Cookie-Einstellungen
Fussball

Real Madrid: Beendet Toni Kroos nach dieser Saison seine Karriere?

Von Tim Ursinus
Bei Real Madrid herrschen wohl Zweifel, ob Weltmeister Toni Kroos seinen im Sommer 2023 auslaufenden Vertrag bei den Königlichen verlängern möchte.

Bei Real Madrid herrschen offenbar Zweifel, ob Weltmeister Toni Kroos seinen im Sommer 2023 auslaufenden Vertrag bei den Königlichen verlängern möchte. Das berichtet die spanische AS.

Dem Bericht zufolge sei es nicht ausgeschlossen, dass der Weltmeister seine Karriere nach dieser Saison beendet. Kroos sei es wichtig, gesund abzutreten. Außerdem wolle er der jüngeren Generation nicht im Weg stehen.

Kroos stellte in der Vergangenheit schon mehrfach klar, dass er seine Fußballschuhe im Trikot der Königlichen an den Nagel hängen will. "Das ist meine Vorstellung. Und wenn das auch die Vorstellung des Klubs ist, wird es auch so sein", sagte er beispielsweise Anfang des Jahres gegenüber dem TV-Sender RTVE.

Eine Ausdehnung seines Vertrags über ein Jahr ist ebenfalls nicht ausgeschlossen. Kroos selbst hält sich dahingehend aber bedeckt.

In Aurélien Tchouaméni (22) und Eduardo Camavinga (19) kann Trainer Carlo Ancelotti bereits auf zwei junge Mittelfeldspieler zurückgreifen. Dennoch gilt Kroos in der aktuellen Saison noch als gesetzt - er stand in nahezu jeder Partie in der Startelf (acht Einsätze).

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung