Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

Franchise Tag Deadline: 72 Millionen! Panthers verlängern mit Moton

Von SPOX
Die Carolina Panthers haben mit Tackle Taylor Moton verlängert.

Am späten Donnerstagabend ist die Franchise-Tag-Deadline verstrichen - wer den Franchise Tag erhalten und bisher keinen neuen Vertrag unterzeichnet hat, kann die kommende Saison jetzt nur noch unter dem Tag bestreiten. Einzig in Carolina gab es einen Deadline-Deal.

Laut übereinstimmenden Berichten erhält Right Tackle Taylor Moton einen neuen Vierjahresvertrag mit einem Gesamtvolumen in Höhe von 72 Millionen Dollar. Davon sollen 43 Millionen Dollar garantiert sein.

Die Panthers bestätigten im ersten Schritt nur, dass man sich auf einen neuen Vertrag geeinigt hat, ohne dabei konkrete Zahlen zu nennen. Sind die kolportierten Zahlen korrekt, würde Moton mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt über 18 Millionen Dollar zu Lane Johnson als zweitteuerster Right Tackle in der NFL aufschließen. Die beiden belegen den sechsten Platz insgesamt unter Offensive Tackles.

Der teuerste Right Tackle in der NFL ist seit seiner jüngsten Vertragsverlängerung Saints-Tackle Ryan Ramczyk, der Platz 5 insgesamt unter Tackles in puncto durchschnittliches Jahresgehalt belegt. Die ersten vier Tackle-Plätze werden von Trent Williams (San Francisco/23,01 Mio. Dollar pro Jahr), David Bakhtiari (Green Bay/23 Mio.), Laremy Tunsil (Houston/22 Mio.) und Ronnie Stanley (Baltimore/19,75 Mio.) besetzt.

Franchise Tag: Kein Deal für Robinson und Godwin

Insgesamt zehn Spieler hatten in dieser Offseason den Franchise Tag erhalten. Darunter unterzeichneten Dak Prescott (Dallas Cowboys), Leonard Williams (New York Giants) und Justin Simmons (Denver Broncos) bereits im Frühjahr neue, langfristige Verträge - gefolgt jetzt von Moton.

Für Bears-Receiver Allen-Robinson, Saints-Safety Marcus Williams, Jets-Safety Marcus May, Bucs-Receiver Chris Godwin und Jaguars-Tackle Cam Robinson geht es dagegen unter dem ersten Franchise Tag in die Saison. Washingtons Guard Brandon Scherff wird im zweiten Jahr in Folge unter dem - entsprechend teureren - Tag spielen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung