Cookie-Einstellungen
Fussball

PSG: Kylian Mbappe veröffentlicht sein Rating für FIFA 22

Von Louis Loeser

Angreifer Kylian Mbappe vom französischen Erstligisten PSG hat auf Instagram seine Bewertung für das Videospiel FIFA 22 veröffentlicht. So hat sich das Rating des Cover-Stars der Fußballsimulation im Vergleich zur Version des Vorjahres um einen Punkt auf 91 verbessert.

Dabei erhöht sich Mbappes Tempowert um einen Punkt auf 97. Die Werte für Dribbling und Passspiel steigen sogar um zwei Punkte auf 92. Seine Physis bewertet EA Sports derweil mit 77, während der Angreifer für seine Defensivarbeit ein Rating von 36 bekommt.

Auch das neue Rating von BVB-Mittelfeldspieler Jude Bellingham wurde bekannt gegeben. Der 19-Jährige, der in FIFA 21 noch mit einer Silberkarte vertreten war, konnte sich um ganz zehn Punkte auf 79 verbessern.

FIFA 22: Jude Bellingham verbessert Rating um zehn Punkte

Bellinghams größte Stärke stellt mit einem Rating von 80 sein Dribbling dar. Die physische Stärke des englischen Nationalspielers wurde mit 77 bewertet, während er für sein Tempo und seine defensiven Fähigkeiten eine 75 erhielt. Sein Passspiel liegt bei einem Rating von 73 und seine größte Schwäche ist der Torabschluss, der nur auf eine Wertung von 69 kommt.

Am 1. Oktober wird FIFA 22 für Playstation, Xbox und PC erscheinen, Vorbesteller der Ultimate Edition haben jedoch bereits ab dem 27. September Zugriff auf die neuste Version der Spiele-Franchise. Bis dahin wird EA Sports weitere Spielerratings bekanntgeben.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung