Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB - AS Rom wirft offenbar ein Auge auf Thomas Delaney von Borussia Dortmund

Von SPOX
BVB, Thomas Delaney

Die Zukunft von Thomas Delaney bei Borussia Dortmund ist schon längere Zeit Bestandteil von Spekulationen. Wie der englische Telegraph nun berichtet, sind Jose Mourinho und die AS Roma am Dänen des BVB interessiert.

Demnach wollen die Italiener den 29-Jährigen als Ersatz für Granit Xhaka, der dem FC Arsenal aller Voraussicht nach über den Sommer hinaus erhalten bleibt.

Dortmund soll indes aufgrund der Fülle an Optionen im zentralen Mittelfeld zu Gesprächen bereit sein. Erst kürzlich hat sich der BVB mit Abdoulaye Kamara im zentralen Mittelfeld verstärkt.

Allerdings berichten die Ruhr Nachrichten, dass man sich beim BVB auch mit einer Vertragsverlängerung Delaneys anfreunden könnte. Der Vertrag des Dänen bei den Schwarz-Gelben ist noch bis 2022 datiert, erste Gespräche finden offenbar bereits statt.

Delaney kam 2018 von Werder Bremen zu den Westfalen. In bislang 86 Pflichtspielen für den BVB erzielte der Däne vier Tore und bereitete elf Treffer vor.

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung