Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Barcelona: Top-Talent Gavi verlängert Vertrag bis 2026

Von Chris Lugert
Der FC Barcelona bindet Top-Talent Gavi langfristig. Der 18-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2026.

Der FC Barcelona bindet Top-Talent Gavi langfristig. Der 18-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2026.

Der FC Barcelona hat eine weitere wichtige Weiche für die Zukunft gestellt. Wie die Katalanen am Mittwoch, einen Tag nach der Niederlage in der Champions League gegen den FC Bayern, bekannt gaben, verlängerte Top-Talent Gavi seinen Vertrag bis Sommer 2026. Die Ausstiegsklausel für das Juwel liegt bei einer Milliarde Euro. Gavis ursprünglicher Vertrag wäre im kommenden Jahr ausgelaufen.

Der Mittelfeldspieler stand aufgrund seiner Vertragssituation auch bei anderen europäischen Großklubs auf dem Zettel, vor allem dem FC Bayern und dem FC Liverpool wurde Interesse nachgesagt. Die Vertragsverlängerung zog sich aufgrund der finanziellen Situation des FC Barcelona lange hin.

Gavi kam als Zehnjähriger zum FC Barcelona

Gavi war im Alter von zehn Jahren in die Barça-Schmiede "La Masia" gewechselt und durchlief seither sämtliche Nachwuchsmannschaften der Katalanen. Vor rund einem Jahr feierte er noch unter Ex-Trainer Ronald Koeman sein Profidebüt.

Pablo Martín Páez Gavira, wie der Teenager mit vollem Namen heißt, gilt neben Pedri und Ansu Fati (beide 19) als der große Hoffnungsträger für eine glanzvolle Zukunft des Klubs.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung