Cookie-Einstellungen
Darts

Darts - Premier League: Peter Wright trotz Sieg ausgeschieden

Von SPOX
Obwohl Peter Wright nach einer furiosen Aufholjagd mit 8:5 gegen Jony Clayton gewonnen hat, hat er die Playoffs der Premier League of Darts verpasst.

Obwohl Peter Wright nach einer furiosen Aufholjagd mit 8:5 gegen Jonny Clayton gewonnen hat, wird er die Playoffs der Premier League of Darts verpassen.

Eine Punkteteilung zwischen James Wade und Dimitri Van den Bergh (7:7) zerstörte die Hoffnungen von Snakebite, doch noch in die Top vier zu klettern - rechnerisch hat der Weltmeister von 2020 nun keine Chance mehr auf die Playoffs.

Wright hatte nach einem schwachen Beginn sechs Legs in Serie gewonnen und die Partie auf den Kopf gestellt, ehe ihm das Resultat des zweiten Spiels zum Verhängnis wurde.

Sicher in den Playoffs steht hingegen Nathan Aspinall dank eines 7:7-Unentschieden gegen den schon zuvor abgeschlagenen Gary Anderson. Trotz einer 6:8-Niederlage gegen Spitzenreiter Michael van Gerwen erreichte auch Jose de Sousa die nächste Runde.

Am Donnerstag (20 Uhr live bei DAZN) kämpfen dann die punktgleichen Van den Bergh und Clayton im direkten Duell um das vierte und letzte Ticket.

Darts: Die Ergebisse vom 15. Spieltag der Premier League

Spieler 1Spieler 2Ergebnis
Jonny ClaytonPeter Wright5:8
James WadeDimitri Van den Bergh7:7
Gary AndersonNathan Aspinall7:7
Jose de SousaMichael van Gerwen6:8

Premier League of Darts: Der 16. Spieltag (ab 20 Uhr)

Spieler 1Spieler 2
Gary AndersonJames Wade
Nathan AspinallJose de Sousa
Peter WrightMichael van Gerwen
Dimitri Van den BerghJonny Clayton
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung