Cookie-Einstellungen
Basketball

Basketball: Doncic-Gala führt Slowenien nach Tokio

SID
Luka Doncic hat Slowenien nach Tokio geführt.

NBA-Superstar Luka Doncic hat die slowenische Basketball-Nationalmannschaft zu den Olympischen Spielen nach Tokio (23. Juli bis 8. August) geführt.

31 Punkte, 10 Rebounds und 12 Assists des 22-Jährigen von den Dallas Mavericks bildeten am Sonntagabend den Grundstein für das 96:85 der Slowenen im Finale des Qualifikationsturniers gegen Gastgeber Litauen.

Ohnehin: Wenn Doncic sich entscheiden müsste, würde er statt eines NBA-Titels das Olympiagold wählen. "Ich spiele für mein Land, das ist etwas Besonderes. Aber ich hätte auch nichts gegen beides", sagte er.

Doncic war nach dem Play-off-Aus der Mavericks gegen die Los Angeles Clippers zum slowenischen Team gestoßen, das erstmals zu den Sommerspielen fährt. "Welch ein Sieg! Gratulation", schrieb Mavs-Besitzer Mark Cuban bei Twitter.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung