Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern: Adrian Fein steht offenbar vor Wechsel in die MLS

Von Oliver Maywurm
Mittelfeldspieler Adrian Fein verlässt den FC Bayern München offenbar in Richtung USA.
© getty

Mittelfeldspieler Adrian Fein verlässt den FC Bayern München offenbar in Richtung USA. Wie Sport 1 berichtet, steht der frühere deutsche U21-Nationalspieler kurz vor einem Wechsel zu MLS-Klub Los Angeles FC.

Dem Bericht zufolge trainiert Fein dort derzeit bereits mit. Vor einem Vollzug des Transfers gehe es lediglich noch um letzte Details.

Fein stammt aus dem Nachwuchs des FC Bayern und steht in München noch bis 2023 unter Vertrag. Seit 2019 war der 23-Jährige jedoch stets verliehen worden, vergangene Saison an Greuther Fürth und Dynamo Dresden. Für beide Klubs kam er insgesamt allerdings auf nur vier Pflichtspieleinsätze.

In Los Angeles wäre Fein indes der dritte Neuzugang dieses Sommers nach zwei sehr namhaften Verpflichtungen: Sowohl Giorgio Chiellini (kam von Juventus) und Gareth Bale (kam von Real Madrid) schlossen sich dem Klub zuletzt an.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung