Cookie-Einstellungen
Basketball

Basketball-EM: Irre Tanga-Wette von Ex-Nationalspieler Per Günther

Von SPOX
Der frühere Nationalspieler Per Günther hat am Rande der Basketball-EM mit einer verrückten Tanga-Wette für Aufsehen gesorgt.

Der frühere Nationalspieler Per Günther hat am Rande der Basketball-EM mit einer verrückten Tanga-Wette für Aufsehen gesorgt. Beinahe wäre der 34-Jährige dafür bestraft worden.

Alle Spiele der deutschen Mannschaft bei der EuroBasket gibt es live und kostenlos bei MagentaSport zu sehen!

Polen vs. Ukraine 94:86, Finnland vs. Kroatien 94:86, Italien vs. Serbien 94:86: Die ersten drei Achtelfinals endeten am Sonntag allesamt mit dem exakt gleichen Ergebnis.

Dieser Umstand verblüffte Günther, weshalb er sich in seiner Rolle als MagentaSport-Experte vor dem letzten Spiel der Runde der letzten 16 zwischen Griechenland und Tschechien zu einer gewagten Aussage hinreißen ließ.

"Dass jetzt das vierte Spiel auch noch 94:86 ausgeht, ist quasi unmöglich. Wenn das doch passiert, werde ich am Dienstag hier nur im Deutschland-Tanga auftauchen", kündigte der frühere Aufbauspieler mit Blick auf das Viertelfinale der deutschen Mannschaft an.

Die augenzwinkernde Antwort von Moderatorin Anett Sattler, dass sie sich nicht sicher sei, ob das überhaupt irgendjemand sehen wolle, konterte der frühere Aufbauspieler ebenso humorvoll: "Da habt ihr leider gar nichts mitzubestimmen."

Und tatsächlich wäre Günther beinahe für seine Ansage bestraft worden. Griechenland setzte sich mit 94:88 gegen Tschechien durch. Zwei tschechische Punkte weniger, und er hätte seine Wettschulden einlösen und im Deutschland-Tanga auftauchen müssen.

Günther serviert Dessert halbnackt

Dass Günther zu seinem Wort gestanden hätte, darf als durchaus wahrscheinlich eingestuft werden. 2019 hatte der langjährige Profi von ratiopharm Ulm bei einem Charity-Dinner in Ulm, bei dem die Profis des BBL-Klubs traditionell als Hobby-Kellner fungieren, das Dessert halbnackt serviert.

"Wenn jemand spontan 1000 Euro spendet, dann serviere ich euch das Dessert mit nichts an außer einer Schürze", hatte der damalige Ulmer Kapitän den anwesenden Fans versprochen.

Die Spende ging ein - und Günther hielt sein Wort.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung