Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Chelsea macht Wesley Fofana wohl zum teuersten Verteidiger der Welt

Von Andreas Pfeffer
Wesley Fofana

Wesley Fofana von Leicester City könnte schon bald der teuerste Verteidiger der Welt werden. Laut The Telegraph kann der 21 Jahre alte Franzose die Foxes für 95 Millionen Euro verlassen.

Der FC Chelsea hatte bereits zwei Angebote für Fofana (über 60 und 71 Millionen Euro) abgegeben und soll jetzt bereit sein, auf die Forderung von 95 Millionen Euro einzugehen. Teuerster Verteidiger der Welt ist bisher Harry Maguire. Kurios: Er wechselte 2019 für 87 Millionen Euro ebenfalls von Leicester City zu Manchester United.

Fofana kam 2020 vom AS Saint-Etienne für 35 Millionen Euro nach Leicester. Dort entwickelte er sich schnell zum Abwehrchef. In der vergangenen Saison musste er wegen eines Wadenbeinbruchs lange pausieren und kam erst zum Saisonende zu seinen sieben Einsätzen in der Premier League.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung