Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB, News und Gerüchte: Zorc mit Champions-League-Ansage

Von SPOX
Michael Zorc hofft auf eine Teilnahme an der Champions League.

Michael Zorc hat vor dem Finish in der Bundesliga an die Mannschaft von Borussia Dortmund appelliert und klargestellt, im Falle eines Verpassens der Champions-League-Qualifikation erst recht in den "Angriffsmodus" schalten zu wollen. Hier gibt es News und Gerüchte zum BVB.

Haaland-Vater übt Kritik: BVB-News vom Vortag findest du hier.

BVB, News: Zorc mit Champions-League-Ansage

BVB-Sportdirektor Michael Zorc hat nach dem Ausscheiden in der Champions League gegen Manchester City an die Mannschaft appelliert, noch einmal alles in die Waagschale zu werfen, um in der Bundesliga unter die ersten Vier zu kommen.

"Wir müssen uns jetzt auf die Qualifikation zur Champions League und den möglichen Einzug ins DFB-Pokalfinale konzentrieren", sagte der 58-Jährige bei Sport1. "Das sind unsere Ziele. Rechnerisch ist die Champions League noch möglich, auch wenn die Chance nicht groß ist. Wir glauben aber weiter daran."

Der Rückstand der Schwarz-Gelben auf Eintracht Frankfurt beträgt vor dem 29. Spieltag sieben Zähler. "Falls wir unser Ziel am Ende nicht erreichen sollten", so Zorc, "werden wir in den Angriffsmodus schalten. Von den vergangenen zehn Spielzeiten haben wir neun Mal in der Champions League gespielt. Wir sehen uns auch in der Zukunft in diesem Wettbewerb. Wir wollen es jetzt zumindest noch versuchen und glauben daran, dass es möglich ist, die Quali zu schaffen."

Am Sonntag (15.30 Uhr) trifft das Team von Trainer Edin Terzic im heimischen Signal Iduna Park auf Werder Bremen.

BVB, News: Haaland-Seite fordert Neymar-Gehalt

Dass Erling Haaland der Torjäger ist, nach dem sich die europäischen Topklubs die Finger lecken, ist ein offenes Geheimnis. Nach Informationen von SPOX und Goal ist seine Verpflichtung wirtschaftlich gesehen aber für keinen Klub wirklich zu stemmen. Denn: Die Haaland-Seite fordert für den Norweger 35 Millionen Euro netto pro Jahr. Ein Gehalt in der Größenordnung von Neymar bei Paris Saint-Germain oder Cristiano Ronaldo bei Juventus.

Hier geht's zur ausführlichen News.

BVB, News: Pressekonferenz mit Terzic und Zorc um 13 Uhr

Vor dem Heimspiel des BVB am Sonntag gegen Werder Bremen stehen Trainer Edin Terzic und Sportdirektor Michael Zorc den Medienvertretern heute Mittag ab 13 Uhr Rede und Antwort. Die Pressekonferenz tickern wir hier für euch mit.

Borussia Dortmund: Die nächsten BVB-Spiele im Überblick

TerminWettbewerbGegnerHeim/Auswärts
18.04.2021BundesligaWerder BremenH
21.04.2021BundesligaUnion BerlinH
24.04.2021BundesligaVfL WolfsburgA
01.05.2021DFB-PokalHolstein KielH
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung