Cookie-Einstellungen

Pressestimmen: "Oh nein, es sind die DEUTSCHEN!"

 
Durch den Ausgleichstreffer von Leon Goretzka hat sich die Deutsche Nationalmannschaft für das Achtelfinale der EM qualifiziert. Neben ausgiebigem Lob für Goretzka gab es deutliche Kritik an Leroy Sane. Die Pressestimmen.
© imago images

Durch den Ausgleichstreffer von Leon Goretzka hat sich die deutsche Nationalmannschaft für das Achtelfinale der EM qualifiziert. Neben ausgiebigem Lob für Goretzka gab es deutliche Kritik an Leroy Sane. Die Pressestimmen.

UNGARN - NEPSZAVA: "Das Kunststück verpasst. Die ungarische Fußballnationalmannschaft hat heldenhaft gekämpft, kam am Ende in Deutschland aber zu einem 2:2 und schaffte es nicht ins Achtelfinale der Europameisterschaft."
© getty
UNGARN - NEPSZAVA: "Das Kunststück verpasst. Die ungarische Fußballnationalmannschaft hat heldenhaft gekämpft, kam am Ende in Deutschland aber zu einem 2:2 und schaffte es nicht ins Achtelfinale der Europameisterschaft."
MAGYAR HIRLAP: "Die ungarische Mannschaft hat in München ein heroisches Unentschieden erkämpft. Die wieder fantastisch spielenden Ungarn gingen zweimal in Führung und erreichten ein 2:2."
© getty
MAGYAR HIRLAP: "Die ungarische Mannschaft hat in München ein heroisches Unentschieden erkämpft. Die wieder fantastisch spielenden Ungarn gingen zweimal in Führung und erreichten ein 2:2."
MAGYAR HANG: "84 Minuten war die ungarische Nationalmannschaft weitergekommen. Dies ist leider fehlgeschlagen. Durch das Unentschieden erzielte die Nationalmannschaft 2 Punkte in der Todesgruppe."
© getty
MAGYAR HANG: "84 Minuten war die ungarische Nationalmannschaft weitergekommen. Dies ist leider fehlgeschlagen. Durch das Unentschieden erzielte die Nationalmannschaft 2 Punkte in der Todesgruppe."
ENGLAND - MIRROR: "ES IST WIEDER DEUTSCHLAND! England trifft bei der EM 2020 im Achtelfinale im Wembley-Stadion auf den alten Turnierrivalen, nachdem Löws Mannschaft sich an Ungarn vorbeigedrückt hat."
© getty
ENGLAND - MIRROR: "ES IST WIEDER DEUTSCHLAND! England trifft bei der EM 2020 im Achtelfinale im Wembley-Stadion auf den alten Turnierrivalen, nachdem Löws Mannschaft sich an Ungarn vorbeigedrückt hat."
SUN: "Goretzka trifft spät und abgefälscht zum Ausgleich, um Deutschland das Achtelfinal-Duell gegen England zu bescheren. Die Mannschaft von Löw stürmte nicht ins Achtelfinale, sie stotterte und stolperte fast aus der Todesgruppe heraus."
© getty
SUN: "Goretzka trifft spät und abgefälscht zum Ausgleich, um Deutschland das Achtelfinal-Duell gegen England zu bescheren. Die Mannschaft von Löw stürmte nicht ins Achtelfinale, sie stotterte und stolperte fast aus der Todesgruppe heraus."
GUARDIAN: "War das ein Nervenkitzel! Deutschland kann sich am Ende glücklich schätzen, im Achtelfinale auf England zu treffen."
© getty
GUARDIAN: "War das ein Nervenkitzel! Deutschland kann sich am Ende glücklich schätzen, im Achtelfinale auf England zu treffen."
DAILY MAIL: "Oh nein, es sind die DEUTSCHEN! England trifft im nächsten Match der EM 2020 in Wembley auf seinen alten Feind, nachdem Deutschland ein spätes Tor erzielt, um sich in die Runde der letzten 16 zu drängen."
© getty
DAILY MAIL: "Oh nein, es sind die DEUTSCHEN! England trifft im nächsten Match der EM 2020 in Wembley auf seinen alten Feind, nachdem Deutschland ein spätes Tor erzielt, um sich in die Runde der letzten 16 zu drängen."
TELEGRAPH: "Nach einer hochdramatischen Nacht in der Todesgruppe der Euro 2020 steht England im Achtelfinale gegen Deutschland vor einem echten Knüller. Ein neues Kapitel in der berühmtesten Fußball-Rivalität der Welt."
© getty
TELEGRAPH: "Nach einer hochdramatischen Nacht in der Todesgruppe der Euro 2020 steht England im Achtelfinale gegen Deutschland vor einem echten Knüller. Ein neues Kapitel in der berühmtesten Fußball-Rivalität der Welt."
SPANIEN - MARCA: "Deutschland vermeidet am Ende eine Katastrophe gegen das heroische Ungarn. Goretzka erzielte in den letzten Momenten den Ausgleich (2:2), das die "Mannschaft" auf den zweiten Platz in der Gruppe bringt."
© getty
SPANIEN - MARCA: "Deutschland vermeidet am Ende eine Katastrophe gegen das heroische Ungarn. Goretzka erzielte in den letzten Momenten den Ausgleich (2:2), das die "Mannschaft" auf den zweiten Platz in der Gruppe bringt."
AS: "Goretzka hat Deutschland gerettet! Drei Jahre nach dem WM-Debakel in Russland stand die Mannschaft in der Gruppenphase kurz vor dem erneuten Ausscheiden."
© getty
AS: "Goretzka hat Deutschland gerettet! Drei Jahre nach dem WM-Debakel in Russland stand die Mannschaft in der Gruppenphase kurz vor dem erneuten Ausscheiden."
MUNDO DEPORTIVO: "Deutschland vermeidet am Ende ein Scheitern gegen ein heroisches Ungarn. Ein Tor von Goretzka in der 84. Minute bescherte der "Mannschaft" einen wichtigen Punkt, der sie für das Achtelfinale qualifizierte."
© getty
MUNDO DEPORTIVO: "Deutschland vermeidet am Ende ein Scheitern gegen ein heroisches Ungarn. Ein Tor von Goretzka in der 84. Minute bescherte der "Mannschaft" einen wichtigen Punkt, der sie für das Achtelfinale qualifizierte."
SPORT: "Die Ungarn hätten sich fast am Wunder von Bern gerächt, scheitern aber am Ende knapp."
© getty
SPORT: "Die Ungarn hätten sich fast am Wunder von Bern gerächt, scheitern aber am Ende knapp."
FRANKREICH - L'EQUIPE: "Gespenstischer Sane! Er schien während des gesamten Spiels verloren zu sein. (...) Ungarns Peter Gulacsi wirkte lange wie ein Held, der den ungarischen Widerstand gegen die deutsche Vorherrschaft verkörperte."
© getty
FRANKREICH - L'EQUIPE: "Gespenstischer Sane! Er schien während des gesamten Spiels verloren zu sein. (...) Ungarns Peter Gulacsi wirkte lange wie ein Held, der den ungarischen Widerstand gegen die deutsche Vorherrschaft verkörperte."
LE FIGARO: "Deutschland vermeidet das Schlimmste gegen Ungarn und wird das EM-Achtelfinale sehen. Anfangs kalt erwischt, begrenzte eine ganz kleine Mannschaft den Schaden, indem sie sich ein Unentschieden gegen die tapferen Ungarn schnappte."
© getty
LE FIGARO: "Deutschland vermeidet das Schlimmste gegen Ungarn und wird das EM-Achtelfinale sehen. Anfangs kalt erwischt, begrenzte eine ganz kleine Mannschaft den Schaden, indem sie sich ein Unentschieden gegen die tapferen Ungarn schnappte."
ITALIEN - GAZZETTA DELLO SPORT: "Ungarns Märchen endet sechs Minuten vor Schluss. Das 2:2 hilft den Deutschen, sie wurden gerettet von Goretzka."
© getty
ITALIEN - GAZZETTA DELLO SPORT: "Ungarns Märchen endet sechs Minuten vor Schluss. Das 2:2 hilft den Deutschen, sie wurden gerettet von Goretzka."
TUTTOSPORT: "Deutschland leidet, kommt aber weiter. Goretzka rettet am Ende Deutschland und eliminiert Ungarn."
© getty
TUTTOSPORT: "Deutschland leidet, kommt aber weiter. Goretzka rettet am Ende Deutschland und eliminiert Ungarn."
ÖSTERREICH - KURIER: "Die größte Sensation der EM war nahe, Ungarn hatte im Regen den Bogen raus und Deutschland stand vor dem Aus. Doch wieder einmal trafen die Deutschen spät und rutschten noch ins Achtelfinale."
© getty
ÖSTERREICH - KURIER: "Die größte Sensation der EM war nahe, Ungarn hatte im Regen den Bogen raus und Deutschland stand vor dem Aus. Doch wieder einmal trafen die Deutschen spät und rutschten noch ins Achtelfinale."
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung