Fussball

Medien: Fener holt Markovic

Von Adrian Franke
Markovic wechselt leihweise von der Merseyside an den Bosporus
© getty

Auf lediglich 19 Liga-Einsätze kam Lazar Markovic für den FC Liverpool in der Vorsaison, im Saisonendspurt musste der Rechtsaußen weitestgehend zuschauen. Jetzt ist offenbar ein Ausweg in Sicht: Fenerbahce soll kurz vor der Verpflichtung des Serben stehen.

Übereinstimmenden Medienberichten aus England zufolge wird Fenerbahce Markovic für ein Jahr ausleihen. Laut dem Guardian sind sich die beiden Klubs bereits einig, eine Kaufoption soll in dem Deal nicht integriert sein. Pool habe Fenerbahce vielmehr darüber in Kenntnis gesetzt, dass ein Verkauf prinzipiell kein Thema ist.

Liverpool hat den 21-Jährigen demnach noch nicht aufgegeben, Markovic soll über Spielpraxis in der Türkei wieder zu alter Form finden. Der 20-fache Nationalspieler war erst im Vorjahr für 25 Millionen Euro von Benfica Lissabon zu den Reds gewechselt, sein Vertrag in Liverpool läuft noch bis 2019.

Lazar Markovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung