Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern, News und Gerüchte: FCB schnappt sich südkoreanisches Talent Hyunju Lee

Von Christian Guinin
Hasan Salihamidzic

Der FC Bayern tütet den Transfer des Südkoreaners Hyunju Lee ein. Darüber hinaus könnte noch ein weiterer Youngster nach München wechseln. Außerdem: Der FCB trauert um Ex-Präsident Willi O. Hoffmann. Alle News und Gerüchte rund um den FC Bayern findet Ihr hier.

Hier findet Ihr die Bayern-News und -Gerüchte des Vortags.

FC Bayern, News: FCB verpflichtet Südkoreaner Lee

Der FC Bayern verstärkt sich mit dem südkoreanischen Talent Hyunju Lee. Das bestätigte der deutsche Rekordmeister am Dienstag. Der 19-Jährige war in der vergangenen Saison vom südkoreanischen Erstligisten FC Pohang Steelers ausgeliehen, nun ziehen die Münchner die Kaufoption.

Bei den Bayern unterschreibt Lee einen Vertrag bis 2025, ist aber zunächst nur für die zweite Mannschaft eingeplant. "Lee hat in dem guten halben Jahr bei uns einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Wir sind sportlich überzeugt von ihm und haben uns deswegen entschieden, ihn vorzeitig fest zu verpflichten", begründete Campus-Leiter Jochen Sauer den Transfer.

In der vergangenen Spielzeit lief der Südkoreaner insgesamt siebenmal für die Bayern-Amateure auf, wobei ihm zwei Tore und zwei Assists gelangen. In dieser Saison steht er ebenfalls bereits bei zwei Treffern nach zwei Einsätzen.

FC Bayern, News: Leon Goretzka nimmt Lauftraining auf

Leon Goretzka hat am Mittwoch nach seiner Knie-Operation eine erste Laufeinheit absolviert. Der 27-Jährige drehte auf dem Trainingsgelände an der Säbener Straße einige Runden. Zusätzlich arbeitet der Mittelfeldspieler im Leistungszentrum des deutschen Rekordmeisters intensiv an seinem Comeback. Der Zeitpunkt ist offen.

Goretzka hatte sich Mitte Juli einem Eingriff am linken Knie unterziehen müssen. Schon in der vergangenen Saison war er immer wieder mit Knieproblemen ausgefallen. Nach der OP war von sechs bis acht Wochen Pause die Rede gewesen.

FC Bayern, Gerücht: FCB scharf auf Atletico-Youngster?

Neben Lee soll noch ein weitere Talent nach München kommen. Wie die Bild berichtet, sind die Bayern an Atletico Madrids Javier Fernandez interessiert. Der 15-Jährige soll ablösefrei zum FCB wechseln, lediglich eine Ausbildungsentschädigung müsste der deutsche Rekordmeister bezahlen.

Zunächst müsse Fernandez ohnehin das 16. Lebensjahr erreichen. Nach den Regeln der UEFA kann eine Spielerlaubnis erst mit Vollendung des 16. Lebensjahres erteilt werden. Darüber hinaus ist eine extra Genehmigung nötig, da es sich beim Spanier um einen Minderjährigen handelt.

FC Bayern, News: FCB trauert um Ex-Präsidenten

Der FC Bayern München trauert um seinen langjährigen Präsidenten Willi O. Hoffmann. Wie der deutsche Rekordmeister am Dienstag mitteilte, verstarb Hoffmann im Alter von 92 Jahren in München. Hoffmann leitete den Klub von 1979 bis 1985, davor war er als Schriftführer und Schatzmeister bei den Münchnern tätig.

"Er legte in einer damals schweren Phase des Klubs den Grundstein, dass der FC Bayern zu einem der erfolgreichsten Vereine der Welt werden konnte. Wir werden ihn nie vergessen, sein Gedenken in Ehren halten und sind in Trauer vereint mit seiner Familie", sagte Präsident Herbert Hainer.

FC Bayern: Der Saisonstart im Überblick

DatumGegnerAustragungsortWettbewerbErgebnis
Samstag, 30. JuliRB LeipzigRed Bull Arena, LeipzigSupercup, Finale5:3
Freitag, 5. AugustEintracht FrankfurtDeutsche Bank Park, FrankfurtBundesliga, 1. Spieltag6:1
Sonntag, 14. AugustVfL WolfsburgAllianz Arena, MünchenBundesliga, 2. Spieltag-
Sonntag, 21. AugustVfL BochumVonovia Ruhrstadion, BochumBundesliga, 3. Spieltag-
Samstag, 27. AugustBorussia MönchengladbachAllianz Arena, MünchenBundesliga, 4. Spieltag-
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung