Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

NFL - Cleveland Browns: Myles Garrett bei Autounfall leicht verletzt

Von Marcus Blumberg
Myles Garrett war in einen Autounfall verwickelt.

Myles Garrett war in einen Autounfall verwickelt und wurde in ein Krankenhaus in Cleveland gebracht, aber noch am selben Tag wieder entlassen. Der Edge Rusher der Browns zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Wann er wieder spielen kann, ist zunächst offen.

Wie mehrere Medien am Montag übereinstimmend berichteten, passierte der Unfall, an dem nur ein Auto - ein 2021 Porsche von Garrett - beteiligt war, nachdem Garrett das Trainingsgelände der Browns in Berea/Ohio am Montag verlassen hatte.

 

Garrett wurde noch am selben Tag aus dem Krankenhaus entlassen. Laut einem Statement von Browns-General-Manager Andrew Berry erlitt Garrett beim Unfall eine Stauchung der Schulter und Zerrung am Bizeps. Zudem trug er Schnittwunden und Prellungen davon. Ob Garrett jedoch am Sonntag im Spiel gegen die Atlanta Falcons wird mitwirken können, ist unklar.

Weiter erklärte Berry: "Derzeit liegt unser Fokus darauf, Myles medizinisch zu versorgen, damit er zur Football-Aktivität zurückkehren kann. Wer hoffen natürlich, ihn schnell zurückzuhaben, doch seine Verfügbarkeit für das Spiel in Atlanta am Sonntag wird über die Woche hinweg von unseren Ärzten beobachtet."

Der Unfall passierte gegen 15 Uhr Ortszeit in der Nähe von Wadsworth/Ohio laut eines Berichts der Ohio State Highway Patrol. Garrett wich einem Tier auf der Straße aus und kam von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals, bevor es zum Stehen kam. Eine Passagierin, die sich mit Garrett im Auto befand, wurde ebenfalls mit nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in ein örtliches Krankenhaus transportiert.

Myles Garrett: Kein Einfluss von Drogen oder Alkohol

Weiter gab die Highway Patrol an, dass nicht von einem Einfluss von Drogen oder Alkohol ausgegangen wird. Zudem waren beide Passagiere angeschnallt. Der Unfall wird derzeit untersucht.

Garrett, den die Browns im Draft 2017 mit dem ersten Pick insgesamt gezogen haben, spielte noch am Donnerstag mit Cleveland gegen die Pittsburgh Steelers.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung