Cookie-Einstellungen
Fussball

Rose beim BVB entlassen - Domenico Tedesco überrascht: "Das ist Wahnsinn!"

Von SID
Domenico Tedesco, RB Leipzig

Trainer Domenico Tedesco von RB Leipzig hat mit Verwunderung auf die Entlassung von Marco Rose bei Vizemeister Borussia Dortmund reagiert.

"Ich finde das Wahnsinn, muss ich echt sagen. Es ist für mich sehr überraschend gewesen", sagte der 36-Jährige, der mit Leipzig am Samstag gegen den SC Freiburg im DFB-Pokalfinale steht.

Es sei "immer schwierig, von außerhalb etwas zu erzählen", sagte Tedesco nach der Entscheidung des BVB: "Klar, die Ziele des Vereins kennt nur der Verein."

Der RB-Coach erkennt in dem Vorgehen der Dortmunder aber einen Trend im Profigeschäft. "Das ist der aktuelle Fußball", sagte er. Auch Christian Streich schloss sich den Worten Tedescos an und fügte an: "Was soll man dazu noch sagen?"

Dortmund hatte sich am Freitag nach nur einem Jahr von Trainer Rose getrennt.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung