Cookie-Einstellungen
Fussball

Offiziell: Mohamed Salah verlängert beim FC Liverpool

Von Daniel Buse
Mohamed Salah
© Getty

Die Entscheidung ist gefallen: Mohamed Salah bleibt dem FC Liverpool erhalten. Der Ägypter verlängert seinen Vertrag langfristig.

Mohamed Salah hat seinen Vertrag beim FC Liverpool langfristig verlängert. Das gab der Klub von Trainer Jürgen Klopp am Freitag offiziell bekannt.

Über die genaue Vertragslaufzeit wurde keine Angabe gemacht, es heißt, der Ägypter habe bis 2025 verlängert.

In den vergangenen Wochen hatte es Spekulationen gegeben, dass Salah die Reds verlassen könnte, da er sich mit seinem Verein nicht auf ein neues Arbeitspapier einigen könne.

"Manchmal braucht es etwas Zeit, um zu verlängern, aber jetzt ist alles klar und wir können uns darauf konzentrieren, was als nächstes kommt", sagte Salah auf der Liverpool-Webseite.

Salah: "Ein toller Tag für alle hier"

"Ich fühle mich gut und freue mich darauf, mit meinem Klub weitere Titel zu holen. Das ist ein toller Tage für alle hier", ergänzte der Offensivspieler.

Salah kam 2017 von der AS Rom an die Anfield Road und holte mit Liverpool den Titel in der Champions League und Premier League.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung