Cookie-Einstellungen
Fussball

VfB Stuttgart: Droht Trainer Pellegrino Matarazzo das Aus?

Von SPOX
Pellegrino Matarazzo ist nicht mehr Trainer des VfB Stuttgart.

Trainer Pellegrino Matarazzo droht beim VfB Stuttgart angeblich das Aus. Dabei stärkte Sven Mislintat dem 44-Jährigen nach der jüngsten Niederlage noch den Rücken.

Wie die Bild berichtet, ist Matarazzos Job bei weiteren Misserfolgen ernsthaft gefährdet. Ihm würden nur noch Siege helfen. Auch die Stuttgarter Nachrichten vermeldeten wachsende Zweifel am Coach der Schwaben.

Stuttgart ist neben dem VfL Bochum der einzige Bundesligist, der nach acht Spieltagen noch keinen Sieg auf dem Konto hat. Mit mageren fünf Zählern belegt der VfB den 16. Tabellenplatz.

Dennoch stärkte Sportdirektor Mislintat seinem Trainer nach der 2:3-Niederlage am Samstag beim VfL Wolfsburg den Rücken. Matarazzo sei "nicht Teil der Analyse", meinte Mislintat.

Auch VfB-Verteidiger Pascal Stenzel ist sich sicher, dass mit dem jetzigen Trainer die Wende gelingt. "Unser Trainer geht den Weg mit uns jetzt schon seit fast drei Jahren. Ich bin davon überzeugt, dass wir auch wieder erfolgreichere Zeiten erleben werden", so der 26-Jährige.

Am Sonntag bekommt es Stuttgart mit Union Berlin zu tun, eine Woche später steht das Duell mit Bochum auf dem Programm.

Bundesliga: Die aktuelle Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Union Berlin815:6917
2.Freiburg812:6617
3.Bayern München823:61715
4.Borussia Dortmund811:10115
5.Hoffenheim813:8514
6.Eintracht Frankfurt816:13314
7.Köln814:10413
8.Werder Bremen818:13512
9.Borussia M'gladbach811:10112
10.Augsburg88:12-412
11.RB Leipzig813:12111
12.Mainz 0588:12-411
13.Wolfsburg88:14-68
14.Hertha BSC88:10-27
15.Schalke 04810:17-76
16.Stuttgart89:13-45
17.Bayer Leverkusen89:16-75
18.Bochum85:23-181

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung