Cookie-Einstellungen

PSG mit Bestnote - Real und Bayern mies: Die Transfernoten der Topklubs

 
Welche europäischen Spitzenteams haben sich am besten verstärkt, welcher Verein hat seinen Kader geschwächt? Das Transferfenster hat zwar noch bis zum 31. August geöffnet, eine erste Bilanz kann aber bereits gezogen werden. SPOX macht den Check.
© getty
Welche europäischen Spitzenteams haben sich am besten verstärkt, welcher Verein hat seinen Kader geschwächt? Das Transferfenster hat zwar noch bis zum 31. August geöffnet, eine erste Bilanz kann aber bereits gezogen werden. SPOX macht den Check.
Zur Erklärung: Benotet werden die Top-20-Vereine nach UEFA-Koeffizient. Es wurden nur feste Transfers mit in die Wertung einbezogen. Leihen und Rückkehrer wurden somit nicht beachtet.
© getty
Zur Erklärung: Benotet werden die Top-20-Vereine nach UEFA-Koeffizient. Es wurden nur feste Transfers mit in die Wertung einbezogen. Leihen und Rückkehrer wurden somit nicht beachtet.
SSC Neapel - Note: 3,5. Zugänge: Matteo Politano (gekauft für 19 Millionen Euro): / Abgänge: Elseid Hysaj, Mario Francesco Prezioso, Raffaele Russo (alle ablösefrei)
© getty
SSC Neapel - Note: 3,5. Zugänge: Matteo Politano (gekauft für 19 Millionen Euro): / Abgänge: Elseid Hysaj, Mario Francesco Prezioso, Raffaele Russo (alle ablösefrei)
Politano wurde nach seiner Leihe fest verpflichtet, mit Hysaj verlor Napoli einen Ersatzmann auf der rechten Abwehrseite. Alles in allem ist der Kader also unverändert. Große Sprünge sind so nicht zu erwarten.
© getty
Politano wurde nach seiner Leihe fest verpflichtet, mit Hysaj verlor Napoli einen Ersatzmann auf der rechten Abwehrseite. Alles in allem ist der Kader also unverändert. Große Sprünge sind so nicht zu erwarten.
Olympique Lyon - Note: 5. Zugänge: Henrique, Damien Da Silva (beide ablösefrei) / Abgänge: Joachim Andersen (17,5 Mio. Euro), Jean Lucas (11 Mio. Euro), Melvin Bard (3 Mio. Euro), Memphis Depay, Djamel Eddine Benlamri (beide ablösefrei)
© getty
Olympique Lyon - Note: 5. Zugänge: Henrique, Damien Da Silva (beide ablösefrei) / Abgänge: Joachim Andersen (17,5 Mio. Euro), Jean Lucas (11 Mio. Euro), Melvin Bard (3 Mio. Euro), Memphis Depay, Djamel Eddine Benlamri (beide ablösefrei)
Bisher präsentierte sich Lyon sehr verhalten auf dem Transfermarkt. Lediglich zwei Verteidiger wurden geholt. Ein Ersatz für den abgewanderten Depay gibt es noch nicht. So wird es schwer für Trainer Peter Bosz.
© getty
Bisher präsentierte sich Lyon sehr verhalten auf dem Transfermarkt. Lediglich zwei Verteidiger wurden geholt. Ein Ersatz für den abgewanderten Depay gibt es noch nicht. So wird es schwer für Trainer Peter Bosz.
Shakhtar Donetsk - Note: 2,5. Zugänge: Pedrinho (18 Mio. Euro), Marlon (12 Mio. Euro), Lassina Traore (10 Mio. Euro), Vinicius Tobias (6 Mio. Euro) / Abgänge: Eduard Sobol (3,5 Mio. Euro)
© getty
Shakhtar Donetsk - Note: 2,5. Zugänge: Pedrinho (18 Mio. Euro), Marlon (12 Mio. Euro), Lassina Traore (10 Mio. Euro), Vinicius Tobias (6 Mio. Euro) / Abgänge: Eduard Sobol (3,5 Mio. Euro)
Weitere Abgänge von Shakhtar Donetsk: Davit Khocholava (2,5 Mio. Euro, im Bild), Oleksandr Pikhalyonok (0,3 Mio. Euro), Vyacheslav Churko (ablösefrei)
© getty
Weitere Abgänge von Shakhtar Donetsk: Davit Khocholava (2,5 Mio. Euro, im Bild), Oleksandr Pikhalyonok (0,3 Mio. Euro), Vyacheslav Churko (ablösefrei)
Mal wieder haben sich die Ukrainer kräftig in Brasilien bedient. Top-Transfer ist der talentierte Pedrinho von Benfica, wo sich der Rechtsaußen in der Vorsaison allerdings nicht durchsetzen konnte. Von Traore lässt sich ebenfalls viel erhoffen.
© getty
Mal wieder haben sich die Ukrainer kräftig in Brasilien bedient. Top-Transfer ist der talentierte Pedrinho von Benfica, wo sich der Rechtsaußen in der Vorsaison allerdings nicht durchsetzen konnte. Von Traore lässt sich ebenfalls viel erhoffen.
Ajax Amsterdam - Note: 4. Zugänge: Steven Berghuis (5,5 Mio. Euro), Jay Gorter (1 Mio. Euro), Remko Pasveer (ablösefrei) / Abgänge: Razvan Marin (10 Mio. Euro), Lassina Traore (10 Mio. Euro)
© getty
Ajax Amsterdam - Note: 4. Zugänge: Steven Berghuis (5,5 Mio. Euro), Jay Gorter (1 Mio. Euro), Remko Pasveer (ablösefrei) / Abgänge: Razvan Marin (10 Mio. Euro), Lassina Traore (10 Mio. Euro)
Weitere Abgänge von Ajax Amsterdam: Noa Lang (6 Mio. Euro, im Bild), Kjell Scherpen (5 Mio. Euro), Carel Eiting (unbekannt)
© getty
Weitere Abgänge von Ajax Amsterdam: Noa Lang (6 Mio. Euro, im Bild), Kjell Scherpen (5 Mio. Euro), Carel Eiting (unbekannt)
Ajax haben mit Traore, Lang und Scherpen wieder drei talentierte Spieler verlassen. Marin wurde von Cagliari fest verpflichtet. Auf der Haben-Seite steht mit Berghuis ein erfahrener Rechtsaußen. Dafür sind viele Leistungsträger geblieben.
© getty
Ajax haben mit Traore, Lang und Scherpen wieder drei talentierte Spieler verlassen. Marin wurde von Cagliari fest verpflichtet. Auf der Haben-Seite steht mit Berghuis ein erfahrener Rechtsaußen. Dafür sind viele Leistungsträger geblieben.
FC Porto - Note: 3. Zugänge: Pepe (15 Mio. Euro), Bruno Costa (2,5 Mio. Euro), Fabio Cardoso (2,2 Mio. Euro) / Abgänge: Danilo Pereira (16 Mio. Euro), Chidozie Awaziem (5 Mio. Euro), Moussa Marega (ablösefrei)
© getty
FC Porto - Note: 3. Zugänge: Pepe (15 Mio. Euro), Bruno Costa (2,5 Mio. Euro), Fabio Cardoso (2,2 Mio. Euro) / Abgänge: Danilo Pereira (16 Mio. Euro), Chidozie Awaziem (5 Mio. Euro), Moussa Marega (ablösefrei)
Pereiras Abgang konnte früh eingeplant werden, Spielermaterial auf dieser Position ist genügend vorhanden. Zumal Grujic von Liverpool ausgeliehen wurde. Ob der Brasilianer Pepe bei seiner ersten Europa-Station performt, bleibt abzuwarten.
© getty
Pereiras Abgang konnte früh eingeplant werden, Spielermaterial auf dieser Position ist genügend vorhanden. Zumal Grujic von Liverpool ausgeliehen wurde. Ob der Brasilianer Pepe bei seiner ersten Europa-Station performt, bleibt abzuwarten.
Tottenham Hotspur - Note: 5. Zugänge: Bryan Gil (25 Mio. Euro) / Abgänge: Juan Foyth (15 Mio. Euro), Toby Alderweireld (13 Mio. Euro), Joe Hart (1,2 Mio. Euro), Danny Rose, Erik Lamela, Paulo Gazzaniga
© getty
Tottenham Hotspur - Note: 5. Zugänge: Bryan Gil (25 Mio. Euro) / Abgänge: Juan Foyth (15 Mio. Euro), Toby Alderweireld (13 Mio. Euro), Joe Hart (1,2 Mio. Euro), Danny Rose, Erik Lamela, Paulo Gazzaniga
Der 20-jährige Gil braucht noch Zeit, er wird es nicht einfach auf der Insel haben. Für die Innenverteidigung wurde lediglich Romero per Leihe geholt. Mit Kanes Abschied droht der Super-GAU, wodurch aber jede Menge Geld für neue Spieler da wäre.
© getty
Der 20-jährige Gil braucht noch Zeit, er wird es nicht einfach auf der Insel haben. Für die Innenverteidigung wurde lediglich Romero per Leihe geholt. Mit Kanes Abschied droht der Super-GAU, wodurch aber jede Menge Geld für neue Spieler da wäre.
Borussia Dortmund - Note: 2. Zugänge: Donyell Malen (30 Mio.Euro), Gregor Kobel (15 Mio. Euro), Soumaila Coulibaly, Abdoulaye Kamara (beide ablösefei)- Abgänge: Jadon Sancho (85 Mio. Euro)
© getty
Borussia Dortmund - Note: 2. Zugänge: Donyell Malen (30 Mio.Euro), Gregor Kobel (15 Mio. Euro), Soumaila Coulibaly, Abdoulaye Kamara (beide ablösefei)- Abgänge: Jadon Sancho (85 Mio. Euro)
Weitere Abgänge von Borussia Dortmund: Leonardo Balerdi (11 Mio. Euro), Jeremy Toljan (3,5 Mio. Euro), Sergio Gomez (2,25 Mio. Euro), Lukasz Piszczek (ablösefrei)
© getty
Weitere Abgänge von Borussia Dortmund: Leonardo Balerdi (11 Mio. Euro), Jeremy Toljan (3,5 Mio. Euro), Sergio Gomez (2,25 Mio. Euro), Lukasz Piszczek (ablösefrei)
Sanchos Zeit war abgelaufen. Ersatz Malen ist zwar ein anderer Spielertyp, hat aber enorme Offensiv-Qualitäten. Mit Kobel gibt es wieder eine klare Nummer eins. Den zwei PSG-Talenten gehört die Zukunft. Das Team steht! Eventuell geht noch Delaney.
© getty
Sanchos Zeit war abgelaufen. Ersatz Malen ist zwar ein anderer Spielertyp, hat aber enorme Offensiv-Qualitäten. Mit Kobel gibt es wieder eine klare Nummer eins. Den zwei PSG-Talenten gehört die Zukunft. Das Team steht! Eventuell geht noch Delaney.
AS Roma - Note: 2. Zugänge: Tammy Abraham (Chelsea, 40 Mio. Euro), Eldor Shomurodov (17,5 Mio. Euro), Matias Vina (13 Mio. Euro), Rui Patricio (11,5 Mio. Euro), Roger Ibanez (9 Mio. Euro), Bryan Reynolds (6,75 Mio. Euro)
© getty
AS Roma - Note: 2. Zugänge: Tammy Abraham (Chelsea, 40 Mio. Euro), Eldor Shomurodov (17,5 Mio. Euro), Matias Vina (13 Mio. Euro), Rui Patricio (11,5 Mio. Euro), Roger Ibanez (9 Mio. Euro), Bryan Reynolds (6,75 Mio. Euro)
Weitere Abgänge der AS Roma: Bruno Peres, Edin Dzeko, Juan Jesus, Antonio Mirante (alle ablösefrei)
© getty
Weitere Abgänge der AS Roma: Bruno Peres, Edin Dzeko, Juan Jesus, Antonio Mirante (alle ablösefrei)
Mit Patricio ist endlich ein beständiger Keeper in Rom, die restlichen Verpflichtungen sind vielversprechend. Dzekos Abschied tut weh, ist angesichts des Alters aber verschmerzbar. Zumal mit Tammy Abraham der Königstransfer eingetütet wurde.
© getty
Mit Patricio ist endlich ein beständiger Keeper in Rom, die restlichen Verpflichtungen sind vielversprechend. Dzekos Abschied tut weh, ist angesichts des Alters aber verschmerzbar. Zumal mit Tammy Abraham der Königstransfer eingetütet wurde.
FC Sevilla - Note: 2,5. Zugänge Gonzalo Montiel (11 Mio. Euro), Ludwig Augustinsson (5,5 Mio. Euro), Marko Dimitrovic, Erik Lamela (beide ablösefrei) / Abgänge: Bryan Gil (25 Mio. Euro), Guilherme Arana (2,5 Mio. Euro)
© getty
FC Sevilla - Note: 2,5. Zugänge Gonzalo Montiel (11 Mio. Euro), Ludwig Augustinsson (5,5 Mio. Euro), Marko Dimitrovic, Erik Lamela (beide ablösefrei) / Abgänge: Bryan Gil (25 Mio. Euro), Guilherme Arana (2,5 Mio. Euro)
Weitere Abgänge des FC Sevilla: Sergi Gomez (1 Mio. Euro, im Bild), Franco Vazquez, Tomas Vaclik, Juan Soriano, Jose Lara (alle ablösefrei)
© getty
Weitere Abgänge des FC Sevilla: Sergi Gomez (1 Mio. Euro, im Bild), Franco Vazquez, Tomas Vaclik, Juan Soriano, Jose Lara (alle ablösefrei)
Mit Gil haben die Andalusier zwar ein Talent verloren, der Spanier spielte aber keine große Rolle im Team. Zuletzt war er an Eibar verliehen. Lamela, Montiel und Augustinsson verstärken das Team hingegen. Eine gute Transferperiode.
© getty
Mit Gil haben die Andalusier zwar ein Talent verloren, der Spanier spielte aber keine große Rolle im Team. Zuletzt war er an Eibar verliehen. Lamela, Montiel und Augustinsson verstärken das Team hingegen. Eine gute Transferperiode.
FC Chelsea - Note: 1,5. Zugänge: Romelu Lukaku (115 Mio. Euro), Marcus Bettinelli (ablösefrei) / Abgänge: Fikayo Tomori (29,2 Mio. Euro), Victor Moses (5 Mio. Euro), Olivier Giroud (1 Mio. Euro)
© getty
FC Chelsea - Note: 1,5. Zugänge: Romelu Lukaku (115 Mio. Euro), Marcus Bettinelli (ablösefrei) / Abgänge: Fikayo Tomori (29,2 Mio. Euro), Victor Moses (5 Mio. Euro), Olivier Giroud (1 Mio. Euro)
Weitere Abgänge des FC Chelsea: Marco van Ginkel (im Bild), Danilo Pantic, Izzy Brown (alle ablösefrei)
© getty
Weitere Abgänge des FC Chelsea: Marco van Ginkel (im Bild), Danilo Pantic, Izzy Brown (alle ablösefrei)
Der CL-Sieger hat abgesehen von Ersatzkeeper Bettinelli zwar nur einen Spieler verpflichtet, sich damit aber nochmal brutal verstärkt. Lukaku bringt die Komponente rein, die Tuchels Team offensiv gefehlt hat. Die Abgänge schmerzen kaum.
© getty
Der CL-Sieger hat abgesehen von Ersatzkeeper Bettinelli zwar nur einen Spieler verpflichtet, sich damit aber nochmal brutal verstärkt. Lukaku bringt die Komponente rein, die Tuchels Team offensiv gefehlt hat. Die Abgänge schmerzen kaum.
FC Arsenal - Note: 2. Zugänge: Ben White (58,5 Mio. Euro), Albert Sambi lokonga (17,5 Mio. Euro), Nuno Tavares (8 Mio. Euro) / Abgänge: Joe Willock (29,4 Mio. Euro), David Luiz (ablösefrei)
© getty
FC Arsenal - Note: 2. Zugänge: Ben White (58,5 Mio. Euro), Albert Sambi lokonga (17,5 Mio. Euro), Nuno Tavares (8 Mio. Euro) / Abgänge: Joe Willock (29,4 Mio. Euro), David Luiz (ablösefrei)
Der alternde Luiz wurde durch Talent White bestens ersetzt. Lokongo überzeugte in Anderlecht mit guten Leistungen. Gleiches gilt für Tavares bei Benfica. Willock wurde für gutes Geld verkauft. Obendrein gab es einen neuen Vertrag für Xhaka.
© getty
Der alternde Luiz wurde durch Talent White bestens ersetzt. Lokongo überzeugte in Anderlecht mit guten Leistungen. Gleiches gilt für Tavares bei Benfica. Willock wurde für gutes Geld verkauft. Obendrein gab es einen neuen Vertrag für Xhaka.
FC Liverpool - Note: 4. Zugänge: Ibrahima Konate (40 Mio. Euro) / Abgänge: Harry Wilson (14 Mio. Euro), Taiwo Awoniyi (6,5 Mio. Euro), Georginio Wijnaldum (ablösefrei).
© getty
FC Liverpool - Note: 4. Zugänge: Ibrahima Konate (40 Mio. Euro) / Abgänge: Harry Wilson (14 Mio. Euro), Taiwo Awoniyi (6,5 Mio. Euro), Georginio Wijnaldum (ablösefrei).
Die Abgänge von Wilson und Awoniyi waren geplant, Wijnaldum wollte Klopp aber unbedingt halten. Einen Ersatz hat er noch nicht bekommen. Aber: Die in der Vorsaison wegen Verletzungen anfällige Verteidigung wurde mit Konate entscheidend verstärkt.
© getty
Die Abgänge von Wilson und Awoniyi waren geplant, Wijnaldum wollte Klopp aber unbedingt halten. Einen Ersatz hat er noch nicht bekommen. Aber: Die in der Vorsaison wegen Verletzungen anfällige Verteidigung wurde mit Konate entscheidend verstärkt.
PSG - Note: 1. Zugänge: Achraf Hakimi (60 Mio. Euro), Danilo Pereira (16 Mio. Euro), Lionel Messi, Georginio Wijnaldum, Sergio Ramos, Gianluigi Donnarumma (alle ablösefrei) / Abgänge: Mitchel Bakker (7 Mio Euro), Kays Ruiz-Atil (ablösefrei)
© getty
PSG - Note: 1. Zugänge: Achraf Hakimi (60 Mio. Euro), Danilo Pereira (16 Mio. Euro), Lionel Messi, Georginio Wijnaldum, Sergio Ramos, Gianluigi Donnarumma (alle ablösefrei) / Abgänge: Mitchel Bakker (7 Mio Euro), Kays Ruiz-Atil (ablösefrei)
Pereira war zuvor ausgeliehen. Hakimi löst die Probleme hinten rechts. Donnarumma, Ramos und Wijnaldum gehören auf ihren Positionen zu den Besten. Und mit Messi hat man den größten Transfer der Vereinsgeschichte getätigt. Mehr geht nicht.
© getty
Pereira war zuvor ausgeliehen. Hakimi löst die Probleme hinten rechts. Donnarumma, Ramos und Wijnaldum gehören auf ihren Positionen zu den Besten. Und mit Messi hat man den größten Transfer der Vereinsgeschichte getätigt. Mehr geht nicht.
ManUnited - Note: 1,5. Zugänge: Jadon Sancho (85 Mio. Euro), Raphael Varane (40 Mio. Euro), Tom Heaton (ablösefrei) / Abgänge: Joel Pereira, Sergio Romero (ablösefrei)
© getty
ManUnited - Note: 1,5. Zugänge: Jadon Sancho (85 Mio. Euro), Raphael Varane (40 Mio. Euro), Tom Heaton (ablösefrei) / Abgänge: Joel Pereira, Sergio Romero (ablösefrei)
Die beiden Wunschtransfers, Sancho und Varane, wurden getätigt und die Mannschaft damit entscheidend verstärkt. Die besten Spieler werden im Verein bleiben. Die Krönung wäre eine Vertragsverlängerung mit Pogba.
© getty
Die beiden Wunschtransfers, Sancho und Varane, wurden getätigt und die Mannschaft damit entscheidend verstärkt. Die besten Spieler werden im Verein bleiben. Die Krönung wäre eine Vertragsverlängerung mit Pogba.
Atletico Madrid - Note: 2,5. Zugänge: Rodrigo de Paul (35 Mio. Euro), Marcos Paulo (ablösefrei) / Abgänge: Nicolas Ibanez (3 Mio. Euro), Axel Werner (ablösefrei)
© getty
Atletico Madrid - Note: 2,5. Zugänge: Rodrigo de Paul (35 Mio. Euro), Marcos Paulo (ablösefrei) / Abgänge: Nicolas Ibanez (3 Mio. Euro), Axel Werner (ablösefrei)
Der spanische Meister hat mit Rodrigo de Paul eine gute Verstärkung für das Mittelfeld verpflichtet (Stammspieler von Argentinien bei der Copa), Paulo hat großes Talent. Mit Saul Niguez will angeblich ein Leistungsträger aber unbedingt gehen.
© getty
Der spanische Meister hat mit Rodrigo de Paul eine gute Verstärkung für das Mittelfeld verpflichtet (Stammspieler von Argentinien bei der Copa), Paulo hat großes Talent. Mit Saul Niguez will angeblich ein Leistungsträger aber unbedingt gehen.
Juventus Turin - Note: 3,5. Zugänge: Weston McKennie (20,5 Mio. Euro) / Abgänge: Cristian Romero (16 Mio. Euro), Gianluigi Buffon (ablösefrei)
© getty
Juventus Turin - Note: 3,5. Zugänge: Weston McKennie (20,5 Mio. Euro) / Abgänge: Cristian Romero (16 Mio. Euro), Gianluigi Buffon (ablösefrei)
McKennie war bereits in der Vorsaison von Schalke an Juve verliehen, nun wurde er fest verpflichtet. Romero spielte ohnehin keine Rolle. Buffon lässt seine Karriere ausklingen. Mit Manuel Locatelli steht Juves größter Sommertransfer kurz bevor.
© getty
McKennie war bereits in der Vorsaison von Schalke an Juve verliehen, nun wurde er fest verpflichtet. Romero spielte ohnehin keine Rolle. Buffon lässt seine Karriere ausklingen. Mit Manuel Locatelli steht Juves größter Sommertransfer kurz bevor.
FC Barcelona - Note: 4. Zugänge: Emerson Royal (9 Mio. Euro), Memphis Depay, Sergio Agüero, Eric Garcia (alle ablösefrei) / Abgänge: Junior Firpo (15 Mio. Euro), Jean-Clair Todibo (8,5 Mio. Euro)
© getty
FC Barcelona - Note: 4. Zugänge: Emerson Royal (9 Mio. Euro), Memphis Depay, Sergio Agüero, Eric Garcia (alle ablösefrei) / Abgänge: Junior Firpo (15 Mio. Euro), Jean-Clair Todibo (8,5 Mio. Euro)
Weitere Abgänge des FC Barcelona: Carles Alena (5 Mio. Euro), Lionel Messi, Juan Miranda, Matheus Fernandes, Monchu (alle ablösefrei)
© getty
Weitere Abgänge des FC Barcelona: Carles Alena (5 Mio. Euro), Lionel Messi, Juan Miranda, Matheus Fernandes, Monchu (alle ablösefrei)
Mit den Stürmern Depay und Agüero sowie Abwehrtalent Garcia wurden zwar drei Top-Transfers getätigt (die alle keinen Cent kosteten), aber der Verlust des für viele besten Fußballers aller Zeiten ist so nicht abzufangen. Die Barca-Seele schmerzt.
© getty
Mit den Stürmern Depay und Agüero sowie Abwehrtalent Garcia wurden zwar drei Top-Transfers getätigt (die alle keinen Cent kosteten), aber der Verlust des für viele besten Fußballers aller Zeiten ist so nicht abzufangen. Die Barca-Seele schmerzt.
ManCity - Note: 2,5. Zugänge: Jack Grealish (117,5 Mio. Euro), Kayky (10 Mio. Euro), Scott Carson (ablösefrei) / Abgänge: Angelino (18 Mio. Euro), Jack Harrison (12,8 Mio. Euro), Lukas Nmecha (8 Mio. Euro), Sergio Agüero, Eric Garcia (beide ablösefrei)
© getty
ManCity - Note: 2,5. Zugänge: Jack Grealish (117,5 Mio. Euro), Kayky (10 Mio. Euro), Scott Carson (ablösefrei) / Abgänge: Angelino (18 Mio. Euro), Jack Harrison (12,8 Mio. Euro), Lukas Nmecha (8 Mio. Euro), Sergio Agüero, Eric Garcia (beide ablösefrei)
Grealish ist eine Bereicherung, er gehört zu den talentiertesten Kickern Englands. Dass Garcia und Vereinsikone Agüero nun bei Barca sind, lindert den Transfer aber. Nur durch eine Kane-Verpflichtung lässt sich von einem perfekten Sommer sprechen.
© getty
Grealish ist eine Bereicherung, er gehört zu den talentiertesten Kickern Englands. Dass Garcia und Vereinsikone Agüero nun bei Barca sind, lindert den Transfer aber. Nur durch eine Kane-Verpflichtung lässt sich von einem perfekten Sommer sprechen.
Real Madrid - Note: 4,5. Zugänge: David Alaba (ablösefrei) / Abgänge: Raphael Varane (40 Mio. Euro), Sergio Ramos (ablösefrei)
© getty
Real Madrid - Note: 4,5. Zugänge: David Alaba (ablösefrei) / Abgänge: Raphael Varane (40 Mio. Euro), Sergio Ramos (ablösefrei)
Mit Alaba haben die Königlichen einen Schnapper gemacht und einen vielseitigen Verteidiger im besten Alter (29) geholt. Vereinslegende Ramos und Varane nicht mehr in den Reihen zu haben, schmerzt aber. Und offensiv? Nur die Rückkehrer Bale und Ödegaard.
© getty
Mit Alaba haben die Königlichen einen Schnapper gemacht und einen vielseitigen Verteidiger im besten Alter (29) geholt. Vereinslegende Ramos und Varane nicht mehr in den Reihen zu haben, schmerzt aber. Und offensiv? Nur die Rückkehrer Bale und Ödegaard.
FC Bayern München - Note: 4,5. Zugänge: Dayot Upamecano (42,5 Mio. Euro), Omar Richards, Sven Ulreich (beide ablösefrei) / Abgänge: David Alaba, Javi Martinez, Jerome Boateng (alle ablösefrei)
© getty
FC Bayern München - Note: 4,5. Zugänge: Dayot Upamecano (42,5 Mio. Euro), Omar Richards, Sven Ulreich (beide ablösefrei) / Abgänge: David Alaba, Javi Martinez, Jerome Boateng (alle ablösefrei)
Ob Upamecano die Abgänge von Alaba und Boateng kompensieren kann, wird sich noch zeigen. Richards ist eine Wundertüte. Auf dem Papier hat sich der Kader verschlechtert. Aber: ein Rechtsverteidiger soll noch kommen und Sabitzer ist eventuell im Anflug.
© getty
Ob Upamecano die Abgänge von Alaba und Boateng kompensieren kann, wird sich noch zeigen. Richards ist eine Wundertüte. Auf dem Papier hat sich der Kader verschlechtert. Aber: ein Rechtsverteidiger soll noch kommen und Sabitzer ist eventuell im Anflug.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung