Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

NFL: Los Angeles Rams nehmen Quarterback Baker Mayfield unter Vertrag

SID
Die Los Angeles Rams holen Baker Mayfield.

Der kriselnde Super-Bowl-Champion Los Angeles Rams hat auf seine Verletzungsprobleme reagiert und Quarterback Baker Mayfield von der Waiver Wire verpflichtet. Mayfield war erst am Montag von den Carolina Panthers entlassen worden.

Die Rams müssen bis zum Jahresende ohne den verletzten Quarterback Matthew Stafford auskommen, haben nach zuletzt sechs Niederlagen in Folge aber ohnehin nur noch rein theoretische Playoff-Chancen. Zudem fehlt den Rams Star-Receiver Cooper Kupp nach einer Syndesmose-OP.

Die Rams waren indes auch das einzige Team, das einen Waiver Claim für Mayfield eingereicht hatte.

Mayfield, zuvor Starting-Quarterback bei den Cleveland Browns, hatte das Team aus Ohio nach der Verpflichtung des wegen der Affäre um sexuelle Belästigungen umstrittenen Deshaun Watson in Richtung Carolina verlassen. Bei den Panthers konnte sich der frühere Nummer-1-Pick aber nicht durchsetzen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung