Cookie-Einstellungen
Fussball

Italien bangt weiter um De Rossi

SID
Daniele de Rossi ist weiter fraglich für das Spiel gegen Deutschland
© getty

Der Einsatz des italienischen Nationalspielers Daniele De Rossi im EM-Viertelfinale gegen Weltmeister Deutschland am Samstag (21 Uhr im LIVETICKER) in Bordeaux wird ein Wettlauf mit der Zeit.

De Rossi absolviere derzeit ein Reha-Programm, teilte der italienische Verband am Donnerstag mit.

De Rossi hatte sich im Achtelfinale gegen Titelverteidiger Spanien (2:0) eine Oberschenkelprellung zugezogen. De Rossis Ausfall würde den Europameister von 1968 hart treffen.

Trainer Antonio Conte muss gegen die Auswahl des DFB schon auf Antonio Candreva (Adduktorenverletzung) und Thiago Motta (gesperrt) verzichten.

Daniele de Rossi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung