Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Barcelona: Verhandlungen mit Manchester City wegen Bernardo Silva geplant

Von Andreas Pfeffer
Xavis Wunschspieler Bernardo Silva soll noch zu Barcelona kommen

Xavis Wunschspieler Bernardo Silva soll noch zu Barcelona kommen. Dafür müssen die Katalanen aber erst einmal Spieler verkaufen.

Wie die spanische Sport berichtet, soll der Portugiese als nächster prominenter Neuzugang geholt werden - und das, obwohl wegen der Finanzprobleme der Katalanen noch nicht einmal alle bisherigen Neuen registriert werden konnten.

Laut dem Bericht hofft Barça in den nächsten Tagen auf Einnahmen durch Spielerverkäufe, um dann in Verhandlungen mit Manchester City wegen eines Silva-Transfers einsteigen zu können.

Die Skyblues sollen einem Deal nicht abgeneigt sein, wollen für den 28 Jahre alten Portugiesen aber wohl 65 Millionen Euro. Der Vertrag des offensiven Mittelfeldspielers läuft noch bis 2025.

In den beiden bisherigen Saisonspielen wurde Silva jeweils nur in der zweiten Halbzeit eingewechselt. City-Trainer Pep Guardiola setzt allem Anschein nach nicht mehr so wie in der Vergangenheit noch auf ihn.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung