Cookie-Einstellungen
Motorsport

Formel E: 1. Rennen in Valencia heute live im TV und Livestream

Von SPOX

In der Formel E steht heute das 1. Rennen des Grand Prix in Valencia an. SPOX sagt, wo Ihr es im TV und Livestream miterleben könnt.

Jetzt Gratis-Probemonat bei DAZN abschließen und das Formel-E-Rennen in Valencia heute live sehen

Formel E, 1. Rennen in Valencia: Start, Strecke, Renndistanz

Nach den Stationen in Riad (Saudi Arabien) und Rom (Italien) macht die Formel E jetzt im spanischen Valencia Halt. Dort findet am heutigen Samstag, den 24. April das 1. Rennen statt, ehe am morgigen Sonntag, den 25. April ein zweites Mal gefahren wird. Ursprünglich hätte es dieses Wochenende in Frankreichs Hauptstadt Paris zur Sache gehen sollen, der landesweite Corona-Lockdown veränderte die Pläne allerdings.

Auf Grün schalten die Ampeln heute bei dem fünften von insgesamt 15 Rennen im Kampf um die Formel-E-Weltmeisterschaft um 15.04 Uhr. Gefahren wird auf dem Circuit Ricardo Tormo, der 3,376 Kilometer lang ist und 15 Kurven beinhaltet. Das Rennen geht über eine Distanz von 45 Minuten und dann eine weitere Runde.

Formel E: 1. Rennen in Valencia heute live im TV und Livestream

Ihr könnt das Formel-E-Rennen heute live verfolgen. Eurosport überträgt den ePrix, geht dabei bereits um 14.30 Uhr auf Sendung, ehe rund eine halbe Stunde später der Startschuss fällt.

Durch die Kooperation mit dem Sportsender ist die Formel E auch bei DAZN zu sehen. Für ein Abonnement bei DAZN zahlt Ihr 11,99 Euro pro Monat oder 111,99 Euro als Einmalzahlung für ein ganzes Jahr. Als Neukunden erhaltet Ihr zunächst jedoch 30 Tage lang kostenlos Zugriff auf die Plattform, um alles auszutesten. Beim Abschluss des Probemonats wählt Ihr bereits, welches Abo-Modell für Euch infrage kommen würde.

Geboten bekommt Ihr aus dem Motorsport-Bereich etwa auch die MotoGP. Seid Ihr zudem Fußballfans, seht Ihr live neben den Bundesliga-Freitagsspielen unter anderem die Primera Division, die Serie A und die Ligue 1 sowie die Champions League und die Europa League.

Falls Ihr Euch auch für noch mehr Sportarten interessiert, seht Ihr bei DAZN auch US-Sport (NFL, NBA, NHL, MLB), Tennis, Handball, Boxen, Wintersport, Darts, MMA oder Golf.

Formel E, Gesamtwertung: Aktueller Stand

Der 34 Jahre alte Brite Sam Bird (Jaguar Racing) führt die Gesamtwertung derzeit mit 43 Punkten an. Damit hat er vier Zähler Vorsprung auf den zweiten Platz, den sein Teamkollege Mitch Evans (39 Pkt., Australien) belegt. Robin Frijns (Envision Virgin Racing) ist mit 34 Punkten Dritter.

Mit Andre Lotterer und Pascal Wehrlein nehmen zwei deutsche Piloten an der diesjährigen Formel E teil. Beide fahren für das Team TAG Heuer Porsche. Lotterer hat keinen einzigen Punkt gesammelt, Wehrlein ist mit 32 Zählern momentan Sechster.

Formel E: Der Rennkalender 2021

DatumRennenOrtStartzeit / Sieger
26. FebruaDiriyah ePrix IRiad (Saudi-Arabien)Sieger: Nick de Vries
27. FebruarDiriyah ePrix IIRiad (Saudi-Arabien)Sieger: Sam Bird
10. AprilRom ePrix IRom (Italien)Sieger: Jean-Eric Vergne
11. AprilRom ePrix IIRom (Italien)Sieger: Stoffel Vandoorne
24. AprilValencia ePrix IValencia (Spanien)15.04 Uhr
25. AprilValencia ePrix IIValencia (Spanien)14.04 Uhr
8. MaiMonaco ePrixMonteCarlo (Monaco)16.00 Uhr
19. JuniPuebla ePrix IPuebla (Mexiko)20.03 Uhr
20. JuniPuebla ePrix IIPuebla (Mexiko)20.03 Uhr
10. JuliNew York ePrix INew York (USA)22.03 Uhr
11. JuliNew York ePrix IINew York (USA)22.03 Uhr
24. JuliLondon ePrix ILondon (England)23.59 Uhr
25. JuliLondon ePrix IILondon (England)23.59 Uhr
14. AugustBerlin ePrix IBerlin (Deutschland)13.03 Uhr
15. AugustBerlin ePrix IIBerlin (Deutschland)13.03 Uhr
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung