Cookie-Einstellungen
Fussball

Bericht: TSG Hoffenheim bemüht sich um Salzburgs Junior Adamu

Von SPOX Österreich
Junior Adamu
© getty

Der Interessentenkreis für Red-Bull-Salzburg-Stürmer Junior Adamu erweitert sich. Auch die TSG Hoffenheim soll an einer Verpflichtung des Österreichers arbeiten.

Wie der kicker berichtet, reiht sich TSG Hoffenheim in die Schlange jener Klubs, die sich um Red-Bull-Salzburg-Angreifer Junior Adamu bemühen.

Demnach soll eine Ablösesumme von acht Millionen Euro im Raum stehen - der Vertrag des 21-Jährigen läuft in Salzburg noch bis Sommer 2025. Adamu wurde zuletzt auch mit Hertha BSC, RB Leipzig und Eintracht Frankfurtin Verbindung gebracht.

Adamu war lange Stammgast im U21-Nationalteam des ÖFB (13 Spiele, 11 Tore) und feierte im November sein Debüt für die A-Nationalmannschaft. In der abgelaufenen Saison traf Adamu für Red Bull Salzburg neun Mal in 43 Partien, darunter in der Champions League gegen den FC Bayern.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung