Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Schalke 04, News und Gerüchte: Torwart-Frage geklärt - Michael Langer steht gegen den HSV im Tor

Von Max Schrader
Michael Langer steht gegen den HSV im Tor.

Der FC Schalke 04 eröffnet am heutigen Freitag die Zweitliga-Saison. Nach dem Ausfall von Ralf Fährmann steht nun fest, wer im Tor stehen wird. Außerdem: Dimitrios Grammozis hat über die Situation der wechselwilligen Profis gesprochen. Alle News und Gerüchte rund um S04 gibt es hier.

Hier geht es zu den News und Gerüchte vom 22. Juli.

Schalke 04, News: Michael Langer steht gegen den HSV im Tor

Auf Schalke wurde in der vergangenen Tagen heiß diskutiert, wer den an Covid-erkrankten Ralf Fährmann für die nächsten Spiele ersetzen wird.

Ex-U21-Nationalkeeper Markus Schubert war zuvor an Vitesse Arnheim verkauft worden. Die Königsblauen hatten daher nachgerüstet und Martin Fraisl verpflichtet. Die Frage war danach, ob Fraisl bereits am heutigen Freitag gegen den HSV (20.30 Uhr im LIVETICKER) im Tor stehen würde.

Nun herrscht Klarheit. "Michael Langer wird beginnen. Er hat ebenfalls eine sehr gute Vorbereitung gespielt und in den Testspielen immer wieder einen Schritt nach vorne gemacht", erklärte S04-Coach Dimitrios Grammozis.

Der 36-jährige Langer war 2017 aus Schweden nach Gelsenkirchen gewechselt. In dem Zeitraum bestritt er jedoch nur drei Partien für den Klub. In den Spielen kassierte er 12 Gegentore.

Schalke 04, News: Deshalb spielen Harit & Co. nicht

Viele Spieler wollen Schalke 04 nach dem Bundesliga-Abstieg noch verlassen, losgeworden ist S04 diese aber noch nicht.

Damit sich keiner der Ladenhüter im Spiel verletzt, werden diese Spieler nicht mehr eingesetzt. Das verriet S04-Trainer Grammozis auf der Spieltagspressekonferenz.

"Bei einigen Spielern steht der finanzielle Aspekt so im Vordergrund, dass ein Einsatz einfach nicht möglich ist", erklärte der Coach.

Zu den wechselwilligen Profis zählen unter anderem Armine Harit, Ozan Kabak, Omar Mascarell und Mitja Nastasic. Bei Kabak gibt es zwar mehrere Interessenten, die gewünschte Ablösesumme wurde allerdings noch nicht geboten.

Schalke 04 und FC Bayern bestreiten Benefizspiel

Schalke 04 und der FC Bayern werden ein Benefizspiel bestreiten. Der Erlös kommt den Menschen aus den Hochwassergebieten in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Bayern zugute.

Der FC Bayern wird in den kommenden Tagen zudem eine Soforthilfe in Höhe von einer Million Euro leisten. Zusätzlich wird der FC Bayern Hilfe eV weitere 100.000 Euro an Unwettergeschädigte aus Bayern spenden.

Der Termin für die Partie wird in den kommenden Tagen bekanntgegeben.

"Das Benefizspiel wird dabei eine ganz zentrale Rolle einnehmen - an dieser Stelle ein großes Dankeschön an den FC Bayern. Beide Clubs senden ein wichtiges Signal in die Hochwassergebiete: Ihr seid nicht allein", sagt S04-Sportvorstand Knäbel

Schalke 04, News: Kader laut Marcin Kaminski "eine gesunde Mischung"

Neuzugang Marcin Kaminski findet Gefallen an der Kaderzusammenstellung auf Schalke. "Es ist eine gesunde Mischung zwischen erfahreneren und jungen Spielern, die alle voneinander profitieren können", sagte er im Interview mit dem SID.

Angesprochen auf die Saisoneröffnung gegen den HSV sagte er: "Das ist ein super Spiel zum Auftakt, wir werden alle hoch motiviert sein. Es freut mich total, dass wir wieder vor einigen Zuschauern spielen können, das wird uns zusätzlich pushen. Wir werden entsprechend alles reinhauen, um die Punkte in Gelsenkirchen zu behalten."

Schalke 04: Spielplan, Termine, Saisonstart

DatumWettbewerbGegnerOrt
23. Juli 20212. BundesligaHamburger SVH
1. August 20212. BundesligaHolstein KielA
8. August 2021DFB-PokalFC 08 VillingenA
13. August 20212. BundesligaErzgebirge AueH
1. August 20212. BundesligaJahn RegensburgA
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung