Cookie-Einstellungen
NBA

NBA - 5 Fragen zum Playoff-Aus der Boston Celtics: Wachstumsschmerzen zum falschen Zeitpunkt

Für Daniel Theis und Jayson Tatum war in den Conference Finals mit den Boston Celtics gegen Miami Endstation.

Ist Daniel Theis die langfristige Lösung auf der Fünf?

Die Skepsis war vor der Saison groß, ob Theis in die großen Fußstapfen von Horford und Baynes treten könnte. Im Rückblick kann man feststellen, dass diese Zweifel unangebracht waren. Theis hatte einen großen Anteil daran, dass Boston mal wieder eine Top-5-Defense stellte, welche das Fundament für den Erfolg der Celtics bildeten.

Natürlich gibt es weiterhin Matchups wie Joel Embiid oder auch zuletzt Bam Adebayo, die den früheren Bamberger vor Probleme stellen, doch damit er ist nicht der Einzige in der NBA. Theis nahm dennoch jede Aufgabe verbissen an und glich so seine fast täglichen Größennachteile in direkten Duellen aus.

Zusammen mit Enes Kanter und später in der Saison auch Robert Williams III lieferte er über 48 Minuten solide Center-Minuten und das zum Schnäppchenpreis von gerade einmal 5 Millionen Dollar im Jahr. Trotz allem gab es immer wieder Stimmen, dass Boston auf der Fünf nachlegen sollte, die Celtics taten es nicht.

Das hat auch Gründe. Durch die Verträge von Walker, Brown, Tatum und auch Hayward haben die Celtics nicht den Luxus, sich einen teuren Center zu leisten. Theis bewies auch, dass dies nicht notwendig ist. Vermutlich werden die Celtics darum mit einer ähnlichen Big-Man-Rotation in die neue Saison gehen und gleichzeitig darauf setzen, dass der Timelord langsam an größere Aufgaben herangeführt werden kann.

Solange Williams aber noch nicht bereit ist, wird Theis weiter seinen Platz in der Starting Five behalten. Vielleicht bekommt der Deutsche dann auch ein wenig mehr Liebe von den Referees. Es war schon auffällig, wie wenig Kredit der 28-Jährige bei den Schiedsrichtern hatte und wie viele fragwürdige Fouls er gepfiffen bekam.

Daniel Theis: Seine Statistiken in der NBA

SaisonSpieleMinutenPunkteFG%ReboundsBlocks
17/186314,95,354,14,30,8
18/196613,85,754,93,40,6
19/206524,19,256,66,61,3
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung