Cookie-Einstellungen
Fussball

Premier League: City und Arsenal marschieren - Mega-Blamage für United in Brentford

SID

Nationalspieler Ilkay Gündogan hat Manchester City am zweiten Premier-League-Spieltag auf die Siegerstraße geführt. Auch der FC Arsenal feierte seinen zweiten Dreier. Den nächsten ganz herben Rückschlag musste Manchester United hinnehmen.

Nach der Auftaktniederlage gegen Brighton & Hove Albion vor Wochenfrist kehrte Cristiano Ronaldo bei Manchester United gegen den FC Brentford in die Startelf zurück.

Doch auch der Superstar konnte nicht verhindern, dass die Red Devils beim Außenseiter schon zur Halbzeit 0:4 zurücklagen und am Ende mit dem gleichen Resultat als Verlierer vom Platz schlichen.

Josh Dasilva (10.), Mathias Jensen (18.), Ben Mee (31.) und Bryan Mbeumo (35.) schossen den englischen Rekordmeister ans Tabellenende der Premier League.

"Es tut mir leid für die Fans", sagte United-Trainer Erik ten Hag. "Sie haben alles getan, um uns zu unterstützen - und wir haben sie im Stich gelassen. Auf dem Platz muss man als Individuum und als Team Verantwortung übernehmen, das haben wir nicht getan. Der Trainer ist natürlich der Hauptverantwortliche und ich stelle mir dieser Verantwortung und werde an mir arbeiten."

Gündogan trifft nach Vorarbeit von Haaland

100 Tage vor Beginn der WM in Katar erzielte Ilkay Gündogan beim 4:0 (3:0) gegen den AFC Bournemouth am Samstag nach Doppelpass mit Erling Haaland das 1:0 (19.).

Schon nach dem 2:0 von Kevin De Bruyne (31.) waren alle Zweifel am zweiten Saisonsieg quasi ausgeräumt. Phil Foden (37.) legte nach, Jefferson Lerma (79.) unterlief ein Eigentor zum Endstand.

Gabriel Jesus brilliert für Arsenal

Eine perfekte Bilanz hat auch der FC Arsenal vorzuweisen, unter anderem durch zwei Tore des von ManCity geholten Stürmerstars Gabriel Jesus: Der Brasilianer traf beim 4:2 (2:0) gegen Leicester City in der 23. und 35. Minute.

Das Duell zweier Teammanager, die über Jahre die Liga als Spieler geprägt haben, gewann Steven Gerrard (Aston Villa) gegen Frank Lampard (FC Everton) mit 2:1 (1:0).

Premier League: Tabelle am 2. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Manchester City26:066
2.Arsenal26:246
3.Brentford26:244
4.Newcastle United22:024
5.Leeds United24:314
6.Brighton & Hove Albion22:114
7.Tottenham Hotspur14:133
8.Chelsea11:013
9.Aston Villa22:3-13
10.AFC Bournemouth22:4-23
11.Fulham22:202
12.Liverpool12:201
13.Wolverhampton Wanderers21:2-11
14.Leicester City24:6-21
15.Southampton23:6-31
16.Everton21:3-20
17.Crystal Palace10:2-20
17.Nottingham Forest10:2-20
17.West Ham United10:2-20
20.Manchester United21:6-50

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung