Cookie-Einstellungen
Wintersport

Ski alpin: Super-G der Männer in Lenzerheide heute im Liveticker

Von SPOX
Vor dem Werltcup-Finale in Lenzerheide liegt Vincent Kriechmayr zwar mit einem guten Vorsprung in Führung, Marco Odermatt kann den Österreicher aber noch übrholen.

Im letzten Super-G-Rennen der Saison ist bei den Männern noch nichts entschieden. Vor dem Werltcup-Finale in Lenzerheide liegt Vincent Kriechmayr zwar mit einem guten Vorsprung in Führung, Marco Odermatt kann dem Österreicher aber noch die Kristallkugel wegschnappen. Bei SPOX gibt es beide Läufe im Liveticker.

Wer holt sich bei den Männern den Sieg in der Super-G-Wertung? Jetzt den DAZN-Probemonat sichern und live dabei seini!

Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert.

Ski alpin: Super-G der Männer in Lenzerheide heute im Liveticker

Vor Beginn:

Die fleißigen Helfer in Lenzerheide haben alles versucht, aber der anhaltende Schneefall ist einfach zu stark und es ist auch keine Besserung in Sicht. Damit ist es jetzt leider traurige Gewissheit: Nach den Abfahrtsrennen am gestrigen Tag müssen auch die beiden für heute vorgesehenen Super-G-Läufe abgesagt werden. Morgen gibt es einen neuen Versuch, wenn das Team-Event stattfinden soll. Bis dann!

Vor Beginn:

Starke Schneefälle sorgen auch heute in Lenzerheide für Verzögerungen. Das ursprünglich um 9.30 Uhr angesetzte Damenrennen musste bereits verschoben werden. Deshalb wird natürlich auch das Männerrennen zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden - wenn heute überhaupt gefahren werden kann.

Vor Beginn:

Mit Andreas Sander hat Deutschland eine Kandidaten auf eine obere Platzierung. Auch das Podest ist nicht ausgeschlossen. In der Gesamtwertung liegt Sander mit 169 Zählern auf einem starken sechsten Rang.

Vor Beginn:

ÖSV-Fahrer Vincent Kriechmayr hat einen Vorsprung von 83 Punkten auf Verfolger Marco Odermatt. Der Drittplazierte Matthias Mayer, ebenfalls aus Österreicher, kann nicht mehr in den Kampf um die kleine Kristallkugel eingreifen.

Vor Beginn:

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker für das letzte Super-G-Rennen der Saison bei den Männern. Es geht im schweizerischen Lanzerheide um 11 Uhr los. Zuvor gehen die Frauen an den Start (9.30 Uhr).

Super-G-Wertung der Herren vor dem Weltcup-Finale

PlatzNameNationalitätPunkte (Siege)
1Vincent KriechmayrÖsterreich401 (2)
2Marco OdermattSchweiz318 (1)
3Matthias MayerÖsterreich276
4Mauro CaviezelSchweiz225 (1)
5Aleksander KildeNorwegen172
6Andreas SanderDeutschland169
7Kjetil JansrudNorwegen160
8Christian WalderÖsterreich145
9Adrian SejerstedNorwegen140
10Christof InnerhoferItalien132

Ski alpin: Super-G der Herren heute live im TV und Livestream

Im frei empfangbaren Fernsehen übertragen sowohl die ARD als auch Eurosport das Rennen live in voller Länge. In Österreich übernimmt der ORF 1 die Live-Berichterstattung. Gleiches gilt auch für die Übertragung des Damen-Rennens.

Eine Alternative bietet außerdem DAZN. Der Streaminganbieter zeigt das Weltcup-Finale durch die Kooperation mit Eurosport auf den beiden Kanälen Eurosport 1 und Eurosport 2 live in voller Länge im Livestream. Dieses Angebot gilt für alle Wintersport-Events des Jahres.

DAZN kann für einen Monat kostenlos getestet werden und kostet im Anschluss 11,99 Euro im Monats- und 119,99 Euro im Jahresabo.

Ski alpin: Zeitplan für den Weltcup in Lenzerheide

DatumUhrzeitWettbewerb
Donnerstag, 18.03.9.30 UhrSuper-G Frauen
11.00 UhrSuper-G Männer
Freitag, 19.03.12.00 UhrTeam-Event Parallel
Samstag, 20.03.9.00/12.00 UhrRiesenslalom Männer
10.30/13.30 UhrSlalom Frauen
Sonntag, 21.03.9.00/12.00 UhrRiesenslalom Frauen
10.30/13.30 UhrSlalom Männer
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung