Cookie-Einstellungen
Fussball

Europa League, Übertragung in der Saison 2022/23: So seht Ihr die Spiele live im TV und Livestream

Von Marko Brkic
Eintracht Frankfurt ist amtierender Europa-League-Sieger.

Nach dem sensationellen Triumph von Eintracht Frankfurt in der vergangenen Saison steht nun die Europa-League-Saison 2022/23 im Fokus. Hier erfahrt Ihr, wie Ihr den europäischen Wettbewerb in dieser Saison live im TV und Livestream sehen könnt.

Die Europa League, nach der Champions League der prestigeträchtigste europäische Wettbewerb, geht in die 52. Runde. Aktuell kämpfen noch die letzten Vereine um die Teilnahme am Turnier. Die Playoff-Rückspiele finden am Donnerstag, den 25. August, statt.

Nicht lange dauert es danach, bis die eigentliche Europa League mit dem ersten Vorrundenspieltag eröffnet wird. Am 8. September sind der SC Freiburg und Union Berlin jeweils zum ersten Mal im Einsatz. Stehen die 32 Teilnehmer fest, gibt es eine Auslosung, die am 26. August die acht Vierer-Gruppen bestimmt.

Doch wo können die Spiele der Europa-League-Saison 2022/23 live im TV und im Livestream gesehen werden? SPOX hat die Antwort.

Europa League, Übertragung in der Saison 2022/23: So seht Ihr die Spiele live im TV und Livestream

Wie in der vergangenen Spielzeit besitzt die RTL Mediengruppe auch für die Europa-League-Saison 2022/23 die exklusiven Übertragungsrechte. Die Spiele mit deutscher Beteiligung werden im Free-TV bei RTL und RTL Nitro sowie im Livestream bei RTL+ angeboten. Weitere ausgewählte Begegnungen sind jedoch ebenfalls bei RTL+ zu sehen, pro Spieltag wird es zudem auch eine Konferenz geben. Ähnliches gilt zudem für die European Conference League, die auch zum Rechtepaket von RTL dazugehört.

Während die Spiele im TV frei empfangbar sind, wird für RTL+ ein kostenpflichtiges Abonnement benötigt, dabei werden verschiedene Varianten angeboten: RTL+ Premium für 4,99 Euro je Monat, RTL+ Premium Duo für 7,99 Euro je Monat und RTL+ Max, das zuerst sechs Monate lang 9,99 Euro monatlich kostet, ehe danach 12,99 Euro pro Monat anfallen. Alle drei Varianten sind die ersten 30 Tage lang kostenlos, danach gehen sie fließend ins kostenpflichtige Abo über.

Europa League 2022/23: Der Zeitplan

Die Gruppenphase findet vom 8. September bis zum 3. November statt. Dann geht es weiter mit den Playoffs der K.o.-Runde, wo die Tabellenzweiten der acht Europa-League-Gruppen auf die Tabellendritten der acht Champions-League-Gruppen treffen. Mit dem Achtelfinale geht es dann am 24. Februar 2024 weiter, das Finale in der Puskás Aréna in Budapest steigt am 31. Mai 2023.

RundeAuslosungHinspielRückspiel
3. Qualifikationsrunde18. Juli 20224. August 20229./11. August 2022
Playoffs2. August 202218. August 202225. August 2022
1. Spieltag26. August 20228. September 2022
2. Spieltag15. September 2022
3. Spieltag6. Oktober 2022
4. Spieltag13. Oktober 2022
5. Spieltag27. Oktober 2022
6. Spieltag3. November 2022
Play-offs der K.-o.-Runde7. November 202216. Februar 202323. Februar 2023
Achtelfinale24. Februar 20239. März 202316. März 2023
Viertelfinale17. März 202313. April 202320. April 2023
Halbfinale11. Mai 202318. Mai 2023
Endspiel31. Mai 2023
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung