Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

NFL Free Agency 2021: Liveticker, Gerüchte, Trades und Transfers

Von Jan Dafeld
Adoree' Jackson traf sich mit den New York Giants.

Die New York Giants haben Adoree' Jackson unter Vertrag genommen. Zwischen den Green Bay Packers und Aaron Rodgers könnten sich zudem zähe Verhandlungen anbahnen. Im Liveticker zum Nachlesen findet Ihr alle News des Tages.

Giants verpflichten Adoree' Jackson

Nach Kenny Golladay haben die New York Giants den nächsten großen Namen unter Vertrag genommen. Nach seiner Entlassung in Tennessee unterschreibt Adoree' Jackson einen Dreijahresvertrag bei den G-Men. Dieser soll dem Cornerback bis zu 44,5 Millionen Dollar einbringen.

Laut Adam Schefter sind 26,5 Millionen Dollar des Vertrags garantiert. Jackson erhält somit einen netten Zahltag, die Giants wiederum verstärken ihre Secondary. Mit James Bradberry, Logan Ryan, Jabrill Peppers und Xavier McKinney könnte Jackson in der kommenden Saison eine der besseren Pass-Defenses der Liga bilden.

Neuer Vertrag für Rodgers? Offenbar zähe Verhandlungen in Green Bay

Die Green Bay Packers suchen derzeit offenbar nach Wegen, um den eigenen Cap Space zu erhöhen. Das berichtet das NFL Network. Demnach wäre eine Umstrukturierung des Vertrags von Aaron Rodgers dabei eigentlich das erste Mittel. Bei einer Umstrukturierung könnte Geld aus diesem Jahr in die kommenden Jahre geschoben werden und somit kurzfristig Ressourcen schaffen.

Das Problem: Eine solche Umstrukturierung würde eine Trennung der beiden Parteien im nächsten oder auch im übernächsten Jahr deutlich erschweren. Mit Jordan Love hatten die Packers im vergangenen Jahr Rodgers' designierten Nachfolger gedraftet. Green Bay müsste daher nun entscheiden, ob sie sich die Option der Trennung offenhalten wollen oder nicht.

Weitere News des Tages im Überblick:

  • Die 49ers halten Jaquiski Tartt. Der Free Agent unterschreibt einen neuen Einjahresvertrag bei San Francisco.

  • Sammy Watkins trifft sich am Dienstag mit den Ravens. Am Mittwoch soll zudem ein Treffen mit den Colts anstehen - sofern kein Deal mit Baltimore zustande kommt.

  • Die Texans holen einen weiteren Wide Receiver. Chris Conley kommt von den Jacksonville Jaguars.

  • Die Cardinals investieren in ihre O-Line. Brian Winters kommt als Neuzugang, zudem wurde Max Garcia erneut unter Vertrag genommen.

  • Tavon Wilson schließt sich den San Francisco 49ers an. Er unterschreibt einen Einjahresvertrag.

  • Die Tennessee Titans verpflichten Josh Reynolds. Der Receiver könnte Corey Davis beerben.

  • DeSean Jackson hat ein neues Team: Der Wide Receiver unterschreibt bei den Los Angeles Rams.

  • Der Draft wird in diesem Jahr nicht virtuell stattfinden. Das Event wird wie geplant in Cleveland ausgetragen werden. Das teilte die NFL mit.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung