Cookie-Einstellungen
Basketball

Basketball: Da Silva wechselt von Berlin nach Barcelona

SID
© imago images

Oscar da Silva (23) verlässt nach einem Jahr den deutschen Basketball-Meister Alba Berlin und wechselt zum spanischen Topklub FC Barcelona. Das gab der Verein am Montag bekannt. Der Power Forward kam in der vergangenen Saison auf 78 Einsätze für die Berliner in allen Wettbewerben und feierte mit Alba sowohl den Meistertitel als auch den Pokalsieg.

"Wir sind sehr stolz auf Oscar und die Art und Weise, wie sehr er sich bei uns in nur einer Saison entwickelt hat", sagte Alba-Sportdirektor Himar Ojeda: "Er hat in dieser Spielzeit sein Können ausdrucksvoll zur Schau gestellt und ist als Sportler und Mensch gewachsen. Er ist ein toller Typ mit einer großen Zukunft."

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung