Snooker

O'Sullivan gewinnt siebten Masterstitel

SID
Ronnie O'Sullivan hat Geschichte geschrieben

Ronnie O'Sullivan hat Snooker-Geschichte geschrieben. Der 41 Jahre alte Engländer gewann in London seinen siebten Masterstitel und krönte sich damit zum alleinigen Rekordhalter beim prestigeträchtigen Einladungsturnier im Alexandra Palace.

O'Sullivan kassierte für seinen 10:7-Finalsieg über seinen Landsmann Joe Perry 200.000 Pfund (ca. 231.000 Euro) Siegprämie.

Alle Snooker-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung