5:3
Freitag, 5. AugustEintracht FrankfurtDeutsche Bank Park, FrankfurtBundesliga, 1. Spieltag6:1
Sonntag, 14. AugustVfL WolfsburgAllianz Arena, MünchenBundesliga, 2. Spieltag-
Sonntag, 21. AugustVfL BochumVonovia Ruhrstadion, BochumBundesliga, 3. Spieltag-
Samstag, 27. AugustBorussia MönchengladbachAllianz Arena, MünchenBundesliga, 4. Spieltag-
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung