Cookie-Einstellungen
Fussball

PSG erfüllt Pflichtaufgabe bei Aufsteiger Toulouse

SID
Kylian Mbappé (l.) gratuliert Neymar zu dessen Treffer in Toulouse.

Der französische Meister Paris St. Germain hat auf der Jagd nach Titel Nummer elf die nächste Pflichtaufgabe erfüllt. Beim Aufsteiger FC Toulouse gewann die Star-Auswahl um Weltmeister Kilian Mbappe am fünften Spieltag der Ligue 1 mit 3:0 (1:0) und verteidigte aufgrund der besseren Tordifferenz die Tabellenführung erfolgreich vor den punktgleichen Verfolgern RC Lens und Olympique Marseille.

PSG war mit dem ehemaligen RB-Leipzig-Profi Nordi Mukiele in der Startelf durch den brasilianischen Topstürmer Neymar (37.) in Führung gegangen, ehe Mbappe (50.) für die Vorentscheidung sorgte.

Den Schlusspunkt setzte der eingewechselte Ex-Münchner Juan Bernat (90.), der einen Abpraller nach Fernschuss von Mbappe abstaubte.

Ligue 1: Die Tabelle

PlatzTeamSpieleTordifferenzPunkte
1Paris Saint-Germain51713
2RC Lens5813
3Olympique Marseille5813
4Olympique Lyon4510
5Montpellier HSC569
6Stade Rennes517
7FC Lorient4-17
8Lille OSC5-27
9AJ Auxerre5-27
10FC Nantes516
11ESTAC Troyes5-36
12Clermont Foot5-46
13Toulouse FC5-25
14Stade Reims5-35
15OGC Nice5-35
16AS Monaco5-45
17Stade Brest5-84
18RC Strasbourg5-23
19Angers SCO5-62
20AC Ajaccio5-61
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung